3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Deftige Graupensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Suppengrün (Möhren, Sellerie, Porree, Petersilienwurzel) zerkleinert na. Belieben
  • 1 große mehlige Kartoffel, gewürfelt
  • 100 g Graupen, mittelgroß
  • Gemüsebrühe (ca. 1,5 EL Gefrosuppe), Pfeffer
  • ggf. Salz
  • 200 g Brühwürstchen, (wenn gewünscht), in Scheiben
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Würstchen in den Mixtopf geben und mit Wasser bis II auffüllen. Anschließend ca. 30-35 Minuten bei 100 Grad Counter-clockwise operation Stufe 1 garen. Kurz vor Ende der Garzeit die Brühwürstchen zugeben und kurz mit erhitzen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt gut, aber uns fehlte einfach noch...

    Verfasst von Nurija am 18. September 2016 - 08:31.

    Schmeckt gut, aber uns fehlte einfach noch etwas.... Beim nächsten Mal werde ich mehr Graupen nehmen und zerlassenen Speck zugeben. Glaube auch Markklößchen könnten das Ganze noch abrunden.

    Bei den Mengenangaben musste ich etwas improvisieren, wer aber nicht zum ersten Mal eine Suppe kocht, der schafft auch das Smile

    Insgesamt gut und ausbaufähig Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Etwas schwach beschrieben.

    Verfasst von pinsel100 am 27. Dezember 2015 - 11:49.

    Etwas schwach beschrieben. Die Zutaten wie zerkleinern? Nach dem Rezept brauche ich keinen Thermomix

    benutzen.Schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gekocht und

    Verfasst von Hademer Landfee am 19. Oktober 2015 - 09:48.

    Schon so oft gekocht und immer vergessen Sterne da zu lassen. Super lecker - Wir lieben sie. 

    Lg Jenny 


     Jeder Tag ist wie eine neue Seite im Roman deines Lebens und nur du bestimmst, wie die Geschichte weiter geht ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gekocht, allerdings

    Verfasst von ImmerEinLächeln am 8. Oktober 2015 - 10:34.

    Gestern gekocht, allerdings mit Kassler, war richtig lecker! Vielen Dank für das super Rezept! Deshalb 5 Sterne!!

    Cooking 9

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist sehr lecker,

    Verfasst von Jojobru am 16. September 2015 - 12:04.

    Die Suppe ist sehr lecker, ich habe sie schon oft gekocht und leider noch nie Sterne dafür vergeben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach! Schnell zubereitet!

    Verfasst von Maribur am 27. August 2015 - 10:06.

    Einfach! Schnell zubereitet! Und total lecker!

    Bei uns gibt es diesen Eintopf mindestens zwei mal im Monat.

    Ich mache ihn aber mit Kasseler. Das schmeckt uns besser.

    Dankeschön! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept ist zu unseren

    Verfasst von LeLuisstmit am 20. Januar 2015 - 08:22.

    Dieses Rezept ist zu unseren Lieblingssuppen geworden. Die ganze Familie ist es sehr gerne. Schnell und einfach zubereitet.

    Jetzt von mir auch gerne 5 ⭐️!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!!! 

    Verfasst von Monika1970 am 27. September 2014 - 17:30.

    Einfach lecker!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept klingt sehr

    Verfasst von LeLuisstmit am 30. August 2014 - 19:42.

    Hallo,

    das Rezept klingt sehr gut und ich Thermomix-Neuling möchte es gerne ausprobieren!

    Schneidet ihr das Suppengemüse herkömmlich oder nutzt ihr den Vorteil und lasst den Thermomix alles zerkleinern?

    Ich bin leider noch sehr unerfahren mit dem Gerät und Graupen habe ich selber noch NIE gekocht...

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war super, ich liebe

    Verfasst von olymptheturtle am 18. Juni 2014 - 00:12.

    Das war super, ich liebe diese Graupensuppe

    A smile is the prettiest thing you can wear Smile Tm 31 eines der besten dinge die mir je passiert sind  Mixingbowl closedSoftCounterclock

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leckeres und einfaches

    Verfasst von igerbera am 12. Februar 2014 - 16:10.

    leckeres und einfaches Rezept, leider kocht mein Thermi immer über, aber 90 Grad hat Abhilfe geschaffen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe zusätzlich

    Verfasst von Podo_Tina am 25. November 2013 - 14:48.

    Super lecker! Habe zusätzlich noch 5 Minuten vor Ende Mettenden dazu gegeben. Mir fehlten so etwas die Mengenangaben was Wasser und Salz anbelangte. Habe etwas improvisiert und hat gut geklappt. Hier meine Rezeptvariation:

    2-3 mittelgroße Möhren

    3 Kartoffeln

    1 Hand voll Petersilie

    1 Stück Sellerie 

    120 g Perlgraupen 

    2 tl gekörnte Gemüsebrühe, + 2 tl Suppengrundstock aus Kochbuch 

    1l Wasser 

    4 Mettenden, Pfeffer nach belieben 

    viel Spaß beim ausprobieren 

     

    Alles Negative hat eine positive Seite!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker. Vielen Dank für

    Verfasst von heito am 28. September 2013 - 20:40.

    Love Soooo lecker. Vielen Dank für das Rezept. Ich habe übrigens von Anfang an Mettwürstchen mitgekocht.

    Wird es öfter geben.

    LG heito

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Sien09 am 2. April 2013 - 16:05.

    Sehr lecker und schnell gemacht.Ich werde beim nächsten mal weniger Wasser nehmen.LG sien 09

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese Graupensuppe!

    Verfasst von Mo.so.pa am 14. Januar 2013 - 23:06.

    Ich liebe diese Graupensuppe! Schmeckt wie bei meiner Oma. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   ich sag nur JAm Jam Jam ,

    Verfasst von Nina84 am 13. Januar 2013 - 13:45.

    tmrc_emoticons.D  ich sag nur JAm Jam Jam , sehr gut

    LG Nina  Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfaches Rezept -

    Verfasst von petrawegmann am 29. Oktober 2012 - 12:52.

    tmrc_emoticons.) Super einfaches Rezept - danke fürs Einstellen -

    Anstatt des Suppengrün und der Gemüsebrühe kann der Suppengrundstock sehr gut verwendet werden. tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept.......

    Verfasst von Paula 7708 am 16. April 2012 - 10:09.

    Tolles Rezept....... tmrc_emoticons.D

    Gefrowürzmittel sind prima, benutze ich nur...., kann ich wirklich allen empfehlen!!!

    LG Paula Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und schnell

    Verfasst von schmatzbäckchen am 28. Februar 2012 - 13:12.

    Einfach und schnell zubereitet. Habe die Suppe am Sonntag gekocht - schon zum dritten Mal - und sie kommt immer wieder super bei der Familie an! Echte fünf Sterne!!!!

    Danke für das Rezept. Love

    LG schmatzbäckchen Big Smile

     

    Liebe Grüße und einen schönen Tag


    Schmatzbäckchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Einfach, schnell, lecker,

    Verfasst von Marymacdonald am 24. September 2011 - 13:42.

     Einfach, schnell, lecker, ich hab nur mehr Kartoffeln genommen tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lekker!

    Verfasst von Rikele am 10. April 2011 - 10:52.

    Klingt lekker!

    Ein liebes Grüßle aus Urbach


    vom Rikele

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können