3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nocino - Nussschnaps aus Italien ( Digestif )


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g. Walnüsse grün, unreif, weich
  • 1 Liter Grappa
  • Gewürze wie Zimt, Nelke, Vanille, Muskat, Macis = Muskatblüte
  • nach Geschmack
  • 240 g. Zucker
5

Zubereitung

  1. Bei dem Nocino handelt es sich um ein sehr altes Rezept, daß schon im Mittelalter zubereitet wurde.

    Der Nocino wird aus 300 g. unreifen, grünen, weichen Walnüssen gewonnen, die am Johannistag = 24. Juni ( San Giovanni ) gepflückt werden Diese werden der Tradition nach mit Nadeln durchbohrt. Hierbei kann der Thermomix hilfreich sein, in dem er die Nüsse mit seinem Messer bearbeitet. Ca. 5 Sec/Stufe 7. Wichtig ist, daß die Nüsse offen sind, damit der Saft mit dem Alkohol verbunden werden kann. Die bearbeiteten Nüsse geben Sie nun in ein günstiges Gefäß, daß man in die Sonne stellen kann bzw. an einem warmen Ort. Gießen sie die Nüsse mit dem Grappa auf und nun heißt es warten -> 40 Tage lang!

    Nach den 40 Tagen seihen sie die Nüsse ab und geben in den grünlichen Saft die obigen Gewürze und den Zucker und lassen das Gebräu nochmals 20 Tage lang gären! In dieser Zeit gewinnt der Nocino seine kaffeebraune Farbe und vollendet sich! Nach den 20 Tagen füllen sie den Schnaps in Flaschen und genießen ihn als Verdauungsschnaps nach deftigem Essen! Am besten gut gekühlt.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So nun muss ich dieses Rezept mal wieder nach oben...

    Verfasst von Thermoguzzi am 2. Juli 2017 - 13:42.

    So nun muss ich dieses Rezept mal wieder nach oben schubsen.
    Ich habe meinen letzten Rest immer nur für Notfälle aufgespart, denn es ist wirklich so, je länger er steht, desto besser schmeckt er. Aber nicht nur das, er hilft auch wirklich bei Magenverstimmungen Wunder.
    Aber enlich bin ich heuer mal wieder an grüne Walnüsse gekommen, lieben Dank an der Stelle an die gute Seele, die mir die gesammelt hat.Love

    Nun wird morgen wieder Nocino angesetzt, damit er nie ausgeht.Big Smile

    Ich würde gerne nochmals Sterne vergeben, wenn ich könnte.Lol

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Resi, so gut wie

    Verfasst von Heimchen am 6. Dezember 2015 - 15:46.

    Hallo Resi,

    so gut wie nirgends! Die muss man unreif pflücken !

    Ist also ein saisonelles Produkt, dass im Frühsommer angesetzt wird. 

     

    Gruß

    Heimchen Glasses

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wo bekomme ich denn

    Verfasst von resi1745 am 6. Dezember 2015 - 10:41.

    Hallo, wo bekomme ich denn die grünen Walnüsse zum kaufen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pedi69, na dann Prost!

    Verfasst von Heimchen am 25. Juni 2014 - 13:49.

    Hallo Pedi69,

    na dann Prost!   6 Liter! WOW!

    Hut ab! Viel Spaß beim Ansetzen und danke!

    Heimchen Cooking 4

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, ich mache

    Verfasst von pedi69 am 25. Juni 2014 - 11:12.

    Hallo Heimchen,

    ich mache diesen Schnaps nun schon das 3. Jahr und wollte mich endlich für´s Rezept bedanken.

    Dieses Jahr musste ich gleich 6 Liter ansetzen, da die Nachfrage groß ist.

    Freue mich jetzt schon auf diesen leckeren Trunk tmrc_emoticons.)

    LIebe Grüße Pedi69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nickys, nimm am Besten

    Verfasst von Heimchen am 25. Juni 2014 - 11:05.

    Hallo Nickys,

    nimm am Besten Glas. Walnüsse färben so wunderbar. 

     

    Viel Spaß beim Ansetzenn und alles Gute!

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe jetzt meine Walnüsse

    Verfasst von nickys1984 am 25. Juni 2014 - 11:02.

    Ich habe jetzt meine Walnüsse geerntet und wollte nun wissen welches Gefäß ihr zum Ansetzen verwendet ?!Glas oder Plastik?

    Freue mich schon darauf.

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Angies 7, na dann

    Verfasst von Heimchen am 9. September 2012 - 14:22.

    Liebe Angies 7,

    na dann Prost!     freu , freu, freu  tmrc_emoticons.-))))))))))))

    Deine Heimchen  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mich genau an das Rezept

    Verfasst von Angies7 am 4. September 2012 - 11:15.

    Habe mich genau an das Rezept gehalten und das Ergebnis ist wirklich spitze! 5 PUNKTE mehr geht ja leider nicht tmrc_emoticons.) !LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Thermoguzzi, den Text

    Verfasst von Heimchen am 28. August 2012 - 16:11.

    Liebe Thermoguzzi,

    den Text von Dir hätte auch ich verfaßt haben können! Ich denke da voll und ganz wie Du. Bei Nocino ist das wirklich eine Ausnahme!  

    Ich mag ihn sehr und freu mich das er nun den Vorrat fürs nächste Jahr abdeckt und hoffentlich viele flaue Magen zum Strahlen bringt.

    Lieben Gruß   Cooking 2  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, endlich......

    Verfasst von Thermoguzzi am 27. August 2012 - 23:30.

    Hallo Heimchen,

    endlich...... nun hab ich meinen Nocino abgesiebt und in Flaschen gefüllt, dabei natürlich gekostet. Party

    Also ich muß sagen, ich mag keinen J*ger*eister oder M*genb*tter und auch nicht unbedingt Rama*otti, aber der Nocino ist süffig. Natürlich ist er ein bißchen bitterlich im Nachgeschmack, so wie es sein soll, aber gar nicht schlimm. Also ich mag ihn und das schöne ist, daß ich ja nur Medizin trinke, grins.....hicks.  tmrc_emoticons.;)

    Von mir bekommt das Rezept volle *****zahl. Danke fürs Einstellen. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe

    Verfasst von Heimchen am 30. Juni 2012 - 15:03.

    Liebe Gemüsebürste,

    herzlichen Dank für dein Feedback!

    Ich freu mich wenn Du durch meine Rezepte stöberst und einiges ausprobierst. Ich wünsch Dir dabei allseits gutes Gelingen und viel Spaß beim Nachkochen!

     Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, vielen Dank

    Verfasst von Gemuesebuerste am 29. Juni 2012 - 10:21.

    Hallo Heimchen,


    vielen Dank für Deine Antwort.


    Ich habe meinen Nocino jetzt auch so angesetzt. Ich bin sooo gespannt und freue mich schon.


    Gestern war ich auch Lavendel pflücken und werde Deine Lavendel-Plätzchen backen.


    Ach, Deine Rezepte lesen sich so gut. Ich bin total neugierig.


    Viele Grüße


    Gemüsebürste


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kikiso, liebe

    Verfasst von Heimchen am 28. Juni 2012 - 18:56.

    Liebe Kikiso, liebe Gemüsebürste,

    wie klein und ansehnlich die Nüsschen sind, ist nicht allzu relevant. Die kommen später sowieso raus. Wird also gefiltert. Wir brauchen nur den Saft der wirklich unreifen Nüsse um den Alkohol damit zu tünchen!

    Ohne TM schneiden Sie viele in Scheiben und legen diese ein! Da muss man halt sehr aufpassen, wegen brauner Finger. Bei diesem manuellen Vorgang sollte man vielleicht Handschuhe tragen.

    Ich hoffe, Dein Nocino gelingt so gut wie all die anderen und freue mich schon wenn er fertig ist.

     

    Liebe Grüße Heimchen  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kikiso, vielen Dank Für

    Verfasst von Gemuesebuerste am 27. Juni 2012 - 23:14.

    Hallo Kikiso,


    vielen Dank Für Deine Rückmeldung.


    Ich war nur ein wenig entsetzt, weil davon hatte bisher niemand geschrieben.


    Ich mache jetzt auch einfach weiter. Wird schon werden.......


    Liebe Grüße


    Gemüsebürste


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gemüsebürste, bei mir

    Verfasst von kikiso am 27. Juni 2012 - 23:04.

    Hallo Gemüsebürste,

    bei mir war es ähnlich...hab nach drei Sekunden schon gemerkt das die Nüsse sehr klein werden,

    Danach hab ich den Thermi immer nur für zwei bis drei Sekunden angestellt, jetzt sieht es aus wie gehackte Mandeln( von der Größe).

    Aber ich hoffe und denke es tut dem Ergebniss keinen Abbruch tmrc_emoticons.8)

    Weiterhin viel Erfolg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen,   ich habe

    Verfasst von Gemuesebuerste am 27. Juni 2012 - 22:42.

    Hallo Heimchen,


     


    ich habe mich so gefreut, das ich heute endlich die Walnüsse pflücken konnte.


    Habe mich genau an Deine Anweisung gehalten und habe nur Brei im Mixtopf. So soll das doch sicherlich nicht aussehen?!


    Nach Deinem Rezept sollen die Nüsse doch wohl nur aufgeritzt sein, oder?!


    Hiiiiiiilfe


     


    Liebe Grüße


    Gemüsebürste

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na siehste!  Gutes Gelingen

    Verfasst von Heimchen am 25. Juni 2012 - 19:30.

    Na siehste! 

    Gutes Gelingen wünsch ich Dir!

    Heimchen!   tmrc_emoticons.)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, du hast

    Verfasst von kikiso am 25. Juni 2012 - 15:37.

    Hallo Heimchen,

    du hast völlig Recht, heute scheint auch bei uns ( NRW) die Sonne!!! Auf die Bäume - fertig - los!!!

    Ich freu mich wie Bolle Big Smile ...Danke fürs einstellen!!!

    Ganz Liebe Grüße Kikiso

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Alte Eule 00, auch wir

    Verfasst von Heimchen am 25. Juni 2012 - 11:30.

    Liebe Alte Eule 00,

    auch wir zelebrieren es! Die ganze Familie ist bis zum Endresultat eingebunden! Heuer haben wir abends sogar noch ein Johannifeuer entzündet! Allen viel Spaß und Dir Danke ich für die lieben Worte!

     

    Gruß Heimchen tmrc_emoticons.;)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hihihi...bei uns wurde der

    Verfasst von Alte Eule oo am 24. Juni 2012 - 23:13.

    Hihihi...bei uns wurde der Baum heute um einige Nüsse geplündert tmrc_emoticons.) . Zum Glück kam der Regen erst am Abend...

    Für die Nussernte entsteht bei uns ein lustiges Familienfest, da jeder seinen Vorrat anlegt tmrc_emoticons.) . Die Blätter wurden von mir zum Trocknen aufgehangen. Mal sehen, wie der Tee schmeckt tmrc_emoticons.;) . Wir waren überrascht, welchen intensiven Duft die Nüsse haben. Da lohnt sich die Wartezeit..., denn der Schnaps ist eine bekömmliche Medizin tmrc_emoticons.;) .

    Ich freue mich schon jetzt auf das wohlschmeckende Ergebnis...

    Ich wünsche allen viel Erfolg.

    Dir Heimchen möchte ich für das Erinnern der pünktlichen Ernte danken tmrc_emoticons.) .

    Liebe Grüße   Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kikiso, oh dann bist Du

    Verfasst von Heimchen am 24. Juni 2012 - 22:37.

    Liebe Kikiso,

    oh dann bist Du eher ein Nordlicht. Wir hatten heute bestes Sommerwetter. Aber die Regenfront kommt heute Nacht auch zu uns rein und dann pausiert der Sommer 2 Tage ein wenig. Aber ich bin mir sicher, der Nussbaum ist diese Woche nicht mehr sicher vor Dir! Das wird schon!

     

    Lieben Gruß Heimchen tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Heimchen, danke für

    Verfasst von kikiso am 24. Juni 2012 - 19:05.

    Liebes Heimchen,

    danke für die schnelle Antwort tmrc_emoticons.)

    Leider regnet es bei uns heute in strömen tmrc_emoticons.( aber sobald es trocken wird leg ich los!!!

    Bin echt gespannt wie es wird....

    Gruß Kikiso

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kikiso, ich gebe an

    Verfasst von Heimchen am 24. Juni 2012 - 18:38.

    Liebe Kikiso,

    ich gebe an Gewürzmenge folgendes ins/pro Ansatz :   2 Zimtstangen und etwa 6 Gewürznelken. Bei den restlichen Zutaten etwa einen 1/2 Tl.  Da kann man aber wirklich sehr flexibel sein!

    Gruß Heimchen tmrc_emoticons.;)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Alte Eule 00, keine

    Verfasst von Heimchen am 24. Juni 2012 - 18:34.

    Liebe Alte Eule 00,

    keine Ursache! Habe heuer gestgestellt, die Nüsse sind etwas klein! Aber das wird dem Resultat nichts entgegensetzen!

    Viel Spaß beim Ansetzen!

    Deine Heimchen tmrc_emoticons.;)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Heimchen ! Du bietest

    Verfasst von Alte Eule oo am 23. Juni 2012 - 23:59.

    Liebes Heimchen tmrc_emoticons.) !

    Du bietest einen grandiosen Service tmrc_emoticons.;) . Auch ich stehe in den Startlöchern und kann es kaum noch erwarten, die Bäume von den Walnüssenzu erleichtern tmrc_emoticons.D .

     Danke, dass du uns an unseren Erntetag erinnerst tmrc_emoticons.;) . Ich freue mich schon auf morgen tmrc_emoticons.D .

    Liebe Grüße   Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin echt super neugierig

    Verfasst von kikiso am 23. Juni 2012 - 23:23.

    Ich bin echt super neugierig geworden und werde morgen nach langem warten meinen ersten Versuch starten tmrc_emoticons.) Jetzt hab ich eine blöde Frage : Wieviel gebe ich von welchen Gewürzen später dazu??? Kann mir jemand eine ungefähre Mengenangabe nennen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1 - 2 - 3  auf die

    Verfasst von Heimchen am 23. Juni 2012 - 17:07.

    1 - 2 - 3 

    auf die Walnussbäume, fertig, los.

    Es ist soweit. Morgen ist Johannestag d. h. für alle Nocino Liebhaber -> Ansatz bereiten!

    Meiner steht bereits am sonnigen Fenster und wartet auf die Vollendung.

     Liebe  Grüße

    Heimchen  Big Smile   

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine lieben

    Verfasst von Heimchen am 13. Juni 2012 - 10:05.

    Meine lieben Nocino-Freunde,

    der Johannes-Tag ist nicht mehr weit. Also haltet Ausschau nach Walnussbäumen und freut Euch auf einen neuen Ansatz dieses Wundermittels für die " schweren " Tage. Bei uns wirds auch langsam Zeit. die Flaschen sind nämlich leer. Also nicht vergessen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  und Aufgemerkt!

     

    Eure Heimchen Big Smile  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Alte Eule, das

    Verfasst von Heimchen am 15. April 2012 - 14:00.

    Liebe Alte Eule,

    das befürchte ich bei mir auch! Wo sind die Walnussbäume????? Bald wird es in Deutschland keine reifen Nüsse mehr geben! Unserer ist nämlich alle und ich gestehe, den letzten Schluck hat mir ein lieber Freund weggeschnappt, dem nicht mehr so ganz gut war! Geholfen hat er und nun schauen wir in die leere Flasche! Aber ich denke, daß geht jetzt Ratz-Fatz. Bald ist Johanni-Tag und dann ab in die Walnussbäume.    tmrc_emoticons.;)

    Gruß Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich schon auf die

    Verfasst von Alte Eule oo am 14. April 2012 - 22:50.

    Ich freue mich schon auf die nächste Zubereitung tmrc_emoticons.)  . Es schmeckt wie der bekannte Ramaz...i ! Kein Walnussbaum ist vor mir sicher... tmrc_emoticons.;) !

    Liebe Grüße   Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank melisa, 5*****

    Verfasst von Heimchen am 20. Januar 2012 - 09:38.

    Lieben Dank melisa,

    5***** hat er wirklich verdient. Mein Mann schwört drauf und der trinkt nun wirklich keine Schnäpse. Doch wenns zwickt,dann hängt er schon am Kühlschrank und holt den Nocino heraus!

    Leider, leider Gottes ist er schon fast alle!!!! Hoffentlich ist bald wieder Johannestag! Dann plündere ich einen ganzen Baum!!!!!!!!   Big Smile

    Heimchen   Cooking 1  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na geht doch....

    Verfasst von melisa am 26. Dezember 2011 - 15:34.

    Na geht doch.... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum werden meine Sterne

    Verfasst von melisa am 26. Dezember 2011 - 15:33.

    Warum werden meine Sterne nicht angezeigt? Versuche es nochmal, vielleicht klappt es jetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da fällt mir ein, dass ich ja

    Verfasst von melisa am 26. Dezember 2011 - 15:24.

    Da fällt mir ein, dass ich ja auch noch nicht bewertet habe. Ich war ja zugegebenermaßen sehr skeptisch, aber ich finde den Nocino auch sehr gelungen. Manche "Tester" sagten nur, er schmeckt sehr "gesund", finde ich zwar auch, aber ich finde auch, dass er einfach gut schmeckt, am liebsten eisgekühlt. Vielen Dank fürs Einstellen dieses tollen Rezepts und natürlich 5 Sterne von mir.

    Eine ruhige Zeit  zwischen den Jahren und alles Gute im Neuen Jahr!

    Liebe Grüße, melisa

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen ! Dein Nocino

    Verfasst von Alte Eule oo am 26. Dezember 2011 - 14:15.

    Hallo Heimchen !


    Dein Nocino Schnaps wurde von uns verschenkt. Da ich eine größere Menge zubereitet hatte, konnte ich an den Feiertagen eine Kostprobe  den Gäste anbieten . Man, war der Lecker ! Er war super leicht in der Zubereitung. Es war nur eine Sache der Disziplin, während der Ruhezeit ( ziehen lassen ) nicht zu naschen   tmrc_emoticons.;)  . Aber die Geduld hat sich gelohnt ! Alle Beschenkten waren begeistert und haben für die kommende Saison eine Bestellung aufgegeben . Dein Rezept war mein erster selbstgemachter Schnaps und ich freue mich über den Erfolg  tmrc_emoticons.)  .


    Wir geben deinem Rezept sehr gerne  5 Sterne , mehr geht leider nicht  tmrc_emoticons.((  .


    Ich wünsche dir noch erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 


    Alte  Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, der

    Verfasst von Heimchen am 20. Dezember 2011 - 10:22.

    Hallo zusammen,

    der Nussschnaps war als Medizin nun schon im Einsatz!

    Wir hatten viel zu fettig gegessen. Kommt sehr selten vor, aber wenn dann drückts ziemlich heftig.Naja, auf jeden Fall haben wir dann noch den Nocino gekippt um den schweren Magen loszuwerden und wie immer hat er Wunder bewirkt!Liebe Grüße Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Dani66,   GRAZIE MILLE

    Verfasst von Heimchen am 4. September 2011 - 22:24.

    Hallo Dani66,

     

    GRAZIE MILLE per cinque stelline!

     

    Cin,Cin 

    Heimchen      Cooking 9

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben soeben beim umfüllen

    Verfasst von dani66 am 4. September 2011 - 21:34.

    Haben soeben beim umfüllen probiert, und es hat uns gut geschmeckt.

    Sind schon gespannt, wie es dann aus dem Kühlschrank schmeckt!

    Danke für das Rezept und die Spannung, natürlich 5 *,

    LG dani

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na, dann sind wir schon zu

    Verfasst von Heimchen am 1. September 2011 - 21:52.

    Na, dann sind wir schon zu Zweit. Ich habe ihn auch umgefüllt und natürlich " vormittags " probiert! War echt lustig! Der hat es in sich! Uns schmeckt er wie jedes Jahr einfach wunderbar und mit Sicherheit gibt es in Eurem Haushalt keine schweren Magen mehr! Ist ein super Absacker bzw. nach schweren Gerichten ein MUSSSS!!

    Liebe Grüße und herzlichen Dank für die 5 Sterne!

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Probiert

    Verfasst von ichundich am 1. September 2011 - 20:33.

    Habt Ihr schon probiert? Beim Umfüllen gab´s ein "wünziges Schlöckchen..." - hätte vielleicht vorher was essen sollen! Am Wochenende wird  "in der Runde" probiert - alle fragen schon nach dem "Hexengebräu"! Vorab von mir 5*, für das Rezept und für den Spaß, den ich damit hatte!

    Liebe Grüße, ichundich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gewürze einfach frei nach

    Verfasst von Heimchen am 12. August 2011 - 12:32.

    Gewürze einfach frei nach Schnauze und Belieben! Ich habe überall beliebig hinzugefügt!

    Ich bin auch sehr gespannt, wie er heuer ausfällt!

     

    Liebe Grüße  Heimchen Party tmrc_emoticons.)

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, auch ich habe heute

    Verfasst von melisa am 11. August 2011 - 20:35.

    Hallo, auch ich habe heute -mit einem Tag Verspätung- Runde 2 eingeläutet. Die Farbe ist jetzt schon phantastisch, aber ich bin froh, dass die geschredderten Nüsse nicht so riechen, wie sie aussehen . Da ja im Rezept nichts über die Mengen der Gewürze angegeben ist, hoffe ich, dass meine Frei-nach-Schnauze-Mischung passt. Habe eine Zimtstange, ca. 15 Nelken, 1 1/2  Vanilleschoten und je 1-2 Prisen gemahlene Muskatblüte und Muskatnuss genommen. Melde mich in 20 Tagen wieder.

    @ Heimchen: Die Walnussblätter habe ich übrigens getrocknet und geschreddert, aber noch nicht als Tee ausprobiert, der Geruch schreckt mich ein bisschen ab, aber bei Gelegenheit koche ich einen Tee und berichte dann.

    Liebe Grüße, melisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nächste Runde

    Verfasst von ichundich am 11. August 2011 - 00:00.

    Ab heute hat auch bei uns die 2. Runde angefangen - ich hoffe, ich hab das mit den Gewürzen richtig gemacht...

    LG, ichundich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, mein Nocino

    Verfasst von Heimchen am 10. August 2011 - 21:50.

    Hallo zusammen,

    mein Nocino geht in den Endrunde und zieht nun mit seinen Gewürzen die letzten 20 Tage. Das Resultat zwischen geschredderten Nüssen und Nussscheiben im Ansatz ist gleich! Also hat sich der Therminator wieder bewährt und wir können beruhigt Nussschnaps ohne braune Hände zaubern!

     

    Liebe Grüße und Pröstle

    Heimchen

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Melisa, jetzt ist die

    Verfasst von Heimchen am 7. Juli 2011 - 18:49.

    Hallo Melisa,

    jetzt ist die richtige Zeit zur Ernte der Walnussblätter. Nimm die Blätter ( ohne Stiel und trockne sie in der Sonne oder an einem einfach trockenen Ort. Wenn sie schön durchgedörrt sind, ist der Terminator dran!  Schredder Schredder  -> mit Sichtkontakt. Dann eindosen/eintuppern und genießen! Kannst Dir auch Mischungen zusammenstellen! Wie Du möchtest!

    Liebe Grüße Heimchen

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, Walnussblätter als Tee??

    Verfasst von melisa am 7. Juli 2011 - 14:57.

    Nachdem mein Nocino-Ansatz vor sich hingärt, die nächste Überraschung vom Walnussbaum! Gibt es auch bestimmte Zeiten, zu denen die Blätter geernet werden sollen oder dürfen? Und wie trocknen? Einfach in der Sonne? Stiele auch mit verwenden? Wieder viele Fragen, aber deine Rezepte sind so außergewöhnlich,  da muss ich einfach nachfragen.

    LG, melisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Eule 00, mit anderen

    Verfasst von Heimchen am 6. Juli 2011 - 11:08.

    Liebe Eule 00,

    mit anderen Nüssen habe ich keine Erfahrung. Die Walnuss an sich ist eine Heilpflanze. Also wenn wir diesen Digestif zu uns nehmen, tun wir uns was Gutes. Er ist gut für die Leber ( trotz ) Alkohol und hilft Magen und Darm.

    Auch die Walnussblätter dürfen jetzt gesammelt werden . Diese sollten getrocknet werden und anschließend als Tee zu sich genommen werden. Ihr solltet mal sehen, wie der Terminator mir die Kräuter zu Tee klein schlägt. Wunderbar!!!!!!!!!!!!!!!!

    Die Extrakte der Walnussblätter wirken blutreinigend und helfen wiederum Magen und Darm.

     

    P.S. Keine Freunde in der Wachau???????       tmrc_emoticons.;)      Die hätten Manelbäume.    Big Smile

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haselnüsse od. Mandeln zu verarbeiten

    Verfasst von Alte Eule oo am 5. Juli 2011 - 22:27.

    Hallo Heimchen !

    Ich habe am Wochenende den Walnussbaum geplündert. Wie kleine Kinder sind wir um den Baum herum gesprungen.....tmrc_emoticons.;) .

    Heute bin ich an einem Haselnussstrauch vorbei gegangen. Die Nüsse sind  grün, winzig klein und erst am Wachsen. Kann ich die Walnüsse durch Haselnüsse od. Mandeln  ersetzen ? Die Mandeln bzw. Haselnüsse sind erst später reif . Meinst du , die anderen Früchte im unreifen Zustand zu diesem Schnaps verarbeiten zu können ? Oder ist das ungesund ? Leider kenne ich niemanden , der Mandeln im Garten hat, sonst wäre es ein Versuch wert  tmrc_emoticons.)  !

    Liebe Grüße     Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke melisa ,für deine

    Verfasst von Alte Eule oo am 1. Juli 2011 - 23:20.

    Danke melisa ,

    für deine beruhigenden Worte ! Es ist kaum zu glauben, wenn ich dieses Rezept lese . Aber ich freue mich an eurem  Hexengebräu teilnehmen zu dürfen  tmrc_emoticons.)    ! Schon jetzt vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes . Es kann nur lecker schmecken, da es sich schon so verblüffend  liest .

    Euch  eine  lange , spannende, Wartezeit und viele sonnige Tage für den  " Zaubertrank " 

       Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •