3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

NEU-->Grüner Smoothie - Antioxidantien f Vitalität/Verjüngung u Figurkontrolle durch Chlorophyll in grünem Blattgemüse! Rohkost*


Drucken:
4

Zutaten

1 Flasche/n

Smoothie / Shake

  • 150 Gramm Feldsalat (oder anderen Salat, Bund Petersilie (ohne Stiele) oder Wildkräuter!)!), Hauptsache Grün! ;-) und später für viel Abwechslung sorgen!! beim tägl. Genuss bitte 2-3x in der Woche das Blattgrün wechseln!
  • 1 Mango, geschält und entsteint
  • 1 reife Banane
  • 1-2 cm frischer Ingwer, mit Schale
  • 2 EL Mandeln (oder Nüsse nach Wahl), (nicht zwingend notwendig!)
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft, (damit es noch besser schmeckt, aber lieber weglassen!) Datteln stattdessen?
  • 1 Liter Quellwasser (stilles), Menge nach Bedarf!
  • 2-3 EL Leinsamen, (frisch geschrotet)
  • 1-3 Stück getrocknete Datteln ohne Stein, zum süssen nach Geschmack!
5

Zubereitung

    Smoothie / Shake
  1. 1. Rezept lesen, Zutaten besorgen und losmixen! tmrc_emoticons.;-) 

    Wer Leinsamen, Nüsse und / oder Mandeln in den Smoothie geben möchte, mahlt zuerst diese Zutaten im Mixtopf fein - dann den Rest der Zutaten zugeben... 

    Bis auf das Wasser ALLE Zutaten in den Mixtopf  geben (Salat bitte immer ganz unten!!)

      

    2. Inhalt 1 Min. / St. 10 mixen/zerkleinern/pürrieren

     

    3. Quellwasser dazu geben  - soviel bis der Shake die gewünschte Konstistens hat (ich gebe ca. 200-300 Gramm dazu) und nochmals 30 Sek. / St. 10 mixen.

     

    Ein Glas für den sofortigen Genuss einschenken und den Rest in einer Glasflasche im Kühlschrank aufbewahren. Über den Tag bei Durst und Hunger geniessen. Selbst wenn man nur eine Mahlzeit am Tag mit diesem wertvollen Shake ersetzt, tut man unglaubliches für den gesamten Organismus. (google mal Grüne Smoothies!...wissenschaftlich belegte Studien!)

     

    Es ist völlig normal, dass der Smoothie am nächsten Tag im Kühlschrank nachgedickt ist. Da hilft schütteln u weitergenießen! tmrc_emoticons.;-)

     

    Bitte bei diesem Rezept unbedingt auf BIO-Ware achten.

    Sonst würdest du Pestizide u Düngemittel genau so konzentriert aufnehmen, wie das wertvolle Chlorophyll. (nicht zu vergleichen mit kauen!!) 

     

    Zutaten können nach geschmack variieren! Ziel ist 2/3 der Gesamtzutaten ist GRÜNES BLATTGEMÜSE!!! (Achtung: KEIN Kohlgemüse oder Wurzelgemüse am Anfang verwenden!!) Wildkräuter, Spinat, Seleriegrün, Mangold usw. kann alles verwendet werden - aber nicht alles aufeinmal - sondern max. 2 Sorten für den Anfang!!. (Fragt mal auf dem Markt den Bio-Bauern, ob er euch die abgemachten Blätter vom Kohlrabi gibt!! ...das sind die aller aller wertvollsten!) Obstanteil ganz nach Geschmack!! Über den Nuss- und Ölanteil könnt ihr nochmals die Kalorienzufuhr regeln. Trockenobst ist auch sehr wertvoll und kann für den sparsamen umgang in etwas Wasser eingeweicht werden. Dann mit Wasser verwenden!)

     

    Wer etwas für seine Leber tun möchte, kann noch ein TL Kurkuma bei dem 1. Schritt dazu geben (Schmeckt man nicht raus!!)

    Zimt ist auch superlecker!

    Der Smoothies OXIDIERT NICHT!!!! und ist bis zu 3 Tage im Kühlschrank haltbar! Reste verwende ich aber auch gerne als Grundlage für interessante Sossen! tmrc_emoticons.;-)   oder als Salatdressing!

    Bei fragen bitte gerne melden - ansonsten freue ich mich über Sternchen!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

am 25.4.2015 in der "süddeutschen Zeitung" ein riesen Artikel über den TM5 und als beliebtestes Rezept auf RW ist dieses hier erwähnt! tmrc_emoticons.;-) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Werde ich morgen direkt ausprotbieren hört...

    Verfasst von melanie.reintsch am 10. Februar 2017 - 10:04.

    Werde ich morgen direkt ausprotbieren tmrc_emoticons.-) hört sich sehr toll an tmrc_emoticons.-) danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hast du noch andere Kombinationen vom grünen...

    Verfasst von hungryConny am 22. Oktober 2016 - 08:41.

    Hast du noch andere Kombinationen vom grünen smoothies?Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Phantastische Farbe und perfekter Geschmack!...

    Verfasst von Catsilvi am 9. Oktober 2016 - 10:42.

    Phantastische Farbe und perfekter Geschmack!

    Uns schmeckt der Smoothie am Besten, wenn er im Kühlschrank etwas "durchgezogen" ist.

    Ab sofort werden die verschiedensten Variationen getestet - Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker, habe jedoch noch

    Verfasst von nemmehtine am 12. Juni 2016 - 19:17.

    superlecker, habe jedoch noch mit einigen tropfen Süßstoff nachgesüßt dafür den Honig weggelassen.Passte besser in mein Low-carb-Programm.Er schmeckt mir am nächsten Tag sogar fast noch besser tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker!!!!    

    Verfasst von juluba05 am 7. Juni 2016 - 09:50.

    Einfach nur lecker!!!!

     

    tmrc_emoticons.p

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mein erster grüner Smoothie

    Verfasst von Thermomix_begeistert am 12. März 2016 - 14:11.

    mein erster grüner Smoothie und ich muss sagen ich bin begeistert! Alles so wie im Rezept gemacht - leeeecker!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wollte jetzt dein

    Verfasst von zuckerblüte am 18. Februar 2016 - 09:53.

    Hallo,

    wollte jetzt dein Rezept testen, aber versteh nicht so richtig wieviel Wasser ich rein soll. In der Zutatenliste steht ein Liter. Bei der Zubereitung dann aber dann 200-300 g. Ein Liter kommt mir sehr viel vor.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Habe deinen anderen

    Verfasst von Büchernörgele am 17. Januar 2016 - 19:14.

    Hallo

    Habe deinen anderen grünen Smoothie schon gemacht. Diese Variante werde ich auch  noch probieren. Eine Frage, könnte man auch statt Leinsamen den Chia-Samen nehmen? Ist im Moment ja der Renner.

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde den lecker, meine

    Verfasst von brilali am 22. November 2015 - 00:47.

    Ich finde den lecker, meine Familie - naja  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war überrascht wie sehr

    Verfasst von Rahna am 24. Oktober 2015 - 22:28.

    Ich war überrascht wie sehr mir dies schmeckt! Ich habe diesen Smoothie bereits einige male in verschiedenen Variationen gemixt. Sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kommt vor Brathähnchen,  bei

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 4. Oktober 2015 - 20:38.

    kommt vor Brathähnchen, 

    bei 300 smoothie-genießern darf durchaus jemand dabei sein, der es nicht schafft. aber zu schade, gerade dann würde ich gerne rausfinden wollen, woran es lag. und natürlich am liebsten gemeinsam mixen. tmrc_emoticons.-) 

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, das war nichts für

    Verfasst von Brathähnchen75 am 4. Oktober 2015 - 20:00.

    Sorry, das war nichts für uns. Sah auch nicht schön aus. Mülltonne....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat mich überzeugt.   Ich war

    Verfasst von Thermiuser am 22. Mai 2015 - 14:57.

    Hat mich überzeugt.

     

    Ich war sehr skeptisch. Im TV eine Sendung über diese grünen Smoothies gesehen ("Fat, Sick & nearly dead") und dadurch neugierig geworden. Dank der fleissigen Rezepteersteller wurde ich in der Rezeptewelt auch sogleich fündig und habe mir das heute mal auf meinen Essensplan geschrieben. Skeptisch war ich schon. Smoothies kenne ich, die grüne Variante habe ich bisher jedoch immer gemieden. Salat esse ich schon, in diesen Mengen jedoch nicht und auch nie ohne Dressing. Daher erwartete ich einen herben, säuerlichen Geschmack. Das triff aber überhaupt nicht zu. Der Smoothie ist lecker! Die Ingwernote gefällt mir sehr gut und die Konsistenz ist mit dem Wasser gut dosierbar. Die Zubereitung gelang problemlos und die Thermomix schafft es, dass alles zu zerkleinern. 

    Mein Fazit: Tolles Rezept und leicht zu variieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Smoothie schmeckt echt

    Verfasst von Pretty Britty am 8. Mai 2015 - 15:05.

    Dieses Smoothie schmeckt echt gut. Bekommt schon nur wegen dem Gesundheitswert 5 Sterne.

    Habe leider in der Eile vergessen die Leinsamen zu schroten. Macht nix, halt nächstes Mal.

    Das einzige was ich mich frage ist, wegen den Kalorien. Da ich auf das Gewicht achten muss, sollte ich vielleicht eher dieses Smoothie nicht trinken. Oder Avocado und Mandeln weglassen. Datteln auch, aber dann ist es ja nicht mehr dieser Smoothie. Also für Figurkontrolle eher nicht geeignet.  tmrc_emoticons.p

    Mit dem Mixingbowl closed   ist kochen endlich kein Alptraum mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker!!!! Danke 

    Verfasst von Eldoko am 30. April 2015 - 15:34.

    Echt lecker!!!! Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • in der "süddeutschen Zeitung"

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 25. April 2015 - 12:59.

    in der "süddeutschen Zeitung" ein riesen Artikel über den TM5 und als beliebtestes Rezept auf RW ist dieses hier! tmrc_emoticons.;-) 

     

    juhuuuuuuuu!!!!!!!

     

    Danke an ALLE!!!!

    Love

    eure

    sarah.s.sari-steller

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das

    Verfasst von Vogti am 19. April 2015 - 13:40.

    Vielen Dank für das ausführliche Rezept und ab morgen werde ich es ausprobieren. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute morgen diesen

    Verfasst von Millennium am 12. April 2015 - 13:58.

    Habe heute morgen diesen Smoothie zubereitet - echt lecker!

    ich hatte nur 100g Feldsalat, ich habe je 2 EL walnüsse und leinsamen vorher geschrotet, agavendicksaft und 2 Datteln, banane und mango - ich habe erst 250g Wasser genommen, das war mir allerdings zu wenig und habe dann erhöht auf ca. 400g. YumYumYum  tmrc_emoticons.) sogar meinen Männe konnte ich begeistern  tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für die ausführliche

    Verfasst von CloudDream am 10. April 2015 - 23:22.

    Danke, für die ausführliche Erklärung!  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • erledigt. ;-)    wobei ICH

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 10. April 2015 - 14:24.

    erledigt. tmrc_emoticons.;-) 

     

    wobei ICH ein rezept vor dem ersten zubereiten immer erst mal durchlese... 

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo aleni,  frisch aus dem

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 10. April 2015 - 14:23.

    hallo aleni, 

    frisch aus dem mixtiopf ist der gs natürlich am leckersten. es ist auch völlig normal das der gs über nacht nachdickt. schüttel es u genieß es weiter! tmrc_emoticons.;-) lg 

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist es normal, dass der

    Verfasst von aleni am 8. April 2015 - 19:33.

    Ist es normal, dass der Smoothie im Kühlschrank fest wird? Das war bei mir jetzt schon 2x der Fall. Es sieht nach dem Rühren dann so aus, als wäre was geronnen oder so und die Konistenz ist ganz brockig und irgendwie nicht besonders lecker... Was mach ich falsch?

    Habe Feldsalat genommen und über 400 ml Wasser rein und mich sonst auch völlig ans Rezept gehalten (bis auf Mangomark aus der Flasche statt frischer Mango).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War zuerst skeptisch wegen

    Verfasst von Madline04 am 4. April 2015 - 15:16.

    War zuerst skeptisch wegen dem Feldsalat ( Geschmack), aber es schmeckt sehr lecker. Ich habe noch einen Teelöffel Matcha-Tee Pulver zugegeben und eine Orange. Dafür nur eine halbe Mango. Von mir 5 Punkte tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin begeistert! Werde ich ab

    Verfasst von JasminJ am 31. März 2015 - 00:05.

    Bin begeistert! Werde ich ab sofort täglich genießen.

    danke für diesen Gesundheits-Drink. 

    VG, eure Jasmin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur Super

    Verfasst von Breiti27 am 30. März 2015 - 14:23.

    Einfach nur Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau ueber das "Clever" bin

    Verfasst von Salinm am 26. März 2015 - 19:04.

    Genau ueber das "Clever" bin ich auch gerade gestolpert und habe gedacht: "Wer clever ist, schreibt das Rezept in der richtigen Reihenfolge auf...". tmrc_emoticons.) Da es aber sehr lecker ist, kann man darueber hinwegsehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Smoothie ist sehr lecker.

    Verfasst von Angie1969 am 25. März 2015 - 09:53.

    Der Smoothie ist sehr lecker. Habe ihn gerade zum ersten Mal gemacht.

    Es geht wirklich auch ohne Honig. Durch das Obst ist genug Süße vorhanden.

    War nicht so clever und habe die Nüsse nicht vorher zerkleinert. Bin Schritt für Schritt vorgegangen und es steht halt nicht erster Stelle. War aber kein Problem, es sind keine Stückchen zu merken. 

    Fazit: Daumen hoch und 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Angie      


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oludia schrieb: Gestern das

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 19. März 2015 - 08:51.

    oludia

    Gestern das erste Mal hergestellt und bin baff darüber, das das tatsächlich schmeckt!! tmrc_emoticons.)  Jetzt bin ich nur noch gespannt darauf ob es auch irgendwelche Auswirkungen hat.

    Mein Getränk habe ich mit Feldsalat, Mango, Banane Ingwer und Leinsamen gemacht.

    Schon für den Geschmack und die Tatsache das es gesund ist gibt es auf jeden Fall fünf Sterne!

    Eine Frage habe ich dazu allerdings noch. Gibt es irgendwas außer natürlich das Blattgrün was man auf keinen Fall weglassen sollte???

    Liebe Grüße

    oludia

     

    liebe oludia, 

    das ist kein wundergetränk, dass uns unsere "sünden" verzeiht oder ausbügelt. 

    aber es kann viel. 

    lies bitte den text dazu u halte dich daran, wenn du dauerhaft von den gesundheitlichen auswirkungen profitieren möchtest. darin ist auch beschrieben, was nciht rein sollte. ansonsten ist wie beschireben die abwechslung wichtig. 

     

    lg sarah.s.sari-steller

     

     

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern das erste Mal

    Verfasst von oludia am 19. März 2015 - 08:04.

    Gestern das erste Mal hergestellt und bin baff darüber, das das tatsächlich schmeckt!! tmrc_emoticons.)  Jetzt bin ich nur noch gespannt darauf ob es auch irgendwelche Auswirkungen hat.

    Mein Getränk habe ich mit Feldsalat, Mango, Banane Ingwer und Leinsamen gemacht.

    Schon für den Geschmack und die Tatsache das es gesund ist gibt es auf jeden Fall fünf Sterne!

    Eine Frage habe ich dazu allerdings noch. Gibt es irgendwas außer natürlich das Blattgrün was man auf keinen Fall weglassen sollte???

    Liebe Grüße

    oludia

    am 31.10. bestellt und am 3.11. erfasst

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrfach gemacht und

    Verfasst von Hobbycamperin am 15. März 2015 - 14:01.

    Schon mehrfach gemacht und einfach nur lecker! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute getestet und zum

    Verfasst von alskababe am 14. März 2015 - 18:33.

    Heute getestet und zum weiterempfehlen. Habe den Ingwer weggelassen und statt der Mango eine Orange gemixt. Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man nur empfehlen  bin

    Verfasst von Gruppeblau am 13. März 2015 - 19:04.

    Kann man nur empfehlen  tmrc_emoticons.8) bin gespannt ob es meinem Mann auch schmeckt. Ich mag diesjährige durch den Ingwer!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich nur empfehlen.Mein

    Verfasst von amwaldberg am 9. März 2015 - 17:38.

    Kann ich nur empfehlen.Mein Mann u. ich trinken ihn jeden Tag.Für den Smoothie gibt es von uns 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab für das grün Ruccola und

    Verfasst von Rhiannah am 8. März 2015 - 13:31.

    hab für das grün Ruccola und Kresse benutzt. Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War mein erster grüner

    Verfasst von sandy88 am 6. März 2015 - 22:29.

    War mein erster grüner Smoothie. Musste mich zuerst überwinden, aber er schmeckt wirklich sehr gut.

    Bin bereits Wiederholungstäter tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Ich habe dieses

    Verfasst von Myandra am 6. März 2015 - 21:36.

    Hallo. Ich habe dieses wirklich richtig leckere Smoothie Rezept gesehen und sogleich ausprobiert. Nun eine Frage: Warum darf ich kein Kohlgemüse mit hinein mixen? Ich würde so gerne mal Kohlrabi, Broccoli, Rosenkohl oder ähnliches dazu tun. Und wieviel und welches Obst darf es sein? Immer nur Mango und Banane finde ich geschmacklich etwas langweilig. Habe auch schon mal eine Orange mit dazu getan und die Mango gegen Ananas ersetzt. Hat jemand noch eine Idee?

    Nun warte ich mal ganz gespannt, ob das grüne Getränk eine Wirkung zeigt... tmrc_emoticons.;-)

    Die volle Punktzahl für den super Smoothie gibt aber auf alle Fälle!

    Vielen Dank für's Einstellen!

    Gruß, Myandra Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War mein erster Smoothie,

    Verfasst von ayako am 6. März 2015 - 19:53.

    War mein erster Smoothie, habe ihn jetzt schon zum zweiten Mal gemacht. Ist oberlecker, verfärbt sich auch nicht (d.h. oxidiert nicht), wenn man ihn zwei Tage im Kühlschrank lagert.

    Vielen Dank für das Rezept und natürlich 5 Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das ganze mit Spinat

    Verfasst von janablue am 6. März 2015 - 14:31.

    Hab das ganze mit Spinat gemacht. Schmeckt ein "grün"  Big Smile aber ist sehr gut trinkbar und sooooo gesunde. Super Idee! Hab jetzt meine Flasche im Kühlschrank stehen und freu ich auf die perfekte Zwischenmahlzeit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,wird es wieder

    Verfasst von Snoopys73 am 4. März 2015 - 22:32.

    Super lecker,wird es wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dies war mein erster

    Verfasst von freesienfan am 3. März 2015 - 10:10.

    Hallo, dies war mein erster "grüner" Smoothie und Ich habe mich genau an die Zutaten gehalten und bestimmt nicht mein letzter, sehr lecker!!! Vielen Dank für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Echt lecker, hätte ich

    Verfasst von Löwin1965 am 3. März 2015 - 10:04.

     

    Echt lecker, hätte ich nicht gedacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt mir ausgezeichnet!

    Verfasst von Peppsie am 2. März 2015 - 20:25.

    Schmeckt mir ausgezeichnet! Herzlichen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi hört sich super an und

    Verfasst von Chrisi.. am 2. März 2015 - 19:40.

    Hi hört sich super an und werde gleich morgen die Zutaten dafür besorgen tmrc_emoticons.)  will den unbedingt ausprobieren Cooking 1 und danach gibts die Sterne =)

    Warum ist es so wichtig, dass man es in einer Glasflasche aufbewahrt? Gibt es dafür einen bestimmten Grund?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Farah Gh am 2. März 2015 - 16:18.

    Sehr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin total begeistert, schnell

    Verfasst von refu am 2. März 2015 - 12:55.

    Bin total begeistert, schnell  , gesund und auch noch lecker.  Danke !!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Durchdachtes Rezept, einfach

    Verfasst von Lennie am 1. März 2015 - 19:01.

    Durchdachtes Rezept, einfach - schnell - wirkungsvoll. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut! Hab die

    Verfasst von smart14 am 1. März 2015 - 13:54.

    Love Schmeckt sehr gut! Hab die Hälfte Feldsalat genommen, 1 ganze Banane und 1/2 Mango. Hab es ohne Leinsamen gemacht, da ich keinen daheim hatte. Allerdings auch nur 180 g Wasser dazugegeben.

    Sehr sehr lecker, wird jetzt öfters gemacht

    Danke fürs Rezept

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach einmaligem Probieren bin

    Verfasst von buchfink am 28. Februar 2015 - 23:30.

    Nach einmaligem Probieren bin ich gleich infiziert, denn gesund und lecker gibt es nicht so oft. Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leeeecker!!! gibts es fast

    Verfasst von kabar am 28. Februar 2015 - 23:15.

    leeeecker!!! gibts es fast täglich in verschiedenen Variationen!

    DANKE Cucina Kaiserslautern tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn der Vorrat im

    Verfasst von Nadine G. am 28. Februar 2015 - 22:33.

    Wenn der Vorrat im Kühlschrank steht: Ist es angenehm, den Smoothie kalt zu trinken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •