3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkartoffelbrei ab dem 4.Monat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

200 g

  • 200g Süsskartoffeln in Stücken, geschält
  • 0,5 l Wasser
  • ggf. Rapsöl, alternativ Beikostöl
5

Zubereitung

  1. Süsskartoffeln in Closed lid geben und auf Stufe 5 5-10sec zerkleinern.

    anschl. In den Gareinsatz umfüllen und das Wasser in den Closed lid geben.

    15min Varoma Stufe 1 garen. 

    Anschl. Garflüssigkeit bis auf ca 3EL wegschütten und die weichen Kartoffeln dazugeben. 

    Wenn der Brei sofort gegessen wird, noch einen kl. Schuss Öl dazugeben. Ansonsten 5sec stufe 7-8 pürieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In Eiswürfelbehälter oder die kleinen Schnapsplastikbecher abfüllen und auf Vorrat einfrieren. 

 

Ich nehm den Brei oft statt der normalen Kartoffel her, da geschmackvoller....mein Sohn liebt den Brei. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach zu machen und super auf Vorrat...

    Verfasst von Ymora am 17. Juli 2017 - 12:51.

    Einfach zu machen und super auf Vorrat einzufrieren! Hat dem kleinen gut geschmeckt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat meinem kleinen sehr gut

    Verfasst von Anna Smaczny am 27. Juni 2016 - 12:53.

    Hat meinem kleinen sehr gut geschmeckt. Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der erste Brei, der ohne

    Verfasst von FrauSchmidt76 am 19. April 2016 - 15:38.

    Der erste Brei, der ohne Meckern gegessen wird! Super! Ich püriere allerdings mit mehr Flüssigkeit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, allerdings finde

    Verfasst von IsiHase am 9. Januar 2016 - 14:05.

    Sehr lecker, allerdings finde ich Stufe 7-8 zu wenig für ein kleines Baby (zu stückig).

    Ich habe es für 20 Sekunden auf Stufe 10 püriert. Aber ansonsten ist es super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, Danke

    Verfasst von Ol4ik26 am 4. Januar 2016 - 19:48.

    Super Rezept, Danke tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön wenn er so gut

    Verfasst von karin1509 am 1. September 2015 - 00:37.

    Schön wenn er so gut ankommt.

    Danke fürs bewerten!

    ◇★◇ Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen. ◇★◇

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top. Hat meinem kleinen Super

    Verfasst von Rene.S am 20. Juni 2015 - 20:18.

    Top. Hat meinem kleinen Super geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker und ist gut

    Verfasst von MarinkaSS am 16. Juni 2015 - 20:35.

    War sehr lecker und ist gut bei meiner Maus angekommen tmrc_emoticons.), wird wieder gekocht. Danke und natürlich 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird heute gekocht, mal

    Verfasst von MarinkaSS am 16. Juni 2015 - 13:42.

    Wird heute gekocht, mal schauen wie es ankommt Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können