3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruktosearme Rumkugeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

80 Stück

Fruktosearme Rumkugeln

  • 140 g Butter
  • 220 g Traubenzucker
  • etwas Vanillearoma
  • 2 Eier
  • 70 g Kakaopulver
  • 500 g Haferflocken, blütenzart
  • 2 Rum oder 1 Fläschchen Rumaroma
  • 60 g Rum
  • 60 g Sahne
  • 80 g Kokosraspel
5

Zubereitung

    Fruktosearme Rumkugeln
  1. 1. Butter in den Mixtopf geben, 2,5 Min./60°/Stufe 2 schmelzen und umfüllen.2. Traubenzucker, Vanillearoma und Eier in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 schaumig schlagen.3. Geschmolzene Butter, Haferflocken, Kakaopulver, Rumaroma, Rum und Sahne zugeben, 2 Min./Stufe   Dough mode   mithilfe des Spatels zu einem Teig verkneten und 30 Minuten ruhen lassen.4. Mundgerechte Kugeln formen, in Kokosraspel wälzen und ziehen lassen.

10
11

Tipp

Sie können die Kugeln auch mit einem Eisportionierer formen.Die Rumkugeln am besten in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Dose schichten und im Kühlschrank aufbewahren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mhhhhh, Teig steht gerade zum

    Verfasst von Grmich am 28. November 2015 - 12:32.

    Mhhhhh, Teig steht gerade zum Ruhen draußen, bin schon ganz gespannt, ob Sie so lecker schmecken wie Sie bereits jetzt riechen.

    Einfach Rezept das Luft auf mehr macht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nur das Formen will gelernt

    Verfasst von NanaSo am 9. August 2015 - 16:26.

    Nur das Formen will gelernt sein.  Cooking 7

     

    Wird demnächst nochmal zubereitet zum Verschenken.

    LG


    Nathalie


     


    Jeder Tag bringt Neues.


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können