3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Apfel-Gelee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 250 g Kirschsaft, Abtropfflüssigkeit von einem Glas Sauerkirschen
  • 200 g Apfelsaft naturtrüb
  • 260 g Gelierzucker 2:1
  • 1 Päckchen Zitronensäure
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in denClosed lid füllen, kurz miteinander verrühren

    Dann 17 min., 100 Grad, Stufe 2-3 kochen lassen (den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel stellen)

    Danach sofort in  mit heißem Wasser ausgespülte Gläser füllen,  verschließen und für mindestens 10 Minuten auf den Kopf stellen, erkalten lassen. 

    Das Gelee ist nach der Kochzeit noch extrem flüssig!!!!

    Es wird aber beim erkalten fest tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe 4 kleine Marmeladengläser à 135g verwendet tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt super

    Verfasst von Sasajoni am 15. Mai 2016 - 16:03.

    Schmeckt super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es mit 250g frischen

    Verfasst von Woggly am 17. Juli 2015 - 13:41.

    Ich habe es mit 250g frischen Sauerkirschen gemacht und diese vor dem kochen püriert. Ist auch sehr lecker geworden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo das Gelee schmeckt

    Verfasst von anne4 am 29. Juli 2014 - 21:45.

    Hallo das Gelee schmeckt super!

    Tolle Resteverwertung!

    LG a

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker auch mit

    Verfasst von Kobra11 am 28. April 2013 - 13:13.

    tmrc_emoticons.) Sehr lecker auch mit "verschrumpelten" Äpfeln, die Ideale Resteverwertung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sternchen ! Es

    Verfasst von Trukli am 14. März 2012 - 11:21.

    Danke für die Sternchen tmrc_emoticons.-) !

    Es freut mich sehr, dass Euch mein Einfall gefällt. Ich fand es einfach zu schade, den Saft einfach wegzugießen. 

    Das mit den Sauerkirschen werde ich auch probieren! Hört sich richtig gut an. Danke für den Tipp! tmrc_emoticons.-)

    Liebe Grüße Claudia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle "Resteverwertung" !!

    Verfasst von bb536 am 13. März 2012 - 20:19.

    Tolle "Resteverwertung" !! Mit einer Handvoll Sauerkirschen wird das Gelee noch fester.

    Super Rezept, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na das ist ja mal ne tolle

    Verfasst von tangotanja am 31. Januar 2012 - 11:47.

    Na das ist ja mal ne tolle Idee von Resteverwertung und klingt auch noch sehr lecker. Das werde ich doch mal ausprobieren. tmrc_emoticons.-)

    Vielen Dank für die tolle Idee und liebe Grüße

     

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können