3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

kleine Buchweizen Pfannkuchen Buchweizenpfannkuchen vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Vorbereitung

  • 1 Becher Buchweizen
  • 2 Becher Wasser

Teig

  • eingeweichter Buchweizen mit Einweichwasser
  • 1 Banane geschält
  • 1 gute Prise Salz
  • Kokosfett für die Pfanne
  • 1 Messerspitze Kardamom gemahlen
5

Zubereitung

    Pfannkuchen
  1. Buchweizen im Wasser über Nacht einweichen. 

     

     

    Buchweizen mit Einweichwasser der Banane und dem Salz in den Closed lid geben und 1 Minute Stufe 10 mixen. Messbecher festhalten. 

     

    Kokosfett in der Pfanne erhitzen und kleine Pfannekuchen ausbacken. GUTEN APPETIT! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vorsichtig beim wenden, sie sind etwas weicher als andere Pfannekuchen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Pfannkuchen gehen

    Verfasst von Laura256 am 28. Februar 2016 - 20:06.

    Die Pfannkuchen gehen wirklich schnell und einfach. Leider fand ich sie so ein bisschen fad. Beim nächsten Mal probier ich es mal mit etwas Rohrzucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können