3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feigen-Apfel-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

  • 500 g frische Feigen
  • 250 g Äpfel
  • 500 g Gelierzucker 2.1
  • 2 gestr. TL Zitronensäure
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Feigen waschen vom Stiel befreien, vierteln und in den Closed lid geben.

  2. Äpfel waschen, schälen, entkernen, in Würfel schneiden und in den Closed lid geben.

  3. Gelierzucker und Zitronensäure zufügen und alles

    15 Sek./ Stufe 5 mithilfe des Spatels zerkleinern.

  4. 15 Min./100°C/Stufe 2 kochen lassen.

     

  5. Die Marmelade heiß in saubere Gläser füllen und sofort gut verschließen.

    Anschließend für 10 Minuten auf den Kopf stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine wirklich leckere Marmelade und mal was...

    Verfasst von Broomstick am 3. Oktober 2017 - 11:06.

    Eine wirklich leckere Marmelade und mal was anderes. Hab mich genau an die Rezeptvorgaben gehalten, obwohl mir der Zucker im Vergleich zu Obst viel vorgekommen ist. Da die Marmelade sehr fest geworden ist, werd ich mich beim nächstem Mal trauen, wirkich nur die Hälfte Menge Zucker zur Obstmenge zu nehmen. Trotzdem fünf Sterne von uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein im Geschmack werde nocheinmal eine...

    Verfasst von 2014 marie-sophie am 1. Oktober 2017 - 19:10.

    Sehr fein im Geschmack werde nocheinmal eine machen sehr lecker fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Marathon74 am 22. September 2017 - 20:23.

    Tolles Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo gerade Feigen im Laden gekauft und jetzt...

    Verfasst von MonikaH. am 2. September 2017 - 17:48.

    Hallo gerade Feigen im Laden gekauft und jetzt dieses Rezept gefunden. Hoffentlich habe ich noch 500g Feigen. Danke für das Rezept. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe Feigen und Äpfel aus dem...

    Verfasst von Chrissi290485 am 30. August 2017 - 21:54.

    Sehr lecker! Habe Feigen und Äpfel aus dem eigenen Garten verwendet. Super. Danke fürs Rezept.SmileLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Bei den Feigen aus dem eigenen Garten...

    Verfasst von inhue am 13. August 2017 - 19:17.

    Sehr lecker. Bei den Feigen aus dem eigenen Garten lasse ich sogar die Schale dran und entferne nur den Stiel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So einfach so schnell und sowas von lecker .......

    Verfasst von Tuulikki am 4. Oktober 2016 - 09:22.

    So einfach so schnell und sowas von lecker .... die Beschenkten fanden sie super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe dieses Rezept. Mega

    Verfasst von Sabrina M. am 27. August 2016 - 22:51.

    Ich liebe dieses Rezept. Mega lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein. Vielleicht würde

    Verfasst von Sarlina01 am 14. November 2015 - 10:47.

    Sehr fein. Vielleicht würde ich das nächste nur 350 Gramm Gelierzucker 2.1 nehmen. 

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, immer wieder✴ 

    Verfasst von Anneliese06061930 am 9. Oktober 2015 - 18:04.

    Sehr lecker, immer wieder✴ 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr  lecker ! Danke fürs

    Verfasst von Siloda am 3. Oktober 2015 - 11:46.

    Sehr  lecker ! Danke fürs Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Missy Freckles, nein

    Verfasst von Ketman am 30. September 2015 - 15:15.

    Hallo Missy Freckles,

    nein das ist kein Rezept aus den Finessen. Ich hatte günstig tolle Feigen eingekauft und einen Apfelbaum im Garten...so ist das Rezept entstanden - eine Eigenkreation.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gerade

    Verfasst von Sumi82 am 29. September 2015 - 01:06.

    Sehr lecker, gerade ausprobiert  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das Rezept aus den

    Verfasst von Missy Freckles am 25. September 2015 - 15:42.

    Ist das Rezept aus den Finessen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können