3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananen-Marmelade, mal etwas anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 gr. reife Bananen (ca 5 Stück)
  • 45 gr. Tomate (1 Stück)
  • 235 gr Pfirsichmus
  • 220 gr. Nektarienen (ca 2 Stück)
  • insgesamt 1000 gr.
  • 500 gr. Gelierzucker 2 : 1
  • 1 Päckchen Zitronensäure, oder Saft von einer Zitrone
  • Gewürze: Vanillezucker, Koriander, Nelken, Diptam, Cumin
  • jeweils 1/4 TL oder weniger
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. zuerst die Früchte 8 sec/ Stufe 4 - 5 zerkleinern

    dann Gelierzucker dazu, kurz verrühren

    12 min / 100° / Stufe 2

    heiß in Twist-Off Gläser füllen und 3-4 min auf den Kopf stellen,

    ich hatte 5 Gläser à 250 gr.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •   Bald sind bei mir wieder

    Verfasst von margit und hartwig am 26. Juni 2012 - 04:27.

     

    Bald sind bei mir wieder die Tomaten und Pfirsiche reif, dann werde ich die Marmelade mal in einer anderen Variation ausprobieren. Das teile ich euch dann mit.

    gruß margit

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, tut mir leid, hatte ich

    Verfasst von margit und hartwig am 8. September 2011 - 14:00.

    Oh, tut mir leid, hatte ich überlesen. Diptam ist ein Hildegard Gewürz. Es ist mild und riecht ein wenig nach Zitrone und Vanille. Es soll die Verdauung fördern und noch einiges mehr. Ich würde dann vielleicht etwas mehr Vanillezucker nehmen oder Zitronenverbene. Aber ich denke, jeder hat seine Vorlieben und es macht doch nichts, wenn Du Deine Liebelingsgewürze nimmst.  Es soll Dir schmecken.

    Lieben Gruß

    margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank, aber was ist nun

    Verfasst von ankypanky am 8. September 2011 - 00:08.

    Vielen dank, aber was ist nun Diptam? Oder durch was kann man das ersetzen?

    Herzlich gegrüßt von ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für Dein Interesse.

    Verfasst von margit und hartwig am 7. September 2011 - 19:48.

    Danke für Dein Interesse. Mit dem Zitronensaft ist es o.k., das stimmt das sind paar gr. mehr. Doch das macht nichts. Probiere es doch einfach mit den Pfirsichen oder Nektrarinen aus. Mir ging es bei dem Rezept darum, dass es durch dieses Mus ein wenig sämiger wurde. Wenn Du die Früchte nimmst, wird die Marmelade nur etwas fester, ist doch auch gut, oder? Viel Spaß beim Probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt ganz gut, aber was ist

    Verfasst von ankypanky am 7. September 2011 - 18:57.

    Klingt ganz gut, aber was ist Diptam? Und mit Zitronensaft kommt man doch leicht über 1000 Gramm hinaus. Kamm man auch einfach  Pfirsiche ode/r und Nektarinen nehmen?

    Herzliche Grüße ankypanky

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können