3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber Kiwi Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Kiwi Rhabarber Gelierzucker 1:1

  • 700 Gramm Rhabarber
  • 300 Gramm Kiwis
  • 1000 Gramm Gelierzucker 1:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Gemüse/Obst waschen putzenund kleinschneiden
  1. In den Mixtopf und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern

  2. Den Gelierzucker dazu geben und 14 Minuten bei 100 Grad auf Stufe 2 kochen

  3. Dann schnell in total saubere Gläser füllen . Deckel aufschrauben und auf den Kopf stellen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo und danke für den Tip

    Verfasst von cupcake2310 am 30. April 2012 - 19:40.

    Hallo und danke für den Tip .

    Nimmst du Agar Ager ? Da kenne ich mich mit den Mengen nicht aus und habe es auch noch nicht probiert .Mit der Süße geht es weil ich sehr viele von den Stangen grün hatte und die sind ja sehr auer .. Beim nächsten mal werde ich erst mal 2:1 probieren tmrc_emoticons.)

    Viele Grüße

    Peter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, endlich weiß ich,

    Verfasst von radlschreier am 29. April 2012 - 22:08.

    tmrc_emoticons.) Hallöchen, endlich weiß ich, was ich mit meinen Riesenstangen R. machen kann. Wollte nur noch anmerken, dass die Marmelade sicher recht süß wird, wenn man diesen Gelierzucker verwendet. Ich verwende schon seit vielen Jahren ein Biogeliermittel und brauch dann nur noch maximal 300 g Zucker pro 1 kg Früchte. Diese Marmelade ist das extreme Fruchterlebnis! Meine Männer essen diese zuckerarme Marm. sehr gerne, andere Marm. ist ihnen zu süß. Vielleicht das nur als Anregung für leckere Marmelade.

    Viel Spaß beim Kochen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können