3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsenaufstrisch vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Vorbereitung

  • 200 Gramm Tellerlinsen und Wasser zum einweichenlinsen

Aufstrich

  • eingeweichte Linsen
  • 450 Gramm Wasser mit etwas Salz
  • 3 Zwiebeln geschält und geviertelt
  • Öl
  • 2-3 Esslöffel Majoran gerebelt
  • 1 Bund Petersilie oder TK
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf
  • 1 Schuss veganer Essig
  • 300 Gramm Alsan Pflanzenbutter
5

Zubereitung

    Aufstrich
  1. Am Vorabend Tellerlinsen übernacht einweichen.

     

    Wasser von den Linsen abgießen. 

    Linsen in den Closed lid mit dem Wasser und etwas Salz 20 Minuten Varoma Stufe 2 . Umfüllen. 

    Zwiebeln in den Closed lid und 3 Sekunden Stufe 5.  Etwas Öl dazu und dann 5 Minuten Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation andünsten. 

    LInsel und restliche Zutaten bis auf das Alsan hinzugeben und 15 Sekunden Stufe 7 zerkleinern. Alsan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen und auf frisches Brot geben und schmecken lassen. Guten Appetit! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn es etwas zu Flüssig wird kann man es mit roten Linsen mischen und nochmal aufkochen. Hab einmal nicht richtig abgemessen und so konnte ich es retten tmrc_emoticons.;-)

 

Es geht auch ohne Magarine,  wird aber dann nicht so cremig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren