3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Linzer Torte ** Spezial **


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Mandeln
  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter oder Margarine, weich in Stücken
  • 1 Ei
  • 1 EL Zimt
  • 1 Prise Nelken, gemahlen
  • 1 EL Kakao
  • 1/2 Glas Rum oder Kirschwasser
  • 1/2 Pckg. Backpulver
  • Belag:
  • 450 g Marmelade (empfohlen: Mischung aus Pflaumen und Johannisbeermarmelade)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hier mein Dannenmeierisches Geheimrezept - umgeschrieben auf den Thermomix!


     


    Nüsse in den Closed lid geben, 8 Sekunden / Stufe 8


    die restlichen Zutaten dazu und 30 Sekunden  / Stufe 4


    2/3 des Teiges auf eine gefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute Springform geben und ausrollen. Leichten Rand formen.


    Die Marmelade gut durchrühren und auf den Teig geben. Aus dem Rest des Teiges ein Gitter formen oder mit Plätzchenausstecher ODER mit dem Meßbecher des TM Kreise / Halbmonde ausstechen und die Torte dekorieren.


    175°C Umluft / Mittlere Einschubleiste ca. 35 Minuten


    Vorteil der Torte: Sie schmeckt SOFORT und muß nicht erst Tage rumstehen. Kann rumstehen - muß aber nicht.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Rezept als Nachtisch verwendet,...

    Verfasst von 3Brote am 16. November 2017 - 19:06.

    Ich habe das Rezept als Nachtisch verwendet, nachdem wir aus unserem Österreichurlaub diverse Spezialitäten zum Probieren als Mitbringsel mitgebracht hatten und einen kleinen Österreich-Abend bei uns machten. Kam bei allen super an und es blieb kein Krümel übrig! Wird es jetzt vor Weihnachten sicher noch einmal geben! Vielen Dank fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein schneller und seeeeeehr leckerer Kuchen! Wobei...

    Verfasst von mariönchen2014 am 12. November 2017 - 21:03.

    Ein schneller und seeeeeehr leckerer Kuchen! Wobei er am zweiten Tag noch besser geschmeckt hat ! Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept ...

    Verfasst von peev72 am 16. Oktober 2017 - 18:07.

    Super Rezept Smile

    vielen Dank! Samstag gebacken, Sonntag morgens waren nur noch Krümel übrig 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept, habe jedoch 50 gr. weniger...

    Verfasst von Bubi75 am 15. Oktober 2016 - 13:01.

    Sehr gutes Rezept, habe jedoch 50 gr. weniger Butter genommen und das Resultat war trotzdem prima.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!! Die Zutaten

    Verfasst von Hase28 am 15. September 2015 - 22:39.

    Lecker!!!

    Die Zutaten entsprechen fast genau dem Linzertortenrezept meiner Mutter  tmrc_emoticons.;) Ich habe die Hälfte der Mandeln durch Walnüsse ersetzt und ein Linzertortengewürz genommen. Da es mal wieder schnell gehen musste wurde der Teig gleich in die Form gedrückt (fürs ausrollen war er noch zu nass). Mit dem Löffel werden dann kleine Kleckse daraufgesetzt. Der Teig ist lecker und wird nach dem backen beim Geburtstagskaffee meines Schwagers sicher gleich vernascht.

    LG

    tmrc_emoticons.) Party Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker habe eine 32 Form

    Verfasst von 6017772 am 19. Januar 2015 - 13:56.

    Sehr lecker habe eine 32 Form genommen mag den Teig nicht so dick

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Wir sind sehr

    Verfasst von Naddl76 am 10. Januar 2015 - 13:16.

    Super lecker!

    Wir sind sehr wählerisch, was Linzertorten betrifft. Aber diese kommt fast an das Rezept meiner Oma. Traumhaft. Man kann diese gleich essen, ein-zwei-Tage durchgezogen aber noch viiiieeeellll besser. Rezept hat einen Stammplatz in meinen TM31-Best-Offs.. DANKE Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Woche die Linzer

    Verfasst von M.Y. am 7. November 2014 - 08:35.

    Habe diese Woche die Linzer Torte gebacken.

    Also ich hatte auch das Problem, dass der Teig zu flüssig war. Aber gut mit ner Schippe Mehl wirds dann.....

    Aber ich muss echt sagen, sie schmeckt wunderbar. Vorallem die Idee mit dem Rum. Herrlich.

    Eigentlich war Linzertorte noch nie so mein Ding, aber auch mit der Pflaumenmarmelade. Wirklich fein. Und so schnell & einfach.

    Das mach ich nochmal. DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und das

    Verfasst von JazzieK am 14. September 2014 - 17:40.

    Super lecker und das tatsächlich sofort!

     

    Wenn man den Teig allerdings ausrollen oder ausstechen wollte, wäre der Teig viel zu klebrig...

     

    Danke, für das tolle und superschnelle Rezept - hat allen sehr gut geschmeckt  Cooking 7

    JazzieK

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ein ganz tolles

    Verfasst von mausrosi am 27. Januar 2014 - 12:16.

    Hallo!

    Ein ganz tolles Rezept, den Kuchen gab es inzwischen schon drei Mal innerhalb von zwei Wochen. 5*

    Danke fürs einstellen! Cooking 7

    LG mausrosi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker und das

    Verfasst von irisc am 5. Januar 2014 - 18:24.

    Wahnsinnig lecker und das bereits ab dem 1. Tag !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, mir stand der Sinn

    Verfasst von Mupfel64 am 13. Dezember 2013 - 17:54.

    Hallo,

    mir stand der Sinn nach Linzertorte und schnell sollte es auch gehen..............Habe nur die ersten Kommentare gelesen, leider nicht die ersten.

    Grundsätzlich war mir die Zubereitung schon suspekt, es handelt sich um einen Knetteig, den kann man nicht mal eben in ein paar Sekunden verühren kann, ich habe ihn 2 Minuten auf Knetstufe verknetet.

    Er war allerdings viel zu weich im Anschluss........ich habe trotzdem weitergemacht und einen Teil als Boden benutzt und mit Marmelade bestrichen. Da ich von dem Teig nichts ausrollen konnte, geschweige denn ausstechen , habe ich Haferflocken unter geknetet und Streusel davon gemacht.

    Nachdem backen, lauwarm war er sehr lecker,heute einen Tag danach ist er steinhart ...........sorry aber das war wohl nichts..........oder lauwarm geniesen!

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also, diese Linzertorte kann

    Verfasst von Ilsekraft am 7. Dezember 2013 - 17:11.

    Cooking 6also, diese Linzertorte kann man von der Originatorte kaum unterscheiden. Einfach super,super lecker. Mit einem Klecks Sahne schmeckt sie nochmal so gut. Was mir besonders gefällt, ist die schnelle Zubereitung. 5***** Sterne von mir, und ein dickes DANKE für dieses perfekte Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns gabs diese feine

    Verfasst von Schokomund am 15. Mai 2013 - 09:03.

    Bei uns gabs diese feine Linzer Torte zum Vatertag. Ich habe den Teig vorbereitet und unsere Tochter weiterverarbeitet. Teigbeschaffenheit ist toll, geht schön auszuwellen. In einer Herzform mit Herzen gekoriert...und so easy! Geschmacklich und optisch ganz toll! Dankeschön für das wunderbare Rezept : )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sodele, mein erster versuch

    Verfasst von connie73 am 13. Oktober 2012 - 19:04.

    Sodele, mein erster versuch einer linzer torte. Zum teig: super zu verarbeiten! Habe allerdings auch etwas weniger rum genommen und den teig mit der hand in der form verteilt. Es bleibt tatsaechlich teig ueber, passte aber prima in eine 18 er springorm, nochmal marmelade dazu, der klitzekleine restteig zu herzchen verarbeitet und schon springt eine zweite linzer torte mit raus. Super sache.

    geschmack: sehr, sehr lecker!!! Werde wohl nun oefters mal schnell, denn das geht es, eine linzer backen.

    tolles rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, gibt nichts zu

    Verfasst von Lara1105 am 26. April 2012 - 15:25.

    Cooking 7Super lecker, gibt nichts zu verbessern. Ich habe gleich mehrere Linzertorten gemacht und in Frischhaltefolie gepackt. So aufbewahrt hält sie ewig Cooking 7

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial

    Verfasst von claudia1974 am 22. Dezember 2011 - 15:54.

    Einfach genial

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl. Ist Super

    Verfasst von claudia1974 am 22. Dezember 2011 - 15:53.

    Volle Punktzahl. Ist Super lecker und schnell gemacht. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo,   Ich habe dieses

    Verfasst von Naschdackel am 1. November 2011 - 16:47.

    hallo,

     

    Ich habe dieses Rezept soeben ausprobiert und die Verarbeitung war prima.

    Es blieb nur sehr viel Teig übrig, ich habe versucht auch Plätzchen zu machen, mal sehen wie der Kuchen und die Kekse schmecken.

    die Verarbeitung war gut, der Teig war nicht zu weich.

    vielleicht hat noch jemand einen Tipp wegen dem vielen Teig, oder das nächste Mal die Mengen reduzieren?

    gruss

    christine

    mit freundlichen  Mixingbowl closed  Grüssen


    christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Hab es jetzt

    Verfasst von Athene am 16. September 2011 - 16:47.

    Super Rezept. Hab es jetzt schon ganz oft gemacht und allen lieben diese linzer, besonders mein Mann !!! Habe immer noch etwas Teig übrig und mache daraus Linzer Plätzchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Kuchen

    Verfasst von kajebandits am 1. September 2011 - 21:40.

    Habe ihn gebacken zum Geburtstag meines Sohnes und der Kuchen ist klasse geworden.

    Ich habe kalte Butter genommen und 10sec länger gerührt.

    So ließ sich der Teig super verarbeiten.

    Tolles Rezept, danke fürs Einstellen.

    LG von Katrin  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich auch voller

    Verfasst von Dorowi am 2. Dezember 2010 - 17:07.

    Ich habe mich auch voller Begeisterung auf dieses Rezept gestürzt, aber ich hatte die gleichen Probleme wie meine Mitbäckerinnen;

    Ich habe ein halbes Schnapsglas genommen aber an ausrollen des Teiges war bei weitem nicht zu denken....viel zu weich und unformbar....

    An den Autor des Rezeptes: bitte die Angaben im Rezept korrigieren - das wäre echt hilfreich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!Habe heute Dein Rezept

    Verfasst von thermo123 am 16. Oktober 2010 - 21:18.

    Hallo!

    Habe heute Dein Rezept probiert. Schmeckt echt klasse ! 5 Sterne !

    Den Teig habe ich zum Kühlen in den Kühlschrank gestellt. Lässt sich besser verarbeiten !

    Cooking 7   Lieber Gruß  Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! den Teig rolle ich ehr

    Verfasst von Ladyfit am 13. Oktober 2010 - 17:17.

    Hallo!

    den Teig rolle ich ehr weniger als dass ich ihn in die Form drücke. Für das Gitter, bzw. die Ausstecher für die Deko nehme ich noch etwas Mehl.

     

    Grüße Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Kuchen ist

    Verfasst von Simone am 23. Februar 2010 - 19:44.

    Hallo,


    der Kuchen ist wirklich sehr lecker, aber leider war die Konsistenz des Teiges nicht wirklich so, dass man ihn hätte ausrollen können. Und das obwohl ih noch Mehl hinzugefügt habe. Ich werde es das nächste Mal noch einmal probieren.


    Ich würde Dir ja gerne Sterne verpassen, aber ich weiß leider nicht wie. Ich glaube ich hab`sie doch noch gefunden.


    Liebe Grüße


    Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei den Zutaten stehen

    Verfasst von mixoma am 22. Februar 2010 - 19:26.

    Hallo, bei den Zutaten stehen Mandeln und bei der Zubereitung ist von Nüssen die Rede. Was stimmt???


    Gruß mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage

    Verfasst von Gast am 22. Februar 2010 - 12:45.

    Hallo,


    handelt es sich bei dem 1/2 Glas Rum um ein Schnapsglas?


    Ich habe ein normales Glas genommen und der Teig war viel zu weich zum Ausrollen tmrc_emoticons.~


    LG Zimtstern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Superlecker und wirklich

    Verfasst von Anmito am 17. Dezember 2009 - 18:18.

    Cooking 7    Superlecker und wirklich gleich eßbar .... schon mehrfach ertestet 


    Grüßle .... tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können