3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf - einfach aber lecker!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 150 g Tagliatelle oder Bandnudeln
  • 3 Eier Gr.M
  • 150 g Gouda mittelalt
  • 150 g Kochschinken oder Putenbrust
  • 250 g Sahne oder Creme fine (21%Fett)
  • 1 EL Butter oder Margarine zum einfetten
  • Salz Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika rosenscharf
  • 1 Prise Muskatnuss gerieben
  • etwas Paniermehl für die Form
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gouda in den Mixtopf geschlossen geben 10 Sek./St.7 zerkleinern und umfüllen. Kochschinken entweder in den Mixtopf geschlossen geben, zerkleinern und umfüllen, oder in Würfel schneiden.Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen. Auflaufform fetten und mit Bröseln ausstreuen. Eier, Sahne und Gewürze in den Mixtopf geschlossen geben und 15 Sek./St.5 mixen. Nudeln, 100g Käse und Schinken im  (Nudel-)Topf vermengen und in die Auflaufform geben. Eiersahne drübergießen, mit dem restlichen Käse bestreuen und für ca. 25 Min. bei 180° im Backofen goldbraun überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag gibt noch Kräuter hinzu und reicht eine Tomatensauce dazu.

Und dann - Guten Appetit.!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell zubereitet. ...

    Verfasst von Anna_200 am 7. Januar 2017 - 22:03.

    Sehr lecker und schnell zubereitet. Cooking 1

    Ich habe noch 50 g Schmelzkäse zugefügt und nur 200 g Sahne genommen. Dazu gab es 180 g Bandnudeln.

    Wird es auf jeden Fall wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist super lecker! habe die

    Verfasst von hani. am 12. November 2014 - 00:08.

    Ist super lecker! habe die Tomatensoße aus dem grünen Kochbuch dazu gemacht.... Mmmmmm tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geherzt und fünf

    Verfasst von malue am 4. Juli 2014 - 15:02.

    Geherzt und fünf Sterne!

    Total einfach, total schnell und total lecker! Ich hatte noch mehr gekochte Nudeln (schätzungsweise 250 g), aber die Menge an Sahne, Eiern, Schinken und Käse hat gut gereicht. Ich habe Kochsahne verwendet, einen Zweig Basilikumblätter mit dem Schinken zerkleinert und Greyerzer Käse statt Gouda verwendet, das schmeckte schön würzig.

    Danke fürs Einstellen des Rezepts!


     


    Es gibt nichts Gutes - außer man tut es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Steffilaralisa, danke

    Verfasst von Tina12 am 8. Juni 2014 - 17:19.

    Hallo Steffilaralisa,

    danke für den Tipp. Hab's schon berichtigt  tmrc_emoticons.)

    Das Leben ist viel zu kurz um schlecht zu essen und zu trinken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ging super schnell und war

    Verfasst von Steffilaralisa am 6. Juni 2014 - 12:22.

    Ging super schnell und war sehr lecker. Leider stand nicht im Rezept drin das die Soße über die Nudeln gekippt werden soll tmrc_emoticons.-). Sollte zwar jeder wissen aber "Neulinge" oder manchmal auch mal Männer vergessen es vielleicht tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo yvibeer, ich würd's

    Verfasst von Tina12 am 1. Juli 2013 - 22:40.

    Hallo yvibeer,

    ich würd's tun....siehe mein Kommentar unter deinem  tmrc_emoticons.).....

     

    Das Leben ist viel zu kurz um schlecht zu essen und zu trinken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • muss man die nudeln

    Verfasst von yvibeer am 1. Juli 2013 - 15:57.

    muss man die nudeln vorkochen??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Nudeln immer

    Verfasst von Tina12 am 28. April 2013 - 12:56.

    Ich habe die Nudeln immer vorgekocht, allein um sicher zu gehen, dass sie nicht zu "al dente" sind. Ist natürlich Geschmackssache. Wenn sie nicht vorgekocht werden, müsste die Flüssigkeitsmenge auf jeden Fall erhöht werden und müssten auch länger im Ofen bleiben . Hab's noch nicht so gemacht => also kein Erfahrungsbericht   tmrc_emoticons.( ...

    LG Tina12

     

    Das Leben ist viel zu kurz um schlecht zu essen und zu trinken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , muß ich die Nudeln

    Verfasst von asterix02 am 27. April 2013 - 17:27.

    Hallo ,


    muß ich die Nudeln wirklich vorkochen??


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und

    Verfasst von perama am 5. Februar 2013 - 09:37.

    Einfach, schnell und lecker!

    Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können