Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühwein Sirup


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 0,5 Liter Wasser
  • 8 Stück Teebeutel schwarzer Tee
  • 0,300 Liter Orangensaft mild
  • 1 EL Orangeat
  • 3 Stück Zimtstangen
  • 8 Stück Kardamonkapseln
  • 8 Stück Gewürznelken
  • 6 Stück Sternanis
  • 0,250 Liter Wasser
  • 350 g Zucker
  • nach Geschmack Rotwein, kräftiger
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 0,5 l Wasser in den Closed lideinfüllen, Teebeutel dazu und einen kräftigen Schwarztee kochen.


    Teebeutel entfernen. Orangensaft und 250 ml Wasser dazugeben. Alle Gewürze (zerklopft) hinzufügen (evtl. im Garkorb) und Zucker beimengen. Alles auf 100°/ Stufe 2/ ca. 8 Minuten ohne MB aufkochen.  Danach den Sud 30 Minuten ohne MB ziehen lassen, danach Gewürze absieben und Sud in Flaschen füllen. Fest verschlssen lagern.


    Rotwein erhitzen und je nach Süße ergänzen. Lecker!!!!


    Für Kinder mit heißem Trauben- oder Apfelsaft auch sehr lecker!


    Schmeckt auch im Sekt, im Kaffee, in der Milch, im Rotkohl, über Waffeln.....

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich kenne dieses

    Verfasst von beabaumgart am 5. Dezember 2013 - 12:13.

    Hallo, ich kenne dieses Rezept von Herrn Gote von wdr2, es ist für uns "DER  GLÜHWEIN  ÜBERHAUPT" Love  

     

    Vielen Dank für die "Thermi-Version" und natürlich 5 gaaaaanz dicke Sterne Love

    viele Grüsse & eine schöne "Glühwein-Zeit"

    beabaumgart

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weil ich auch noch (fast

    Verfasst von madmoose am 16. Juni 2013 - 23:59.

    Weil ich auch noch (fast jedenfalls) ein Kind bin, habe ich es als alkoholfreie Alternative für mich entdeckt. Wärmt besser als Glühwein! Ich trinke es am liebsten mit Fruchtsaft.

    Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein geniale Geschenk für

    Verfasst von magistrale am 30. Dezember 2012 - 16:55.

    Ein geniale Geschenk für alle, die kein Alkohol trinken! Und der Geruch während der Zubereitung verleite eine absolute Weihnachtsstimmung! Übrigens, die abgestiebte Gewürze in einem Glas in Kühlschrank aufbewahren - wir könnten diese noch 5 mal für Glühwein verwenden ( einfach Wein mit den Gewürzen erhitzen, paar Minuten stehen lassen, fertig )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sterne!

    Verfasst von RaHoMue am 9. Januar 2012 - 10:36.

    Vielen Dank für die Sterne! Freut mich sehr, das der Sirup bei Euch so gut ankommt. Ist aber auch wirklich lecker!


    @Kuchenbecker: Sorry, hab schon länger nicht mehr reingeschaut. Da bei uns der Sirup schnell zum Einsatz kommt, kann ich nichts konkretes über die Haltbarkeit sagen. Da er aber aufgekocht wird, gehe ich davon aus, das er gekühlt lange hält.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die Sterne!

    Verfasst von RaHoMue am 9. Januar 2012 - 10:36.

    Vielen Dank für die Sterne! Freut mich sehr, das der Sirup bei Euch so gut ankommt. Ist aber auch wirklich lecker!


    @Kuchenbecker: Sorry, hab schon länger nicht mehr reingeschaut. Da bei uns der Sirup schnell zum Einsatz kommt, kann ich nichts konkretes über die Haltbarkeit sagen. Da er aber aufgekocht wird, gehe ich davon aus, das er gekühlt lange hält.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich find den Sirup wirklich

    Verfasst von erikay am 7. Januar 2012 - 19:50.

    Ich find den Sirup wirklich genial.Hab ihn heute gemacht und als er fertig war,war mir plötzlich sehr kalt tmrc_emoticons.-) und ich musste ihn gleich probieren. Jetzt kann ich mir immer wenn ich mag schnell nen Glühwein machen,supi.

    L.Gr.Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo RaHoMue, das Rezept ist

    Verfasst von Kuchenbecker am 21. Dezember 2011 - 22:10.

    Hallo RaHoMue,

    das Rezept ist wirklich sehr, sehr lecker. Ich würde nur gerne noch wissen, wie lange ich diesen Sirup aufbewahren kann. Ich möchte ihn verschenken und ein Haltbarkeitsdatum darauf schreiben. Es wäre schön, wenn Du mir schnell antworten könntest, da es zu Weihnachten verschenkt werden soll. Ganz herzlichen Dank. Ach, so ja ich lasse natürlich 5 sehr, sehr dicke Sterne hier.

    Schöne Weihnachten wünscht Dir

    Kuchenbecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmmmmmmhhhhhhhhhh so

    Verfasst von sabbelbe am 14. Dezember 2011 - 18:16.

    mmmmmmmmmmhhhhhhhhhh so lecker 5 sterne von mir.


    lg birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werd ich auf jeden Fall

    Verfasst von erikay am 11. Dezember 2011 - 12:44.

    Das werd ich auf jeden Fall probieren. So hat man immer schnell einen Glühwein gemacht,wenn einem danach ist.

    Super Rezept. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups....ist mir doch glatt

    Verfasst von RaHoMue am 11. Dezember 2011 - 11:44.

    Ups....ist mir doch glatt entgangen....hab´s sofort nachgetragen....Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, ich hab die

    Verfasst von Koani am 11. Dezember 2011 - 11:33.

    Sorry,

    ich hab die Zuckermenge nicht gefunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können