3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Spaghetti Bolognese für Kleinkinder


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Spaghetti Bolognese für Kleinkinder

  • 1 Stück Zwiebel
  • 4 Stück Karotten
  • 350 Gramm Rinderhackfleisch
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 150 Gramm Wasser
  • 50 Gramm Tomatenmark
  • 200 Gramm passierte Tomaten
  • 1 Esslöffel italienische Kräuter
  • 2 Messerspitze Salz
  • 1 Prise Pfeffer
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel schälen und halbieren und in den Closed lid geben, sodann 3 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern
    2. Zwiebel mit dem Spatel hinunterschieben, Olivenöl hinzufügen und 3 Minuten/ 100 Grad / Stufe 1 dünsten
    3. Karotten hinzufügen, 5 Sekunden (bzw. bis Karotten klein genug zum Kauen für das Kind sind) / Stufe 5 zerkleinern
    4. Rinderhackfleisch in Stücken hinzufügen und 4 Minuten/ 100 Grad / Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten
    5. Wasser, Tomaten, Kräuter und Gewürze hinzufügen und 6 Minuten/ 100 Grad / Counter-clockwise operation / Stufe 1 weiter dünsten

    Die fertige Soße kann je nach Alter des Kindes mit mehr oder weniger Gewürzen und Kräutern zubereitet werden. Ich friere mir die Soße immer portionsweise a 180g ein und wärme sie auf und serviere sie zu frisch gekochten Nudeln.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare