3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwieback/Obst Brei (nicht nur für Kinder geeignet)


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Obstbrei

  • 4 Stück Äpfel (Elster)
  • 4 Stück Birnen
  • 2 Stück Bananen
  • 5 Stück Zwieback
  • 200 ml Wasser (ca.)
5

Zubereitung

    Rezept-Zubereitung
  1. Zwieback mit ca. 100 ml abgekochtem Wasser in einer Schüssel weich werden lassen.
  2. Den weichen Zwiebackirnen (inkl. dem Wasser), Bananen, Äpfel und Birnen geschält und geviertelt in den Mixtopf geben, ca. 8 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  3. Ca. 100 ml Wasser hinzugeben und für ca. 30 Sek. / Stufe 6 verrühren.
  4. Ca. 5 Minuten / 90° / Stufe 2 aufkochen.
  5. Ca. 30 Sek. / Stufe 10 pürieren.
  6. Ca. 5 Minuten / 90° / Stufe 2 aufkochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Portion reicht für ca. 10 Tage (Schüsseln bei Rossmann gekauft)

Schmeckt nicht nur unserem Sohn, ... auch wir mögen den Brei total gern tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Genial! Wir haben es auf Vorrat eingefroren in...

    Verfasst von genauwiedutimm am 11. April 2019 - 21:19.

    Genial! Wir haben es auf Vorrat eingefroren in Eiswürfelportionen... Genial...unsere Kleine schwört darauf und wir schwören auf die tolle Portionierungsmöglichkeit durch das Einfrieren!!! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Muss der 6. Schritt wirklich nochmal wie in...

    Verfasst von Lilly Baumann am 4. April 2019 - 14:29.

    Hallo. Muss der 6. Schritt wirklich nochmal wie in Schritt 4. Durchgeführt werden?
    Oder ist das Rezept nach dem Pürrieren fertig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere Rezept.😊...

    Verfasst von LeFay am 30. März 2019 - 18:13.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.😊
    Das ist sicher die bessere Zwischenmahlzeit im Büro als Schokoriegel.
    Ich bin allerdings mit 100 Gramm Wasser ausgekommen.
    Ansonsten ist der Brei wirklich top.

    Irgendeinisch find’s Glück eim

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja was zwiebackirnen sind habe ich mich auch...

    Verfasst von FaraO-Sylvia am 29. März 2019 - 19:34.

    ja was zwiebackirnen sind habe ich mich auch gefragt Steve, werde dieses rezept ausprobieren. Ist ein Stück Apel ein ganzer Apfel oder ein Stück halt von einem Apfel, ein Apfel kann ja aus vielen Stücken bestehen ...Puzzled??

    Cooking  4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer sich die Krümelei mit dem Zwieback ersparen...

    Verfasst von alfija am 29. März 2019 - 09:08.

    Wer sich die Krümelei mit dem Zwieback ersparen möchte: einfach Zwieback zuerst in den TM und in 5 Sekunden sind die Scheiben auf Stufe 8-10 fein gemahlen.
    Damit umgeht man auch das Rätsel, was Zwiebackirnen sind.Puzzled
    Die Wassermenge kann man auf diese Weise deutlich reduzieren, der Brei ist nicht ganz so flüssig und lässt sich viel besser essen/füttern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meinem kleinen (10 Monate ) schmeckt der brei,...

    Verfasst von Tanja.D83 am 3. Februar 2019 - 15:11.

    Meinem kleinen (10 Monate ) schmeckt der brei, werde ihn öfters machen aber das Obst austauschen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich den Brei auch eingefrieren?

    Verfasst von bise83 am 9. November 2018 - 13:55.

    Kann ich den Brei auch eingefrieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das Rezept mit Himbeeren, Äpfeln und...

    Verfasst von laluka am 24. Oktober 2018 - 12:34.

    Habe heute das Rezept mit Himbeeren, Äpfeln und Banane ausprobiert. Leider hatte ich die Himbeerkerne nicht bedacht. Aber ich habe den Brei ratzfatz durch ein Sieb gestrichen, was echt super ging! Schmeckt super und sieht super aus! Ich denke er wird keine 10 tage reichen, wenn ihn meine großen erwischen! 5 Sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!!! Unsere kleine Maus liebt ihn!!! Sie...

    Verfasst von KonfettiBetty1988 am 18. Oktober 2018 - 09:00.

    Super!!!! Unsere kleine Maus liebt ihn!!! Sie bekommt ihn zum Frühstück und abends mische ich ein paar Löffel mit in ihren heiß geliebten milchreisBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker!

    Verfasst von Gerlinde79 am 22. September 2018 - 11:51.

    super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht. Meine kleine 7...

    Verfasst von Anka3004 am 25. Februar 2018 - 10:43.

    Super lecker und schnell gemacht. Meine kleine 7 Monate liebt den nachmittagsbrei. Ich variiere mit dem Obst immer, das was gerade so da ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu welcher Mahlzeit füttert man diesen Brei ? ...

    Verfasst von Pati 31 am 2. Februar 2018 - 15:34.

    Zu welcher Mahlzeit füttert man diesen Brei ?
    Beste Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Äpfel, Birnen und Erdbeeren verarbeitet und...

    Verfasst von Bine1987 am 12. Januar 2018 - 12:42.

    Habe Äpfel, Birnen und Erdbeeren verarbeitet und in wiederverwendbare Quetschbeutel von Lidl gefüllt.

    Die Kids lieben es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rezept gespeichert... will es ür selbst gefüllte...

    Verfasst von Bine1987 am 16. Dezember 2017 - 00:23.

    Rezept gespeichert... will es ür selbst gefüllte Quetschies für den Kindergarten probieren 🙃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von enomis77 am 13. Dezember 2017 - 16:36.

    lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und super lecker ...

    Verfasst von Kugelfisch1986 am 30. Mai 2017 - 12:10.

    Schnell gemacht und super lecker 😋
    Nicht nur bei den Kindern ein Hit 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der schmeckt sogar meiner großen Tochter

    Verfasst von Mogli´s Küchenfee am 15. März 2017 - 16:38.

    Der schmeckt sogar meiner großen TochterSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte den Brei heute mal für

    Verfasst von Shorty8882 am 19. August 2016 - 14:07.

    Wollte den Brei heute mal für meine kleine Tochter ausprobieren. Wie lange hält er sich im Kühlschrank oder kann ich den problemlos einfrieren?

    Danke!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker! Uns und

    Verfasst von lisarazu11 am 13. August 2016 - 13:43.

    Lecker, lecker! Uns und unserem Mädchen (8 Monate) schmeckt es! Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Unglaublich tolles Rezept.

    Verfasst von Tin_chen am 4. August 2016 - 15:16.

     Unglaublich tolles Rezept.  Danke sehr. Schmeckt super lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte den Brei morgen

    Verfasst von anja1005 am 19. Mai 2016 - 12:56.

    Wollte den Brei morgen machen, 

    eine Frage,  friert ihr den ein oder hält er sich um Kühlschrank auch ein paar Tage? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche diesen Brei nun

    Verfasst von Christine Gierens am 30. April 2016 - 18:44.

    Ich koche diesen Brei nun schon seit 2 Monaten immer wieder. Mein Sohn 8 Monate und meine Tochter 3 Jahre lieben ihn. Vielen Dank für das toll Rezept. Geht super schnell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) :) klasse rezept

    Verfasst von frieda0904 am 29. April 2016 - 13:06.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    klasse rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kann ich den Brei auch

    Verfasst von frieda0904 am 26. April 2016 - 15:37.

    Hallo kann ich den Brei auch ohne Birnen machen? Hat jemand ein tipp wie sich dann die mengen von äpfel und bananen verhalten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Rezept hört sich super

    Verfasst von Silkebausd am 24. April 2016 - 23:34.

    Hallo, Rezept hört sich super an, wird morgen direkt ausprobiert! Hätte nur eine Frage: wieso wird das Obst denn geschält? Unter der Schale sollen ja die meisten Vitamine sein und wenn der Thermomix pürriert macht er das ja auch bekanntlich vernümpftig tmrc_emoticons.-) Nur so Interessehalber, evtl. kann mich ja wer aufkären tmrc_emoticons.-) Danke schon mal !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker!

    Verfasst von LenaKa am 9. April 2016 - 20:54.

    Schnell gemacht und lecker! Danke für das Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von BBregula am 4. April 2016 - 00:38.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Enkelin ist total

    Verfasst von Schnecke6664 am 26. März 2016 - 13:36.

    Meine Enkelin ist total begeistert!!

    Hab den Brei sofort in heiß ausgespülte kleine Schraubgläser eingefüllt um ihn haltbar zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht ,.. Allerdings

    Verfasst von Stephie6480 am 10. März 2016 - 13:36.

    Heute gekocht ,.. Allerdings erstmal die Hälfte , da wir ja erstmal testen wollen tmrc_emoticons.-) 

    von der Zubereitung sehr einfach ,... Getestet wird später 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, schnell gemacht und

    Verfasst von kleeeneangie am 3. März 2016 - 21:42.

    Super, schnell gemacht und superlecker. Dem Kleinen schmeckt es und das ist die Hauptsache. Wird wieder gemacht   Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. Schmeckt meiner

    Verfasst von Zappmarie am 31. Januar 2016 - 17:26.

    Super.

    Schmeckt meiner kleinen total lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Brei gerade gekocht.

    Verfasst von beritreuter am 29. Januar 2016 - 14:31.

    Habe den Brei gerade gekocht. Nur zu empfehlen, einfach zuzubereiten und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, ich könnte

    Verfasst von Foegur am 7. Januar 2016 - 15:40.

    Sehr sehr lecker, ich könnte mich rein setzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt der ganzen

    Verfasst von Zuckermaus2015 am 6. November 2015 - 23:08.

    Das schmeckt der ganzen Familie gut tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pluschmaus schrieb: Ich hab

    Verfasst von steyuste am 5. November 2015 - 10:24.

    Pluschmaus

    Ich hab da noch ne fragen was is zwiebackirnen kenn mich da net so aus oder is das ne Redensart?

     

    Das hätte ich auch gern gewusst tmrc_emoticons.) Tippfeheler oder Insider oder was? tmrc_emoticons.D

    Werde den Brei auch ausprobieren, klingt sehr lecker. Habe allerdings (noch) keine kleinen Kinder, aber man kann ja schonmal vortesten tmrc_emoticons.D

    Es gibt niemanden, der nicht isst und trinkt, aber nur wenige, die den Geschmack zu schätzen wissen. Konfuzius

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super LECKER! 

    Verfasst von Stebeffi am 14. Oktober 2015 - 22:37.

    Super LECKER! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept,

    Verfasst von MarinkaSS am 6. September 2015 - 16:24.

    Vielen Dank für das Rezept, bin grade am kochen tmrc_emoticons.)

    sieht schon mal lecker aus)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, auch zum Einfrieren

    Verfasst von Fräulein Boe am 23. August 2015 - 11:46.

    Super, auch zum Einfrieren geeignet. Ich nehme anstatt der Birnen TK Beeren. kommt sehr gut an. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an und werde

    Verfasst von Pluschmaus am 11. August 2015 - 22:37.

    Hört sich gut an und werde ich mal meinem Neffen machen tmrc_emoticons.)

    Ich hab da noch ne fragen was is zwiebackirnen kenn mich da net so aus oder is das ne Redensart?

     

    Sorry 

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Brei ist total lecker.

    Verfasst von Tine1204 am 10. Juli 2015 - 16:16.

    Der Brei ist total lecker. Habe ihn heute gekocht. Aber hab nur die Hälfte gemacht. (2 Äpfel, 2 Birnen, 1 Banane und 2,5 Zwieback. Habe es auch zum Schluss 5 Min. auf 100° nochmal kochen lassen und dann in heiße Gläser eingefüllt.

    Meine kleine (7 Monate) hat den Brei verschlungen. Schmeckt nicht nur meiner kleinen Maus tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Für den kleinen

    Verfasst von Klick-123 am 1. Mai 2015 - 13:56.

    Sehr lecker! Für den kleinen mache ich ihn immer mit Dinkel-Keks ohne Zuckerzusatz. Der Große isst ihn gerne wenn er krank ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meinem kleinem schmeckt es

    Verfasst von KrisAll am 6. März 2015 - 00:42.

    Meinem kleinem schmeckt es super gut!!!!

    habe aber mehr Zwieback rein gemacht! Habe es zuerst wie beschrieben zubereitet und habe bei Punkt 4 noch zermahlenen Zwieback ca 3-4 Stück rein gemacht! Und habe Punkt 5 ausgelassen, da mein kleiner schon Stücke essen kann. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Schmeckt groß

    Verfasst von stessi281 am 5. März 2015 - 15:20.

    Super lecker! Schmeckt groß und klein tmrc_emoticons.;-)  habe das Wasser gegen Saft ausgetauscht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuper leckeres Rezept!!!

    Verfasst von Anni 2006 am 11. Februar 2015 - 17:59.

    Suuuuuuper leckeres Rezept!!! Unsere kleine liebt diesen Brei  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, auch ich bin ganz

    Verfasst von Bina1711 am 9. Februar 2015 - 18:36.

    Hallo,

    auch ich bin ganz begeistert von diesem Rezept tmrc_emoticons.) Habe 100g Wasser durch Apfelsaft ersetzt, schmeckt auch sehr lecker. Mein Sohn (13 Monate) ist den Brei sehr gerne.

    LG Bina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, wirklich tolles

    Verfasst von MissUnterberg am 7. Januar 2015 - 20:26.

    Hi,

    wirklich tolles Rezept!!! 

    Wie taut ihr den Brei denn auf? Im kühlschrank oder geht auch die Mikrowelle?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle 5 Sterne! Meine Tochter

    Verfasst von Sana84 am 3. Dezember 2014 - 08:58.

    Volle 5 Sterne! Meine Tochter liebt den Brei und ich freu mich drüber, dass es so gut schmeckt und ich weiss was drin ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • richtig tolles Rezept, vielen

    Verfasst von Rusty2309 am 29. Oktober 2014 - 18:08.

    richtig tolles Rezept, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir frieren immer bis auf

    Verfasst von AlexFC am 29. Oktober 2014 - 16:37.

    Wir frieren immer bis auf zwei Portionen alles ein und tauen dann portionsweise aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja ca. 4 Wochen. Habe es in

    Verfasst von 88Olga am 29. Oktober 2014 - 14:37.

    Ja ca. 4 Wochen. Habe es in sehr heiße Gläßer gefüllt- wie bei Marmelade. Die sind nicht verschimmelt oder ähnliches tmrc_emoticons.~

    Und wenn du gegessen hast und satt bist,sollst du den HERRN, deinen Gott, loben! 5 Mose 8,10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •