3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Exotisches Kräutersmoothie


Drucken:
4

Zutaten

7 Portion/en

  • 6 gr. Blätter Sauerampfer
  • 1/2 Bd. Koriandergrün
  • 1 Zweig Brunnenkresse
  • 15 Blätter Melisse
  • 7 Blätter Minze
  • 1 Stück Ingwer, frisch, ca. 5 g
  • 20 g Rohrzucker, braun

  • 1 Kiwi, geschält
  • 2 Bananen, reife
  • 1 Apfel, entkernt, geviertelt
  • 4 Platt-Pfirsische, reife
  • 4 Aprikosen, reife
  • 500 g Traubensaft, ungesüßt
  • Saft einer Zitrone
  • Saft einer Orange
5

Zubereitung

  1. Kräuter grob gerupft in den Mixtopf geschlossen; Ingwer und Zucker dazu geben, 5Sek./ St. 4 hexeln

  2. Obst und Säfte dazu geben, 30Sek./ St. 10 pürieren, ggf. etwas länger pürieren.

10
11

Tipp

Das Smoothie ist ein guter Verwerter für überreifes Obst.

Den Traubensaft habe ich selbst gemacht, daher ist er ungesüßt. Das reife Obst gibt genügend Süße dazu.

Die Menge und Art der Kräuter kann nach eigenem Ermessen variieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare