3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

BIO Brummer, Buttermilch Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

BIO Brummer, Buttermilch Brot

  • 500 g Buttermilch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 400 g BIO Weizenvollkornmehl, es geht auch Dinkelmehl 630 oder oder...
  • 400 g BIO Weizenmehl 550
  • 2,5 TL Salz
  • 70 g Wasser, (Bier schmeckt bestimmt auch sehr gut)
  • 1 EL Balsamicoessig, (weiß oder braun)
  • 1 TL Backmalz, (gibt von Seitenbacher z.B. bei REWE)
  • 2 TL Sauerteigpulver
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 500 gr. Buttermilch, 1/2 Würfel Hefe und 1 Teelöffel Zucker (Rohrohrzucker) in den Closed lidgeben und 2 Minuten/37 Grad/Stufe 2 auflösen.

    Die restlichen Zutaten dazu geben,

    400 gr. BIO Weizenvollkornmehl

    400 gr. BIO Weizenmehl 550

    2,5 Teel. Salz

    70 gr. Wasser

    1 EL Balsamicoessig (je nach dem was ihr da habt, dunkel oder weißtmrc_emoticons.;)

    1 Teel. Backmalz

    2 Teel. Sauerteigpulver, 5 Minuten/Dough mode/.



    Ihr könnt einen Römertopf nehmen, den Teig hinein und mit Deckel bei 230 Grad 60 Minuten backen lassen.

    Es geht auch ohne Topf, dann den Teig etwas formen, in den vorgeheizten Backofen bei 250 Grad für 10 Minuten und dann die Temperatur herunterstellen auf 220 Grad und dann weitere 50 Minuten backen lassen. Wenn ihr diese Variante wählt, stellt ihr am besten noch eine kleine Auflaufform unten in den Ofen, mit Wasser gefüllt.

    Bei beiden Möglichkeiten, den Teig oben etwas einschneiden, siehe Foto und mit etwas Mehl bestäuben.



    Super schnell gemacht!



    Guten Hunger!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein super Rezept: mega knusprig und sehr lecker!...

    Verfasst von noa_star am 9. August 2017 - 13:05.

    Ein super Rezept: mega knusprig und sehr lecker! Werde nächstes Mal evtl. Sonnenblumenkerne dazugeben. Danke fürs Rezept!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial Kruumlste noch besser als vom Baumlcker...

    Verfasst von carioca54 am 23. April 2017 - 15:07.

    Genial! Krüste noch besser als vom Bäcker seinen Krüstenbrot.
    Wenn der Römertopf benutzt wird, muss er eingewässert werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können