3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fatburner Sportfrühstück


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 40 Gramm Kammutflocken, (kernige Haferflocken alternativ)
  • 250 Gramm frische Ananas
  • 1 TL Honig
  • etwas frische Minze oder Zitronenmelisse, (wenn vorhanden)
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kammutflocken Closed lid Stufe 5, 8 Sek grob schroten. Ananas ohne Schale in groben Stücken und Honig, ggf. Minze oder Zitronenmelisseblätter dazu und Closed lid Stufe 5, 10 Sek zu einem stückigen Brei verarbeiten. Das Getreide im Brei 5-15 min vor dem Verzehr quellen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank Euch beiden für

    Verfasst von AnitaZ1972 am 16. März 2013 - 10:52.

    Vielen Dank Euch beiden für die Aufschlussreichen Antworten!! 

    Ein sonniges Wochenende wünscht Euch,

    Anita 

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • AnitaZ1972 schrieb: Hallo

    Verfasst von Delphinfrau am 16. März 2013 - 10:00.

    AnitaZ1972

    Hallo Delphinfrau, 

    vielen Dank für die "Aufklärung"!! Ich wollte natürlich Kammut und nicht Kammit schreiben, hab mich nur vertippt!! Glückwunsch dass Du dir um Kalorien keine Gedanken machen musst!! 

    Gruss Anita

    Liebe Anita,

    mit locker 10 Kilo Übergewicht müßte ich eigentlich dringend abspecken....

    aber ich halte nun mal gar nix vom Kalorienzählen... und auch von Punkte etc. zählen halte ich nix...

    meine Erfahrung ist, daß ich dann abnehme, wenn ich 

    1) glücklich bin (und da habe ich ein paar "Baustellen", die mich belasten....) und 

    2) das esse, was meinen Inulinspiegel im Zaum hält... dann brauche ich mich nicht um Kalorien sorgen, sondern die Pfunde purzeln quasi von allein.

    Da ich aber gerade einem gewissen Stress ausgesetzt bin, esse ich einfach zu viel (viel zu viel) von dem für mich "Falschem".... aber: das kommt auch wieder ins Lot!!! Mein Nahziel sind jetzt erst mal 5 Kilo weniger... 

    aber dann laß ich mich doch wieder von den köstlichen Brot- und Brötchenmöglichkeiten, die man mit unserem Thermi herstellen kann, verführen, seufz.... jaja, eine Freundin meinte mal, ich sei nur konsequent in meiner Inkonsequenz... 

    einen wunderschönen Samstag... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier eine Erklärung zur

    Verfasst von Ulli73 am 16. März 2013 - 00:59.

    Hier eine Erklärung zur Ananas - ist nicht von mir:

    Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) widerlegt die These, dass Ananas und Co. die Fettverbrennung anregen. „Bei Bromelain, dem Inhaltsstoff der Ananas, der für den Fettverbrennungs-Effekt verantwortlich sein soll, handelt es sich um ein Enzym. Enzyme sind aber Eiweiße, die bereits im Magen gespalten werden. Sie kommen also in den seltensten Fällen intakt in den Organen an und können deshalb die Fettverbrennung auch nicht anregen.“

    Vielleicht sollte man sich ganz einfach etwas bei (gesundheitsversprechenden) Rezeptnamen zurückhalten und einfach Zusätze wie z.B. lecker etc. benutzen.... denn das sind sie bestimmt!

    Aber zweifelsfrei hat Ananas eine entschlackende Wirkung und basisch ist sie auch - auf jeden Fall hört sich das Rezept sehr lecker an!

    Liebe Grüße - Ulli


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Falsche Kategorie? Gehört

    Verfasst von siaca am 15. März 2013 - 23:11.

    Falsche Kategorie? Gehört meiner Meinung nach nicht in Babykost...

    fatburner brauchen Babys keine und Honig sollten Kinder unter 2 Jahren nicht zu sich nehmen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Delphinfrau,  vielen

    Verfasst von AnitaZ1972 am 15. März 2013 - 23:09.

    Hallo Delphinfrau, 

    vielen Dank für die "Aufklärung"!! Ich wollte natürlich Kammut und nicht Kammit schreiben, hab mich nur vertippt!! Glückwunsch dass Du dir um Kalorien keine Gedanken machen musst!! 

    Gruss Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • AnitaZ1972 schrieb: Hallo

    Verfasst von Delphinfrau am 15. März 2013 - 22:53.

    AnitaZ1972

    Hallo ,

    mich würde interessieren wieviel Kalorien eine Portion davon hat. 

    Es wäre auch toll zu wissen weshalb das "fatburner" heißt . 

    Wo bekomme ich Kammitflocken? Ist das eine Getreideart? Schmecken die anders wie Haferflocken? 

    Über eine Antwort würde ich mich freuen!! Danke 

    AnitaZ1972

    zu den Kalorien weiß ich nix, weil ich noch nie in meinem Leben in diesen Kategorien gedacht habe...

    Fatburner deshalb (schätze ich mal), weil Ananas eine Enzymfrucht ist, Enzyme gelten glaub ich ganz generell als "fatburner" 

    "Kammit"flocken sind Kamut Flocken. Kamut ist ein (ägyptischer) Urweizen. 

    Ja, Kamut schmeckt meiner Meinung nach total anders als Hafer...

    hoffe, das bringt Klarheit... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , mich würde

    Verfasst von AnitaZ1972 am 15. März 2013 - 22:01.

    Hallo ,

    mich würde interessieren wieviel Kalorien eine Portion davon hat. 

    Es wäre auch toll zu wissen weshalb das "fatburner" heißt . 

    Wo bekomme ich Kammitflocken? Ist das eine Getreideart? Schmecken die anders wie Haferflocken? 

    Über eine Antwort würde ich mich freuen!! Danke 

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker  

    Verfasst von vanni80 am 13. März 2013 - 18:33.

    Lecker tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können