3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Kabeljaufilets im indischen Spinatbettchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 800 g Kabeljaufilets, 4 x je ca. 200g
  • 400 g Rahmspinat TK, aufgetaut!
  • 2 Teelöffel Ingwer eingelegt aus dem Glas, gleiche Menge Flüssigkeit aus dem Glas
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel gem.
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Gerrys Zaubersalz scharf
  • 3 Knoblauchzehen geschält, in Stücken
  • 1 Prise Muskat
  • 300 g Frische Sahne, flüssig
  • 100 g Kokosmilch Dose
  • 1 EL Mehl, zum anschwitzen
  • 1 EL Butterschmalz oder Ghee
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ein feines Fischgericht - aber mal anders zubereitet...
  1. Den eingelegten Ingwer mit Flüssigkeit aus dem Glas, mit Kreuzkümmel, Curry, Kurkuma, Knoblauchstücken, Muskat und Gerrys Zaubersalz scharf im Closed lid 8 Sek/Stufe 8 mixen. Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.

    Mit dem gestrichenen EL Mehl 3 Min/100°C/Stufe 2 anschwitzen und sofort mit der Sahne und der Kokosmilch 2 Min/100°C/Stufe 2 ablöschen und erwärmen.

    Nun noch den aufgetauten cremigen Rahmspinat zu geben und 8 - 10 Minuten/98°C/Stufe 2  aufkochen. (Zeit ist abhängig von der Spinattemperatur!)

    In der Zwischenzeit die mehlierten Kabeljaufilets in einer Pfanne mit Butterschmalz 6 - 8 Minuten goldgelb braten. (Zeit ist von der Dicke der Filets abhängig!)

     Auf vorgewärmten Tellern nun den indischen Spinat anrichten und die goldenen Filets darauf servieren.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilage liebe ich Duftreis.

Aber Du wirst lachen: auch Kartoffelpürree schmeckt gut dazu.

Und hier Gerrys Zaubersalz scharf:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubersalz-scharf/908299

Möchtest Du dem ganzen noch ein Krönchen aufsetzen?

Ja?

Wirklich?

 

Dann nimm noch eine kleine Portion Koriander dazu. Egal ob frisch oder Gerrys Koriander-Pesto:

//www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/gerrys-koriander-pesto/933730

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare