3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Fleisch-Brei (ab 4 Monate)


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Gemüse-Fleisch-Brei

  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 1000 Gramm Gemüse, (z. B. Karotten, Kürbis, Pastinaken), in Stücken
  • 200 Gramm Fleisch, (z. B. Rind, Kalb oder Poulet), in Stücken
  • 400 Gramm Wasser
  • 150 Gramm Fruchtsaft, Direktsaft (z. B. Apfelsaft)
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln in den Mixtopf geben, mit Hilfe des Spatels 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, in den Gareinsatz geben und zur Seite stellen.
  2. Gemüse und Fleisch in den Mixtopf geben, mit Hilfe des Spatels 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern, in den Varoma geben und zur Seite stellen.
    Bitte darauf achten, dass in der Mitte des Varomas noch einige Schlitze frei bleiben.
  3. Wasser in den Mixtopf geben und Gareinsatz einhängen. Varoma verschließen, auf den Mixtopf-Deckel stellen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  4. Den Inhalt im Varoma einmal mit dem Spatel vermischen, damit alles gleichmäßig gar wird und überprüfen, ob sich noch genug Wasser im Mixtopf befindet.
    Nun weitere 5 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  5. Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Mixtopf leeren und die Garflüssigkeit dabei auffangen.
  6. Kartoffeln, Inhalt des Varomas, ca. 150 g Garflüssigkeit und Saft in den Mixtopf geben und 45 Sek./Stufe 10 pürieren.
  7. Den Brei im Mixtopf ohne Messbecher 15 Min./Stufe 3 abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Portion, die sofort verzehrt werden soll, in ein Schüsselchen umfüllen und füttern.
Die restlichen Portionen für später einfrieren.
Beim späteren erwärmen 1 TL Rapskernöl pro Portion hinzufügen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare