3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Grapefruit-Marmelade "Zwegrap"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1000 Gramm entsteinte Zwetschgen
  • 350 Gramm Grapefruitfleisch
  • 500 Gramm Gelierzucker 2:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwetschgen entsteinen, Grapefruit abschälen und die dicke weiße Haut einigermaßen entfernen.
    Alles zusammen in den Mixtopf und 15 Sek / Stufe 6 zerkleinern.
    Den Gelierzucker dazu und nochmal 10 Sek / Stufe 5 vermischen
    und anschließend ca 18 - 20 Min / 100°/ Stufe 2 kochen.
    Die Marmelade sollte immer so ca 3 Minuten kochen.
    Dann sofort heiß in Gläser füllen, verschließen und 10 Min auf den Deckel stellen.

    Fertig !

10
11

Tipp

Mir schmeckt diese Marmelade am Besten wenn das Verhätnis von Zwetschgen zu Grapefruit 3 : 1 ist.
Je nach Geschmack und Vorlieben kann das aber geändert werden.
Obwohl meine Gesamtmenge bei 1350 Kg war nehme ich nur 500 g Gelierzucker 2:1 weil wir es nicht so süß mögen. Also auch dieses kann noch verändert werden.
Ich nehme immer so wenig Gelierzucker als nötig und bis jetzt wurde noch keine Marmelade schimmelig.
Allerdings wird sie aber auch kaum 1 Jahr alt.

Vielleicht findet diese Marmelade noch viele Anhäger......


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare