3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Béchamel Sauce / Bechamel Soße vegan und glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Grundlage ist die vegane Sahne von Cucina Kaiserslautern

  • 50 g Cashew Kerne
  • 50 g Distelöl
  • 100 g abgekochtes, schon abgekühltes Wasser

Weltbeste Gewürzpaste für Gemüsebrühe nach kochlöffel

  • 50 g vegane Butter - z.B. Alsan Bio
  • 50 g glutenfreies Mehl - z.B. Frei von
  • 450 g Wasser - heiß aus dem Wasserkocher
  • 1 Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe - gehäuft!
  • Salz, Pfeffer
  • etwa 1/4 frisch gemahlene Muskatnuss
  • 50 g warmes Wasser

einen Schuss Zitrone

leckere Variante mit Colombo-Gewürz-Mischung

  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Mit einem trockenen Mixtopf beginnen
  1. Cashew-Kerne in den Closed lid wiegen, verschließen und 10 sec/Stufe 10 pulverisieren.

     

    Distelöl und Wasser einwiegen, 1 min/Stufe 10 mixen.

     

    In einen separaten Becher umfüllen - hiervon benötigen Sie später 

     

    150 g !!

     

    Closed lid nur kurz ausspülen (muss aber nicht sein...)

  2. Messbecher oder ausreichend großes Gefäß auf den Deckel des geschlossenen TM stellen, die Gewürzpaste hinein und dann das heiße Wasser zuwiegen, gut vermischen - Gemüsebrühe zur Seite stellen.

     

    Butter einwiegen und 2 min/60°C/Stufe 2 schmelzen lassen. 

     

    Mehl außen am Rand einwiegen und  6 min/60 °C/Stufe 3 einstellen. Nach ca. 30 sec. sollte sich aber das Mehl schon gut mit der Butter vermengt haben ....über die Öffnung bitte schauen, ob das der Fall ist. 

     

    Langsam (!!), damit es klümpchenfrei wird, die Gemüsebrühe über die Öffnung zugeben, dann auf Stufe 4 hoch drehen. Die Temperatur über die Tastatur auf 100°C erhöhen

     

    Kurz unterbrechen und 150 g der veganen Sahne zuwiegen, weiter auf Stufe 4/100°C. 

     

    Über die Deckelöffnung etwas Salz (abhängig davon, wie salzig Ihre Gemüsebrühe ist) dazugeben, mit der Pfeffermühle frisch den Pfeffer hineinmahlen und die geriebene Muskatnuss dazu. 

     

    Wem die Soße zu dick erscheint, mit warmem / heißem Wasser verdünnen.

     

    Ein Schuss Zitrone hinzu - dieser rundet den Geschmack ab.

     

    Als herzhafte statt sanfte Variante gebe ich noch einige Prisen Colombo-Gewürzmischung von Madavanilla hinzu. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wie haben ganz lange keine Bechamel-Sauce mehr gegessen, weil wir uns ohne Gluten- und Milchproteine ernähren müssen. 

Mit der Alsan-Bio, dem (neutralen) glutenfreien Mehl und der genialen Cashew-Sahne klappt das hervorragend und schmeckt so wie früher.

Wenn Sie -wie ich- die Sahne auf Vorrat im Kühlschrank stehen haben, geht es noch schneller. Meist bereite ich die doppelte Menge zu, damit ich hier und da verfeinern kann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept! Kann man die Sauce auch...

    Verfasst von Biggi2810 am 18. September 2016 - 17:10.

    Danke für das Rezept! Kann man die Sauce auch einfrieren bzw. wie lange hält sie im Kühlschrank?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können