3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer Vanille Marmelade


Drucken:
4

Zutaten

9 Glas/Gläser

für die Marmelade :

  • 1000 g Frische Erdbeeren
  • 1000 g Gelierzucker 1:1
  • 5 TL Vanillezucker selbstgemacht
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Die Marmeladengläser vorher 10 Minuten auskochen.
  1. Die Erdbeeren waschen und vom Strunk und den matschigen Stellen befreien. 

    Die Früchte in den Mixtopf geben und 6 Sek. / St. 8 pürieren. Je länger, desto feiner wird der Erdbeerpürree. Nun den Vanille- und Gelierzucker dazugeben. Kurz untermischen auf St. 5 und dann für 25 Min. / 100 Grad / St. 2 kochen.

    In die Gläser füllen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Ich habe 9 kleine Gläser (200ml) füllen können.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Vanillezucker kannst Du natürlich auch durch eine aufgeschnittene Vanilleschote ersetzen. Dann musst Du allerdings den Linkslauf aktivieren. So kannst du die Schote hinterher mühelos entfernen und die Marmelade verliert etwas an Süße.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Erikay! Danke für deine

    Verfasst von SusanneW1966 am 4. Juni 2016 - 13:23.

    Hallo Erikay!

    Danke für deine Rückmeldung.

    In den meisten Rezepten, die ich gelesen habe, waren bei 800g Erdbeeren 20 Minuten angegeben. Ich habe es um 5 Minuten erhöht, weil ich 1000g genommen habe.

    Die Masse war zum Schütten noch ausreichend flüssig und hat gut geliert. Alles gut!

    Auch dir ein schönes Wochenende

    Susanne

    Sonnige Grüße


    Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, lese hier

    Verfasst von erikay am 4. Juni 2016 - 07:43.

    Guten Morgen,

    lese hier gerade dein Rezept.

    Hast du dich eventuell in der Kochzeit vertan?

    Normal sind, glaube ich, vier bis fünf Minuten.

    LG und schönes Wochenende.

    Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können