3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Metabolic Balance Frühstücksbrei mit Mandeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 Portion Mandeln
  • 1 Portion Sonnenblumenkerne
  • 1 Portion Karotten, (Oder Mischung Karotte mit Kohlrabi - seeehr lecker!!!)
  • 1 Portion Trockenobst nach Plan, (Trockenpflaumen, getr. Aprikosen, ab Phase 3 auch getrocknete Mango schmeckt genial)
  • 200 Gramm Wasser oder ungesüßte Mandelmilch
  • Zimt und Vanille
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mandeln und Sonnenblumenkerne in den Closed lid geben, auf Stufe 8 für 5 Sekunden zerkleinern.

  2. Gemüse in Stücken zu der Mandelmischung geben, auf Stufe 8 für weitere 5 Sekunden zerkleinern.

  3. Jetzt das Trockenobst zugeben und je nach Sorte auf Stufe 8 für 5 bis 10 Sekunden zerkleinern (Mangos brauchen ein wenig länger als z.B. Pflaumen).

  4. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Dann Zimt und Vanille in den Closed lid geben und die Flüssigkeit dazuwiegen.

    Das Ganze auf Stufe 1,5 / 100°C für 5 Minuten kochen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum Ende der Kochzeit prüfen, ob die Flüssigkeitsmenge ausreicht - der Brei kann je nach Gemüsesorte stark eindicken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich war erst etwas skeptisch, aber das ist eine...

    Verfasst von Mause-Jojo am 14. April 2017 - 09:58.

    Ich war erst etwas skeptisch, aber das ist eine super Frühstücksalternative. Smile
    Habe das Rezept nur mit Möhren gemacht und warm gegessen. Sehr lecker und macht total satt... Habe die Portion nicht mal aufessen können. Das wird es jetzt öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeeer! Anstatt Mandeln hab ich...

    Verfasst von Silviii am 27. März 2017 - 06:50.

    Super leckeeer! Anstatt Mandeln hab ich Kürbiskerne genommen und nur Kohlrabi,keine Möhren
    Der Brei ist so lecker. Man schmeckt das GeGemüse überhaupt nicht!!!! Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können