3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Suppengrundstock


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 700 g Suppengemüse bestehend aus gelbe Rüben, Kohlrabi, Lauch, 1 Stück Sellerie, Petersilienwurzel, Petersiliengrün und Selleriegrün, etwas Liebstöckel (vorsichtig einsetzen, ist sehr intensiv)100 g Meersalz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alles zusammen in Stücke geschnitten in den Closed lid geben und auf Stufe 4-5 mit Hilfe des Spatels zerkleinern, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

    In ein (ausgekochtes) Schraubglas füllen und im Kühlschrank lagern. Er ist so bis zu 1 Jahr haltbar.

    Der Suppengrundstock kann nicht nur bei Suppen, sondern auch bei Kartoffelbrei, Soßen und bei diversen Brotaufstrichen (nicht bei allen) zugegeben werden. Achtung ist sehr salzig!

     

    Dieses Rezept stammt von meiner TM Beraterin und dafür bin ich Ihr sehr dankbar!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Moin' ...

    Verfasst von ThermofeeTM31 am 18. November 2017 - 13:43.

    Moin'
    ich habe diesen Grundstock immer vorrätig im Kühlschrank!
    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept! mache ich immer wieder gerne!

    Verfasst von Babsi_Goerlich am 31. Oktober 2017 - 16:40.

    super Rezept! mache ich immer wieder gerne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und schnell zu machen. Tolle Sache. Danke...

    Verfasst von Tallula63 am 8. Oktober 2017 - 20:53.

    Einfach und schnell zu machen. Tolle Sache. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mache jedes Jahr dein Rezept muß endlich mal...

    Verfasst von Zauberdrachen2 am 5. Oktober 2017 - 10:06.

    SmileSmileSmileSmileSmile mache jedes Jahr dein Rezept muß endlich mal Sterne da lassen - gute weiterverarbeitung für die Gartenreste...vielen Dank
    hält ohne bedenken....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt!

    Verfasst von herrflönz am 2. September 2017 - 08:33.

    Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von likörfan am 1. Juli 2017 - 16:23.

    Hallo,
    habe mich heute auch mal an den Suppengrundstock heran getraut Smile
    Dass etwas Flüssigkeit mit im Glas ist,ist hoffentlich normal?
    Außerdem hatte ich keine Ahnung in welchem Verhältniss die Petersilie und die Kräuter zum
    Gemüse stehen muss...
    Ich hoffe es hat geklappt Steve
    Sterne vergebe ich wenn ich den Suppengrundstock das erstemal benutzt habe Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER SUPPENGRUNDSTOCK den mache ich jetzt immer.

    Verfasst von thermo_mmml am 3. März 2017 - 06:15.

    SUPER SUPPENGRUNDSTOCK den mache ich jetzt immer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leicht und schnell herzustellen und schmeckt...

    Verfasst von Mirax85 am 19. Februar 2017 - 21:27.

    Sehr leicht und schnell herzustellen und schmeckt auch ohne Liebstöckel (gab's nicht) sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und lange haltbar!

    Verfasst von julsche007 am 3. Februar 2017 - 22:14.

    Super schnell gemacht und lange haltbar!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell,haltbar und lecker..

    Verfasst von Caro Stille am 1. Februar 2017 - 15:35.

    Super schnell,haltbar und lecker..Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept,...

    Verfasst von Malti1406 am 13. Januar 2017 - 17:33.

    Super Rezept,

    hab mich selber bei dem Gemüse vorbereiten totel verhauen 700 g.

    hat man schnell zusammen. Musste also das Rezept doppelt machen.

    Zur Freude meiner Schwägerin. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bengelchen, ich bin etwas unsicher was die...

    Verfasst von Fliederbluete15 am 11. Januar 2017 - 09:56.

    Hallo Bengelchen, ich bin etwas unsicher was die Menge an Salz betrifft. Ich lese oft, dass die Menge an Salz der Menge an Gemüse entsprechen soll. Also auf 1 Pfund Gemüse 1 Pfund Salz. Du nimmst weniger Salz. Macht das keinen Unterschied in der Haltbarkeit?

    Grüsse von fliederbluete15

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme diesen Grundstock wirklich als Ersatz...

    Verfasst von Jule2811 am 15. Dezember 2016 - 20:45.

    Ich nehme diesen Grundstock wirklich als Ersatz für Gemüse-/Hühnerbrühe & Co. Seit ich den Grundstock habe, verwende ich absolut keine gekaufte Brühe mehr.

    Das war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, weil man sich ja an den Geschmack von kümstlichen Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern schon so gewöhnt hat...aber inzwischen fehlt mir das künstliche Zeug überhaupt nicht mehrtmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bettini hat geschrieben:...

    Verfasst von Piepe2013 am 9. Dezember 2016 - 12:44.

    Bettini hat geschrieben:
    Anfängerfrage:

    Habe meinen Thermomix noch nicht so lange und bin gerade noch in der Ausprobierphase. Ich habe heute den Suppengrundstock gemacht, was auch super geklappt hat. Jetzt bin ich mir nicht sicher wie ich ihn einsetzen soll...

    Wenn ich zum Beispiel eine Fleischbrühe selbst mache, nehme ich normalerweise Suppenfleisch + Suppengemüse (das ich nach dem Kochen dann wegwerfe). Lasse ich jetzt das Suppengemüse ganz weg oder koche ich immer wie bisher und würze nur hinterher mit dem Grundstock?

    Und wenn ich eine Suppe mit gekaufter Brühe mache, kann ich die auch einfach nur mit dem Grundstock machen? Ich habe in manchen Kommentaren gelesen, dass das doch nicht so schmeckt...


    Also ich benutze diese Paste nicht als Ersatz für Suppengemüse, sondern eher als Ersatz für gekörnte Brühe. Wenn bspw. im Rezept 1 TL Brühepulver gefordert ist, verwende ich in etwa die gleiche Menge (oder etwas mehr) an Grundstock. Oder wenn's heißt "500 ml Gemüsebrühe", dann koche ich 500 ml Wasser mit 1-1,5 EL der Paste auf. Ist für mich übrigens auch immer ein Ersatz für Fleisch- oder Hühnerbrühe.
    Ich hab aber auch schon von Leuten gehört, die sie sich aufs Butterbrot schmieren Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anfängerfrage:...

    Verfasst von Bettini am 16. November 2016 - 16:45.

    Anfängerfrage:

    Habe meinen Thermomix noch nicht so lange und bin gerade noch in der Ausprobierphase. Ich habe heute den Suppengrundstock gemacht, was auch super geklappt hat. Jetzt bin ich mir nicht sicher wie ich ihn einsetzen soll...

    Wenn ich zum Beispiel eine Fleischbrühe selbst mache, nehme ich normalerweise Suppenfleisch + Suppengemüse (das ich nach dem Kochen dann wegwerfe). Lasse ich jetzt das Suppengemüse ganz weg oder koche ich immer wie bisher und würze nur hinterher mit dem Grundstock?

    Und wenn ich eine Suppe mit gekaufter Brühe mache, kann ich die auch einfach nur mit dem Grundstock machen? Ich habe in manchen Kommentaren gelesen, dass das doch nicht so schmeckt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte eine Frage: hab den Grundstock gemacht....

    Verfasst von lefemo am 30. Oktober 2016 - 15:30.

    Hätte eine Frage: hab den Grundstock gemacht. Und hab auch Zwiebeln dazu. Bei mir steht nun die Brühe mit im Glas. Ist das schlimm?

    Ansonsten gutes einfaches Rezept. Werd es oft benutzen wenn es hält, weil soviel Flüssigkeit dabei ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorher noch nie davon gehört, dann hier immer...

    Verfasst von kakalino am 13. Oktober 2016 - 14:27.

    Vorher noch nie davon gehört, dann hier immer wieder in Rezepten..... War total skeptisch!!!

    das erste Glas ist jetzt weg.... Was soll ich sagen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und passt überall.

    Verfasst von bschneider am 24. September 2016 - 09:09.

    Super einfach und passt überall.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert, mir ist er nur etwas zu grob....

    Verfasst von kimbo_94 am 21. September 2016 - 12:56.

    Ich bin begeistert, mir ist er nur etwas zu grob. Ich püriere ihn lieber noch was länger tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schnell und

    Verfasst von Cook it - eat it - love it am 18. August 2016 - 23:04.

    Super Rezept, schnell und einfach gemacht - so was liebe ich!!! Sehr praktisch zum Würzen verschiedener Gerichte. 

    war auch erst skeptisch wegen der Haltbarkeit, aber es funktioniert tatsächlich. Länger als 6 Monate reicht die Menge sowieso nicht bei uns...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich toll! Habe alles

    Verfasst von tim160680 am 13. August 2016 - 23:44.

    Wirklich toll! Habe alles genommen, was Schwiegervaters Gemüsegarten hergab. Zusätzlich noch übrig gebliebenen Blumenkohl und Brokkoli. Gulasch und gefüllte Paprika wurden damit verfeinert. Ganz lecker. Danke für das Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrfach zubereitet und

    Verfasst von alklama am 20. Juni 2016 - 13:55.

    Schon mehrfach zubereitet und immer wieder für sehr gut befunden  Love   Jetzt muß ich doch endlich auch meine 5 ** hier lassen. Super Rezept, sehr zu empfehlen.

    LG alklama Cooking 7

    Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • toll! ist schneller als die

    Verfasst von sonnenfix am 11. Mai 2016 - 18:05.

    toll! ist schneller als die Gemüsepaste. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker    Jetzt brauch

    Verfasst von schlemmerbär am 1. Mai 2016 - 10:55.

    Super lecker  Love

     

    Jetzt brauch ich keine chemie mehr einsetzen - danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Suppengrundstock ist

    Verfasst von ClaudiB69 am 6. März 2016 - 17:02.

    Dieser Suppengrundstock ist aus meinem Kühlschrank nicht mehr wegzudenken und muss für die Zubereitung jeder Suppe parat stehen. Keine Fertigprodukte mehr  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie schon einige male

    Verfasst von schöni70 am 11. Januar 2016 - 12:38.

    Hab sie schon einige male gemacht; Einfach klasse, alles was ich im Garten so finde wird mit verarbeitet: Stangensellerie, Petersilienwurz, usw. Kommt an fast alle Soßen bei mir mit ran. Hab übrigens noch ein Glas von der vorletzten Produktion Okt14 gefunden (hat sich zwischen den anderen wohl versteckt), auch das war noch gut ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, sehr lecker

    Verfasst von tetik am 30. Dezember 2015 - 21:11.

    Vielen Dank, sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon zum zweiten mal

    Verfasst von tami82 am 28. November 2015 - 12:46.

    Schon zum zweiten mal hergestellt. Einfach genial tmrc_emoticons.) vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von Bambam1304 am 23. Oktober 2015 - 10:10.

    tmrc_emoticons.) Danke für die schnelle Antwort

    Liebe Grüße

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bambam1304, eine

    Verfasst von Bengelchen am 22. Oktober 2015 - 19:08.

    Hallo Bambam1304,

    eine Dosierung gegenüber der erhältlichen Pulver oder Würfel kann ich nicht nennen, da ich diese schon lange nicht mehr verwende. Es ist auch jeder Geschmack anders. Die eine mögen es salzig, die anderen lieber nicht so scharf. Ich würde raten, etwas zu würzen und lieber nochmal nachzuwürzen, wenn es zu "lack" ist. (wie man bei uns sagt). Auch Soßen probiere ich immer, bevor ich nachwürze.

    Es kommt auch immer auf die Zusammensetzung des Gemüse an. Wenn ein bisschen mehr Liebstöckel oder Petersilie darin ist, wird es auch schärfer. Also einfach ausprobieren.

    Viel Spaß beim würzen und genießen.

    Grüßle von Bengelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann mir bitte jemand die

    Verfasst von Bambam1304 am 22. Oktober 2015 - 12:03.

    Kann mir bitte jemand die Dosierung sagen, 1 Würfel = 1 TL?

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bevor ich mich ranwage, habe

    Verfasst von mima1988 am 12. Oktober 2015 - 17:53.

    Bevor ich mich ranwage, habe ich noch eine Frage: wie dosiert ihr, wenn die Angabe im Rezept ist 1 Brühwürfel? Nehmt ihr 1 TL? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kaufe mir nie wieder

    Verfasst von Heikewied am 6. Oktober 2015 - 12:45.

    Ich kaufe mir nie wieder welche im Laden .Toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zugegeben war ich etwas

    Verfasst von Petrii am 2. Oktober 2015 - 20:16.

    Zugegeben war ich etwas skeptisch. Aber: Super lecker  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe dieses

    Verfasst von Miss Quinoa Öko am 12. September 2015 - 14:59.

    Ich liebe dieses Suppengrundstock Rezept! Es ist multifunktional ergänzbar. Nie wieder fertige, hefehaltige Brühwürfel! Sehr zu empfehlen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, nie mehr gekaufte

    Verfasst von vr1980 am 14. August 2015 - 20:07.

    Super, nie mehr gekaufte Brühwürfel!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das habe ich seit Jahren

    Verfasst von Lua´s Art am 9. August 2015 - 23:29.

    Das habe ich seit Jahren immer im Kühlschrank, einfach genial und frisch!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Rezept extra

    Verfasst von Budze am 28. Juli 2015 - 14:43.

    Ich hab das Rezept extra schnell zubereitet, damit ich es nachher gleich für meine Kartoffelsuppe verwenden kann. Die Zubereitung ging ganz einfach, aber ich habe es länger und am Ende bei Stufe 6 püriert, damit ich eine feinere Masse bekomme. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! 

    Verfasst von KarinPechmann am 23. Juli 2015 - 21:28.

    Klasse! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, darauf habe ich jetzt

    Verfasst von Bengelchen am 23. Juli 2015 - 20:11.

    Hallo,

    darauf habe ich jetzt eigentlich auch keine Antwort. Ich würde es nicht toll finden, wenn auf meiner Suppe Öl schwimmen würde. Bei einer selbergemachten Fleischsuppe schwimmt zwar auch Fett, aber ich denke man sieht, ob es Fett der Fleischsuppe oder Öl ist.

    Öl wird ja auch oft zum Konservieren verwendet. In diesem Rezept ist, denke ich genug Salz dran, dass es auch ohne Öl sehr gut hält. Meines würde ich 1 Jahr verwenden, wenn es nicht vorher alle wäre. tmrc_emoticons.-))  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau so mache ich meinen

    Verfasst von Monirigatoni am 23. Juli 2015 - 19:25.

    Genau so mache ich meinen Gemüsegrundstock schon seit Jahren! Nur seither mit wesentlich mehr Schnippelei. Ach was ist das fein mit dem Thermi... Perfekt!

    Viele Grüße Moni 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz einfach mit grosser

    Verfasst von Kitchenfee am 17. Juni 2015 - 10:57.

    Ganz einfach mit grosser Wirkung..... Kommt auch als Geschenk super an!

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. Die Hälfte ist schon

    Verfasst von Lilli60 am 10. Juni 2015 - 18:32.

    Super. Die Hälfte ist schon verbraucht.

     

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es vor einem halben Jahr

    Verfasst von roswithal am 25. Mai 2015 - 21:26.

    Habe es vor einem halben Jahr gemacht und in Gläser gefüllt. Hält sich im Kühlschrank immer noch. Sieht nach wie vor total frisch aus. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, tolles einfaches

    Verfasst von Abeltshauser am 12. April 2015 - 13:25.

    Hallo,

    tolles einfaches Rezept. Man weiß genau was drin ist. Die gekauften Suppenpulver sind sehr umstritten. Mich würde nur interessieren, warum in den meisten Rezpeten Öl verwendet wird und hier nicht. Vielleicht gibt es eine ganz einfache Antwort.

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar!  

    Verfasst von Kairi810 am 4. April 2015 - 21:48.

    Wunderbar!

     

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept,

    Verfasst von Himbi137 am 21. Februar 2015 - 20:00.

    Vielen Dank für das Rezept, es ist einfach nur spitze tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gemacht - und

    Verfasst von Thermifee_Julia am 16. Februar 2015 - 15:33.

    Schon so oft gemacht - und nun muss ich endlich mal 5 Sterne für dieses tolle Rezept vergeben. Super zum Würzen, nehme es für alles Suppen, Soßen,...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt;  ich verwende ihn

    Verfasst von Easy cooking Nata am 7. Februar 2015 - 23:55.

    Perfekt;  ich verwende ihn ständig und überall.... Big Smile

    *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach! Super schnell

    Verfasst von Rievkooche am 6. Februar 2015 - 18:56.

    Super einfach! Super schnell bereitet! ... Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •