3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeerbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Himbeeren, (gefroren)
  • 150 g Akazienhonig
  • 300 g weiche Butter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Himbeeren in den Closed lid geben und 15 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.

    3 Min. / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen.

    Akazienhonig und Butter dazugeben und 3 Min. /  Stufe 5 verrühren. Immer wieder kurz auf Stufe 6 hochschalten.

    Anschließend Rühraufsatz einsetzen und 1 Min. / Stufe 4 cremig rühren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Habe ich bei

    Verfasst von Nadine22 am 19. November 2014 - 11:49.

    Sehr lecker. Habe ich bei einem Kochtreff kennengelernt. Einfach zu machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von laura-mahler am 24. Juni 2014 - 16:36.

    Hallo, das Rezept hört sich sehr interessant an. Im Moment habe ich aber noch keine Idee wie und wozu ich die Butter verwenden könnte. Vielleicht hat ja jemand ein paar Tipps für mich- vielen Dank.   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat das Rezept schon mal

    Verfasst von Leonich am 24. Juni 2014 - 07:57.

    Hat das Rezept schon mal jemand mit anderen Früchten probiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe schon probieren und

    Verfasst von lopessemedo am 2. Mai 2014 - 19:11.

    Ich habe schon probieren und haben wir schon das Geschmack zuviel Butter aber nicht gute schmeckt. Ich versuche mal 100g Butter für Zutaten. Das ist richtig frisch Himbeer als wenig Butter das Geschmack viel besser !!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dachte nicht so wirklich,

    Verfasst von Chrissiemama am 24. April 2014 - 23:34.

    Dachte nicht so wirklich, dass mir diese Butter schmecken wird, aber hatte noch Himbeeren in der Tiefkühltruhe, und keine Ahnung, was ich damit machen soll. Von daher hab ich dieses Rezept probiert und muss sagen: LECKER! tmrc_emoticons.-)

    Danke für das Rezept! LG

    Wenn du deinem Herzen folgst und deinen Verstand gebrauchst, kannst du gar nicht irren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, sie geht mir

    Verfasst von Flötenkessel am 30. Juli 2013 - 22:16.

    Super lecker, sie geht mir zur Zeit nicht aus. Wenn ich etwas Süsses brauche nasche ich gerne 1-2 Teelöffel davon. Wöchentlich backe ich einen Hefezopf dazu. Ich habe die Himbeerbutter samt Zopf schon als Mitbringel bei Einladungen mit genommen. Ist sehr gut angekommen.

    Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genauso habe ich die heute

    Verfasst von sonnenblumensusi am 2. April 2012 - 23:55.

    Genauso habe ich die heute auch gemacht, und muss sagen - super lecker !!! Meine Kinder und mein Mann sind gleicher Meinung tmrc_emoticons.;)

    LG von Susi Smile


    "Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden." Mark Twain

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können