3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karamell Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Person/en

Teig

  • 200 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 200 g Cremefraiche, Schmand
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Mehl

Creme

  • 3 Packung Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnefes
  • 150 g Puderzucker
  • 200 g Philadelphia Frischkä

Belag

  • 1 Packung Butterkeks
  • 1 Dose Milchmädchen Karamell
  • 6
    50min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

    Karamell Kuchen
  1. Teig

    Zucker und Eier in den Mixtopf geschlossen geben und 3Min/ Stufe5 schaumig schlagen.

    Creamfraiche, Backpulver, Mehl, dazugeben und 40Sek/ Stufe 4,5 verrühren.

    Backofen vorheizen in der Zeit den Teig auf ein tiefes Backblech oder eckige Backform ( ca. 30 x 50 cm ) verteilen und dann bei 150 grad backen. ( bis der Teig Gold/Braun ist evtl. mit einem Zahnstocher in den Teig piksen um zu schauen ob der Teig fertig gebacken ist). 

  2. Creme

    Rühraufsatz in den Mixtopf geschlossen einsetzen und Schlagsahne, Sahnefest in den Mixtopf geschlossen geben und ohne Zeitangabe auf Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung Steif schlagen.

    Sahne im Mixtopf geschlossen lassen und Puderzucker, Philadelphia hinzu geben 15Sek. / Stufe 3 verrühren mit dem Spartel alles nach unten schieben und noch mal 5Sek. / Stufe 3 verrühren.

     

    Schmetterling entfernen und dann auf dem Abgekühlten Teigboden Verteilen.

     

     

  3. die Butterkekse auf die Crem nebeneinander auslegen so das keine löcher zu sehen sind.

    1 Dose Milchmädchen Karamel in eine schüssel geben und einmal kurz mit dem Mixer verrühren dann über die Keckse gut verstreichen. Fertig 

    Am Besten ein Tag vorher machen und über die nacht stehen lassen damit das gut einziehen kann.

     

     

  4.  

    aus Milchmädchen selber Karamel machen.

    eine dose Milchmädchen im Edeka oder Rewe holen  oder wie abgebildet so eine Dose im Russischen Geschäft kaufen 

    in einen topf legen und mit wasser bedecken so das die Dose mit wasser bedeckt ist 2 Stunden auf schwacher stufe Kochen lassen zwischen durch schauen das genug wasser im Topf ist.

    vor dem bestreichen gut abkühlen lassen sonst ist es zu flüssig. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Schmetterling
    Schmetterling
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Am Besten ist wenn mann Milchmädchen selber kocht da die Fertige Dose die mann kaufen kann meiner meinung nach zu flüssig ist. ( darauf achten bevor weiter gearbeitet wird das es Kühl genug ist )

Sahne am besten Kühl stellen bevor sie Steif geschlagen wird 

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • liebe Nelli,...

    Verfasst von Herminia am 26. März 2021 - 11:34.

    liebe Nelli,

    schade, daß die richtigen Fotos nicht zu sehen sind. Kannst du sie nicht austauschen, so daß man sieht, wie der Kuchen aussieht.

    Danke für das schöne Rezept. Werde ich bei Gelegenheit backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gutes Rezept und schnell gemacht - vielen Dank!

    Verfasst von Leni53 am 25. März 2021 - 10:23.

    gutes Rezept und schnell gemacht - vielen Dank! Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein spitzen Rezept. Ich bin völlig begeistert von...

    Verfasst von RuthMPf am 24. März 2021 - 21:05.

    Ein spitzen Rezept. Ich bin völlig begeistert von diesem grandiosen Kuchen. Er schmeckt einfach himmlisch. Den gibt es nun öfter bei uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept und alles fanden es richtig gut....

    Verfasst von Tandir am 21. März 2021 - 11:45.

    Ein tolles Rezept und alles fanden es richtig gut. Wird es definitiv nochmal geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • flanmaju:...

    Verfasst von martina.raith@freenet.de am 6. März 2021 - 17:30.

    flanmaju:
    Hallo, ja die kann man auch auf Vorrat kochen und sind haltbar. Solange die Dose geschlossen bleibt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker......

    Verfasst von flanmaju am 9. November 2020 - 15:56.

    Einfach lecker...
    ...das war das Statement der ganzen Familie, als ich den Kuchen zum Geburtstag meines Sohnes (er liebt Karamell) gebacken habe. Den musst du unbedingt wieder backen Wink. Na, wenn das kein Kompliment ist. Bloß die 2 Stunden Kochzeit für die Milchmädchendose war echt lang. Kann man da eigentlich auch welche auf Vorrat mit kochen? Halten die sich dann noch länger?

    Liebe Grüße


    aus der Küche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Ich habe noch eine Packung...

    Verfasst von sophia787 am 10. Juli 2020 - 13:23.

    Love Super lecker!!! Ich habe noch eine Packung Toffifee im Thermie auf Stufe 5 zerkleinert und darüber gegeben... Lol Ein Traum
    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Wir waren wirklich begeistert. Vielen Dank...

    Verfasst von Padhenze am 22. Mai 2019 - 13:16.

    Super! Wir waren wirklich begeistert. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Büro war begeistert!

    Verfasst von dilena87 am 2. Januar 2017 - 10:05.

    Sehr lecker! Büro war begeistert!Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!   Ich bin

    Verfasst von KaYaK am 21. Januar 2016 - 11:28.

    Sehr, sehr lecker!

     

    Ich bin auf diesen Kuchen gestoßen, weil ich noch ein Paket Butterkekse und praktischerweise auch noch Milchmädchen zuhause hatte.

    Der Kuchen ist sehr lecker, es hat alles einwandfrei funktioniert.

    Ich muss einigen hier zustimmen, der Kuchen ist wirklich sehr süß. Ich habe ihn mit auf die Arbeit genommen und er kam super an!

    Wem es zu süß ist: Selber schuld, was dachtet ihr, wie ein Kuchen wird, wo man Milchmädchen drüberstreicht?  tmrc_emoticons.p  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen am

    Verfasst von bediri am 2. November 2014 - 20:17.

    Ich habe den Kuchen am Wochenende für eine Familienfeier gebacken und der Kuchen ist sehr gut angekommen. Auch eine Cousine, die Karamell nicht so gerne mag, hat nach dem Rezept gefragt.

    Ich kann ihn auf jeden Fall weiterempfehlen (mein Mann hat ihn für seinen Geburtstag nächste Woche bestellt tmrc_emoticons.;) ).

    Beim nächsten Mal werde ich nur die Zuckermenge nochmals etwas reduzieren. 150 g Puderzucker dürfte locker reichen, denke ich. Aber das ist natürlich Geschmacksache.

    Das Karamell habe ich mit der gezuckerten Kondensmilch selbst hergestellt. Das war kein Problem. Da der Kuchen nach dem Backen teilweise nicht mehr ganz am Rahmen war, ist mir etwas Karamell rausgelaufen. Vielleicht habe ich es zu fest aufgeschlagen, kalt war es auf jeden Fall.

    Vielen Dank für das Rezept!

    Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wenn du ihn mal gemacht hast

    Verfasst von sweet_nelli87 am 19. Oktober 2014 - 23:18.

    wenn du ihn mal gemacht hast dan kannst du mir mal schreiben wie du ihn fandest tmrc_emoticons.;-) würde mich freuen lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • BIN VERRÜCKT NACH KARAMELL 

    Verfasst von Pinos Mami am 7. Oktober 2014 - 07:49.

    [[wysiwyg_imageupload:11681:]]BIN VERRÜCKT NACH KARAMELL  tmrc_emoticons.;)

    HAB DEN KUCHEN MAL GESPEICHERT,BIS ICH WIEDER MAL EIN BLECHKUCHEN BRAUCHE

    ❤️ Bleibt schon mal da

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können