3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeertorte mit Keksboden


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Heidelbeertorte mit Keksboden

  • 125 Gramm Butter, in Stücken
  • 36 Butterkekse
  • 400 Gramm Sahne
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 Gramm Magerquark
  • 100 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Heidelbeeren, frisch oder TK und 16 Stück mehr zum Verzieren
  • 50 Gramm Milch
  • 6
    2h 45min
    Zubereitung 2h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Keksboden:
  1. Die Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./50°C/Stufe 2 schmelzen lassen. Die Butterkekse dazugeben und 15 Sek./Stufe 5 vermischen.

    Die Masse in einen mit einem Tortenring umgebenen Tortenboden füllen und festdrücken.

    Den Mixtopf ausspülen.
  2. Quarkmasse:
  3. Rühraufsatz einsetzen. Sahne in den Mixtopf geben und bei Stufe 3 ohne Zeiteinstellung bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung steif schlagen, umfüllen und kalt stellen. Einen Teil der Sahne (ca. 1 Tasse) für die Verzierung beiseite nehmen. Rühraufsatz entfernen.

    Gelatine in einer Tasse Wasser nach Packungsangabe einweichen lassen.

    Quark und Zucker in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 3 vermischen. Heidelbeeren hinzugeben und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Milch im Wasserbad leicht erwärmen und Gelatine darin auflösen.

    Milch-Gelatine-Gemisch 10 Sek./Stufe 3 in die Quarkmasse einrühren.

    Sahne dazugeben und 5 Sek./Stufe 3 unterheben.

    Die Quarkmasse nun auf dem Keksboden verteilen und die Torte im Kühlschrank fest werden lassen.

    Die Torte vor dem Servieren mit kleinen Sahnehäubchen versehen und Heidelbeeren daraufsetzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Torte lässt sich super am Abend vorher vorbereiten. Dann kann sie über Nacht fest werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare