3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

veganer Bärlauch Tofu Käse Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

siehe Text

  • siehe Text
5

Zubereitung

  1. Zutatenliste:

    75 g. Nüsse (Pekan) gemahlenClosed lid
    75 g. Bärlauch Tofu (bei Budni z.B.)
    1/2 Zwiebel (kann man auch weglassen, ist Geschmacksache)
    1/2 TL Kurkuma (für die gute Farbe)
    2 EL Hefeflocken
    1 EL Tahin
    200ml Soya- oder Hafermilch
    2 TL Agar Agar
    1 EL Rapsöl
    und ein wenig Olivenöl für die Form zum Einstreichen

    Und so geht es:
    Alle Zutaten vermischenClosed lid außer der Milch und dem Agar Agar.
    Milch zum Kochen bringen und Agar Agar langsam einriegeln lassen und ordentlich aufkochen lasscn. Aufpassen, dass es nicht anbrennt. Soyamilch leider noch schneller als normale Milch.
    Dann die Milch mit den Zutaten vermischenClosed lid, in die mit Öl  ausgepinselten Form (nicht zu groß aber dafür mit hohem Rand) gießen und kalt stellen. Meist schon nach 1 Std. schnittfest.
    Guten Appetit

    Zeitaufwand max. 15 Min.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Hiltilady, das ist

    Verfasst von nicolli am 22. August 2016 - 11:35.

    Hallo Hiltilady,

    das ist schon richtig, dass das Hefeflocken sind. Mit Hefeflocken kann man super veganen Käse-Ersatz herstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! ist das richtig, dass

    Verfasst von hiltilady am 5. August 2016 - 00:29.

    Hallo!

    ist das richtig, dass Hefeflocken verwendet werden? Diese kenne ich nicht. Oder ist es ein Schreibfehler und bedeutet Haferflocken? tmrc_emoticons.;) Cooking 9

    Klingt an sonsten sehr gut, daher gebe ich schonmal 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Das habe ich

    Verfasst von Anna2005 am 1. November 2015 - 23:44.

    Super Rezept. Das habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert. Danke schön.

    Kochen ist Liebe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ein ganz tolles

    Verfasst von 10RM09 am 13. Mai 2014 - 11:04.

    Hallo,

    ein ganz tolles Rezept. Gehört bei mir schon zum festen Bestandteil. Da ich gerne würzig esse habe ich noch Salz dazu. Lecker, lecker. Sogar meine nicht Veganer sind begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein sehr sehr leckeres

    Verfasst von ladymarmalade am 3. April 2014 - 09:24.

    tmrc_emoticons.) ein sehr sehr leckeres Rezept...yummy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können