3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Traubengelee mit Rotwein


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 1100 g Weintrauben blau, mit Stiel
  • 200 g Rotwein trocken
  • 400 g Gelierzucker 3:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Weintrauben waschen und mit samt dem Stiel in den Mixtopf geben,den Rotwein und den Gelierzucker zugeben und 15 min,100 C° bei Stufe eins kochen.Danach durch ein Sieb ausdrücken und ihr habt ein leckeres Gelee. Weihnachtlich verfeinern kann man es mit etwas Zimt und zwei Nelken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hier mal der Kommentar meines Mannes: "Genau so...

    Verfasst von Domus2650 am 5. Oktober 2016 - 10:55.

    Hier mal der Kommentar meines Mannes: "Genau so muss ein Gelee schmecken." Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superklasse Rezept, hatte es gestern nachgekocht...

    Verfasst von surfmolch am 29. September 2016 - 13:18.

    Superklasse Rezept, hatte es gestern nachgekocht und abgewandelt, erst die Trauben ohne Stiel entsaftet und danach das durchgesiebte nochmal mit Gelierzucker,Nelke und Zimt eingekocht. Schmeckt superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super und ist schnell und einfach...

    Verfasst von Suppinnchen5258 am 18. September 2016 - 16:58.

    Schmeckt super und ist schnell und einfach herzustellen. Ich habe weiße Trauben aus eigener Ernte genommen. Dazu einen Rest Rotwein mit einem Schuss Zitronensaft und mit Gelierzucker 2:1 gekocht. Lecker! Schöne Grüße aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist eine sehr leckere

    Verfasst von Netti225 am 2. Januar 2016 - 15:49.

    Das ist eine sehr leckere Marmelade - habe sie verschenkt und gleich selbst noch zwei Gläser behalten. Die wird es wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, freut mich

    Verfasst von Anjese72 am 4. Oktober 2015 - 17:40.

    Vielen Dank, freut mich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept!

    Verfasst von Kochtalent am 4. Oktober 2015 - 17:20.

    Danke für das leckere Rezept! Ich habe es in allen Varianten - mit und ohne Gewürze/Rotwein - und mal mit 2:1 bzw. 3:1-Zucker gemacht - alle sind lecker. Die Weintrauben habe ich dampfentsaftet, ist mir lieber.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker geworden und so

    Verfasst von trmw34 am 2. Oktober 2015 - 13:25.

    Super lecker geworden und so schnell gemacht. 5***** Sterne verdient    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich,wenns euch

    Verfasst von Anjese72 am 22. September 2015 - 00:30.

    Freut mich,wenns euch schmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich,wenns euch

    Verfasst von Anjese72 am 22. September 2015 - 00:30.

    Freut mich,wenns euch schmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe allerdings 200 g

    Verfasst von Pefiolem am 21. September 2015 - 23:05.

    Ich habe allerdings 200 g roten Traubensaft verwendet, da bei uns vier Kinder mitessen. Ging super und schmeckt genial!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept  vielen Dank!

    Verfasst von Pefiolem am 21. September 2015 - 23:03.

    Super Rezept  Love vielen Dank! LG ...Uuuuups Sterne vergessen  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an, LG

    Verfasst von Anjese72 am 18. September 2015 - 15:14.

    Hört sich lecker an, LG Anjese 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Hab es mit weißen

    Verfasst von orsy am 18. September 2015 - 13:37.

    Lecker. Hab es mit weißen Trauben und Gutedelwein(Spezialität im Markgräflerland) gemacht. 2 Nelken und etwas Zimt.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne 

    Verfasst von Anjese72 am 16. September 2015 - 20:05.

    Gerne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sooooo lecker,

    Verfasst von Hexen_Kessel1001 am 16. September 2015 - 16:26.

    Schmeckt sooooo lecker, vielen Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön

    Verfasst von Anjese72 am 13. September 2015 - 03:55.

    Danke schön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Allerköstlich!!

    Verfasst von MadameCouronne am 12. September 2015 - 11:13.

    Allerköstlich!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich,wenn es dir

    Verfasst von Anjese72 am 30. August 2015 - 18:20.

    Freut mich,wenn es dir schmeckt,LG Anjese

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super lecker! Ich habe

    Verfasst von Küchenfrieda am 24. August 2015 - 20:42.

    Super, super lecker! Ich habe noch ein paar Brombeeren hinzugefügt, die ich im Garten hatte.

    LG küchenfrieda

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Traubengelee aller

    Verfasst von Thermohexi am 22. Oktober 2014 - 00:51.

    Das beste Traubengelee aller Zeiten. Love

    Ich hab die Trauben aber vorher im Varoma entsaftet und den Saft dann in der

    Mischung 100 g Rotwein, 650 g Traubensaft, etwas Zimtpulver und 2 Nelken

    mit 500 g,  2:1 Gelierzucker, gekocht und es war köstlich. Das werd ich jetzt

    jedes Jahr machen. Danke für das tolle Rezept,

    LG  Thermohexi tmrc_emoticons.)

     

     

     

    Thermomix-Gruppenleiterin


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Hab das Gelee schon

    Verfasst von Oberpfälzerin am 6. Oktober 2014 - 10:57.

    Hallo,

    Hab das Gelee schon letztes Jahr gemacht, wir liebten es. Wir freuen uns schon auf das Diesjährige.

    Ich lasse die Trauben wieder bis kurz vor dem ersten Frost am Stock, da haben sie die meiste Süße.

    Hab es heuer auch schon mit Holunderbeeren gemacht, absolut genial. Unbedingt mit Zimt und Nelke!

    Für die Kinder eine Version mit O-Saft und 2 : 1 Gelierzucker. Beerenmenge entsprechend geändert.

    Der absolute Renner!!!

    Vielen vielen Dank!

    Lg Doris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, wenn ich helfen

    Verfasst von Anjese72 am 1. Oktober 2014 - 02:16.

    Freut mich, wenn ich helfen konnte, manchmal ist sogar meine Faulheit zu was nutze tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alle Sterne der Welt ,

    Verfasst von Bruseliese1967 am 30. September 2014 - 21:30.

    Alle Sterne der Welt , absolut genial  tmrc_emoticons.)

    Bruseliese tmrc_emoticons.))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gelee ist ein Traum

    Verfasst von Schlumpfine86 am 23. September 2014 - 22:43.

    Das Gelee ist ein Traum tmrc_emoticons.) leider kann man nur 5 Sterne vergeben den dieses Gelee hätte viel mehr Sterne verdient tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich,wenns schmeckt und

    Verfasst von Anjese72 am 13. September 2014 - 22:49.

    tmrc_emoticons.D Freut mich,wenns schmeckt und noch schnell geht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckerer

    Verfasst von tapsie am 13. September 2014 - 22:37.

    super leckerer Traubengelee!!!! Love 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte gern, ich finde es auch

    Verfasst von Anjese72 am 27. Oktober 2013 - 08:54.

    Bitte gern, ich finde es auch genial, weil es so wenig Zeit braucht, wir haben auch so eine Riesen Pflanze, und auf einen Nachmittag ist alles erledigt tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suuuuper einfach suuuuper

    Verfasst von hexenhasi am 26. Oktober 2013 - 17:24.

    suuuuper einfach suuuuper lecker danke!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jap,geht supi

    Verfasst von Anjese72 am 31. Oktober 2012 - 19:50.

    jap,geht supi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke schön!!!! :) 

    Verfasst von Anjese72 am 31. Oktober 2012 - 19:48.

    danke schön!!!! tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja,das geht wirklich am

    Verfasst von Anjese72 am 31. Oktober 2012 - 19:41.

    ja,das geht wirklich am schnellsten,probiers aus!!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freut mich,wenns gepasst

    Verfasst von Anjese72 am 31. Oktober 2012 - 19:40.

    freut mich,wenns gepasst hat,ich find das auch voll supi!!!LG aus Bad Füssing tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Gewürze kochst ja nur

    Verfasst von Anjese72 am 31. Oktober 2012 - 19:38.

    die Gewürze kochst ja nur mit,komisch,das es nicht fest wurde,freut mich,wenns geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, gestern zur Verwertung

    Verfasst von lioba am 27. Oktober 2012 - 19:47.

    Hallo,

    gestern zur Verwertung von vielen roten Trauben gemacht, mit Zimt und Nelken- wurde leider nicht fest.

    Heut alles wieder in einen Topf, mit Gelierzucker neu aufgekocht- nun ist es  fest und kann verschenkt werden. Geschmacklich auch gut.

     

    Lio

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo anjese72, brauchte

    Verfasst von Tante Emma am 25. Oktober 2012 - 18:04.

    hallo anjese72, tmrc_emoticons.) brauchte gestern ein rezept zum weintraubenverwertung, das schnell geht, suchte kurz u. stieß auf deins, ging rucki zucki mit stiel, haut u. kerne, alles in den mixi, 15 min. fertig, ergebnis köstlich, danke dir. natürlich 5 Sterne,      tmrc_emoticons.;)       lg aus Niederbayern tmrc_emoticons.)

    zitat: Gesund ist der, der mit sich, seiner Umwelt, und dem Herrgott in Frieden lebt!   Kneipp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich mit Stiel ???

    Verfasst von NiRo1310 am 24. Oktober 2012 - 23:06.

    Wirklich mit Stiel ???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gelee war köstlich werde

    Verfasst von rnaschi am 16. Oktober 2012 - 12:41.

    Das Gelee war köstlich werde es gleich nochmal machen!

    Hat 5 Sterne verdient.

    LG rnatschi tmrc_emoticons.)

    rnatschi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können