3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blutorangenmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Blutorangenmarmelade

  • 1500 g Blutorangen, (ergibt ca. 1 kg Fruchtfleisch)
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 unbehandelte Blutorange
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Blutorangen schälen und das Fruchtfleisch in den Thermomix geben.

    Von der unbehandelten Blutorange die Schale schälen und dann in kleine Streifen schneiden. Die Streifen beiseite legen. Dieses Fruchtfleisch der unbehandelten Blutorange zum Fruchtfleisch der anderen Blutorangen in den Mixtopf und alles zusammen ca. 15 Sek./St. 8 zerkleinern.

    Die Schalenstreifen und den Gelierzucker zugeben und 10Min./100°/St. 2 kochen und danach noch 4 Min. auf 90°/St.2 weiterkochen (durch das Reduzieren der Temperatur wird ein Überkochen verhindert).

    Gelierprobe machen und danach gleich in heiß ausgespülte Gläser einfüllen, auf den Kopf stellen und am Besten über Nacht, in einem Handtuch eingewickelt, abkühlen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare