3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühweingelee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

.

  • 1 Stück Bio Orange
  • 600 g Glühwein
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 EL selbstgem.Vanillezucker
  • 4 Stück Zimtstangen
5

Zubereitung

  1. Orange heiß abwaschen, trocknen und mit dem Sparschäler die Hälfte der Schale (ohne das Weiße) abschälen. Die Orange pressen, wir brauchen 100 ml.

    Alle Zutaten außer Schale und Zimtstangen in den Mixtopfgeben und 15 min/100 Grad/Stufe 2 kochen lassen ohne Meßbecher aber mit Gärkörbchen als Spritzschutz (ab dem Zeitpunkt da der Thermi 100 Grad erreicht hat 10 min). Gelierprobe machen und evtl. Nochmals kochen lassen.

    In jedes Glas eine Zimtstange und etwas von der Orangenschale geben und mit dem Gelee auffüllen. Wer möchte kann die Gläser nach dem Verschließen ca. 10 min auf den Kopf stellen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bitte guten Glühwein verwenden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Habe schon einige Gläser verschenkt...

    Verfasst von enaidenork am 17. Dezember 2017 - 12:37.

    Sehr lecker! Habe schon einige Gläser verschenkt und alle waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei mir flüssig geblieben auch 3 Minuten...

    Verfasst von gilbert66 am 17. Dezember 2017 - 12:31.

    Ist bei mir flüssig geblieben auch 3 Minuten länger hat nichts gebracht!
    Hatte nichts mehr im Haus für es dicker zu machen schade die Gelierprobe auf einem Teller wurde ein bischen fest, weiß jetzt nicht warum es in den Gläsern nicht fest wurde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War noch etwas dünn, hab dann

    Verfasst von Jeanny01 am 13. Januar 2016 - 23:50.

    War noch etwas dünn, hab dann noch sofort Gelatine reingegeben, dann hats gepasst! Aber geschmacklich der Hit! Werd ich sicher nochmal machen!

    Wenn was wirklich Wichtig ist, finde ich einen Weg! Für alles andere, eine Ausrede Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Geschenkidee in

    Verfasst von babully am 6. Januar 2016 - 16:18.

    Sehr leckere Geschenkidee in der Advents- und Weihnachtszeit!

    Leider wurde es mit den im Rezept gemachten Angaben aber nicht fest, so dass ich noch mit Gelfix extra 2:1 "nachbessern" musste (das aber ganz konventionell im Topf auf dem Herd, geht aber sicher auch im Thermomix). Danach war es aber perfekt! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe 10 Gläser verschenkt und

    Verfasst von bine_w am 28. Dezember 2015 - 19:31.

    Habe 10 Gläser verschenkt und allen hat es super geschmeckt,incl. mir.Danke für das einfache und gute Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe genau wie "Thermoflitzi"

    Verfasst von Konny52 am 22. Dezember 2015 - 17:43.

    Habe genau wie "Thermoflitzi" etwas weniger Flüssigkeit genommen und eine Prise Zimt und etwas Bitter-Mandel-Öl hinzugefügt. Das Ergebnis hat mich begeistert. Einfach nur lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe, habe alles so gemacht

    Verfasst von Schütza am 22. Dezember 2015 - 12:41.

    Hilfe, habe alles so gemacht wie im Rezept aber es wird nicht fest. Steht schon seit gestern im Kühlschrank.Aber die Wohnung duftet lecker danach. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, gleich die

    Verfasst von paul2008 am 16. Dezember 2015 - 21:46.

    Heute gemacht, gleich die doppelte Menge tmrc_emoticons.-)

    zum Glück schön fest geworden und schmeckt herrlich nach Weihnachten,

    allerdings für mich etwas zu süß tmrc_emoticons.-)

    Trotzdem liebe 5 Sternchen von mir tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top ausprobiert Kekse damit

    Verfasst von revier am 6. Dezember 2015 - 00:12.

    tmrc_emoticons.) Top ausprobiert Kekse damit gefüllt und ist total lecker !

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so lecker! leider etwas zu

    Verfasst von bondifrau am 28. November 2015 - 14:26.

    so lecker! leider etwas zu dünn, was aber an meinem schwindenden vorrat an gelierzucker lag. beim nächsten mal wird es sicher noch besser Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gekocht. Es duftet

    Verfasst von Thermoflitzi am 12. November 2015 - 15:12.

    Gerade gekocht. Es duftet herrlich. Aufgrund der vorigen  Kommentare habe ich die Flüssigkeitsmenge auf insgesamt 500ml reduziert. Ich habe die Orangenschale im Thermomix zerkleinert und mit einer Prise Zimt und ein paar Tropfen Bittermandelöl direkt mitgekocht. Der Probierlöffel sagt,  alles richtig gemacht. Danke für das schöne Rezept.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schöne Idee, sieht hübsch aus

    Verfasst von xMiri89 am 12. November 2015 - 11:20.

    schöne Idee, sieht hübsch aus und schmeckt gut, das verschenke ich dieses Jahr zu Nikolaus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe für dieses leckere Gelee

    Verfasst von 1-2-3 am 31. Dezember 2014 - 17:37.

    Habe für dieses leckere Gelee den Glühwein nach dem Rezept aus dem roten Grundkochbuch selber hergestellt. Da er mir auch etwas zu flüssig war, habe ich die Flüssigkeitsmenge reduziert, war ein nettes Mitbringsel.

     

    Gruß 1-2-3

    Repräsentantin aus Leidenschaft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gelee ist super lecker

    Verfasst von colle22 am 31. Dezember 2014 - 17:27.

    Das Gelee ist super lecker !!! Love

    Hab es genau nach Anleitung gekocht.

    Die Konsistenz könnte ein müh fester sein, sonst ist es bestens und super schnell gemacht. 

    Wurde gleich zu Weihnachten verschenkt Big Smile

     

     

    Beim 2. Versuch habe ich die Orangenschale nur mitgekocht , aber nicht ins Glas gemacht und die Zimstangen durch 2TL Zimt gemahlen ersetzt. Hmmmmm....lecker...

    Lg colle 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht! Eine

    Verfasst von Stuermchen am 23. Dezember 2014 - 08:59.

    Super schnell gemacht! Eine tolle Last Minute Geschenk Idee oder auch als Resteverwertung für übriggebliebenen Glühwein geeignet! Vielen Dank! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe anstatt

    Verfasst von Silke Meyer am 2. Dezember 2014 - 13:22.

    Sehr lecker. Habe anstatt Vanillezucker Glühweinzucker genommen.

    LG Silke Meyer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker

    Verfasst von detoleja am 1. Dezember 2014 - 14:11.

    sehr sehr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es duftet schon ganz

    Verfasst von williwinzig am 13. Oktober 2014 - 16:49.

    Es duftet schon ganz weihnachtlich bei mir. Danke für das tolle Rezept. Muss wohl eine Großproduktion machen weil alle dieses leckere Gelee haben wollen.

    Voller Sternenhimmel von mir. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hab ich alle Gläser

    Verfasst von Martina Kugler am 30. April 2014 - 11:24.

    Leider hab ich alle Gläser bis auf 1 verschenkt. Wenn ich es nochmal mache, dann behalte ich mehr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Glühweingelee ist

    Verfasst von silkeabts am 22. Dezember 2013 - 01:54.

    Das Glühweingelee ist wirklich lecker! Beim nächsten Mal koche ich zusätzlich zu der Orangenschale und Zimtstange, die im Glas sind, auch ein bisschen Zimtpulver oder etwas von dem Thermomix Weihnachtsgewürz mit, damit der Geschmack noch etwas intensiver _(weihnachtlicher)  wird  tmrc_emoticons.)

    Danke für das klasse Rezept - die Gläser werden fast alle noch verschenkt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute zwei Fuhren des

    Verfasst von laura-mahler am 17. Dezember 2013 - 21:47.

    Habe heute zwei Fuhren des Gelees gemacht. Sehr lecker!!!

    Ich habe allerdings die Zesten der Orangenschale kleingeschnitten und miterhitzt und habe 1/2 Teelöffel Zimtpulver ebenfalls mitgekocht und dann alles in die Gläser gefüllt - mmmmmhhhhh!!!    5* von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  Ich habe gemacht und

    Verfasst von Mi_Sch am 17. Dezember 2013 - 08:39.

    tmrc_emoticons.)  Ich habe gemacht und schmeckt super. ich habe Geleezucker genommen. Beim nächstenmal lasse ich geriebene Orange Schale weg, da mich ein wenig gestört ist.

    Rezept werde ich immer wieder benutzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Claudia!! LG, Inken

    Verfasst von Line2912 am 25. November 2013 - 16:24.

    Danke Claudia!! LG, Inken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, das sind die kleinen

    Verfasst von nielebocla am 24. November 2013 - 01:48.

    Ja, das sind die kleinen Gläser mit ca. 230 ml Inhalt.

    Lg Claudia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie groß sind denn die Gläser

    Verfasst von Line2912 am 23. November 2013 - 17:11.

    Wie groß sind denn die Gläser - 230 ml? Ich möchte 20 Stück für den Adventsbazar der Schule machen. Lieben Dank für die Rückantwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Cornelia! Das Gelee ist

    Verfasst von nielebocla am 20. November 2013 - 18:03.

    Liebe Cornelia!

    Das Gelee ist super lecker! Backe mir gerade einen Zopf. Darauf dann schön viel Butter und Glühweingelee. Dann eine Tasse Tee dazu und die Welt ist wieder in Ordnung. Ich benütze es außerdem zum Füllen von Plätzchen. 

    Lg Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, werde es

    Verfasst von Cornelia Wagner am 20. November 2013 - 17:36.

    Hört sich gut an, werde es morgen ausprobieren tmrc_emoticons.) Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können