3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gurkensandwich fuer "Englischen Afternoon Tea"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Fuellung

  • 1 Gurke
  • 1 Packung Philadelphia Frischkäse
  • 70 g Mayonaise
  • 1/4 Teelöffel Knoblauch, gemahlen
  • 1/4 Teelöffel Zwiebel, gemahlen
  • 1 Tropfen Worcestershire Sauce
  • 1 Toastbrot
  • Zitronenpfeffer
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Gurke schaelen und in hauchduenne Scheiben schneiden. Zwischen Kuechenpapier legen und in ein Sieb geben, damit die Fluessigkeit rausgeht.

  2. 2. Frischkaese, Mayo, Knoblauch- und Zwiebelpulver, Salz und Worcestershire Sauce in den Closed lid 5 sek, St.3 mischen.

  3. Die Rinde vom Toastbrot entfernen und die Creme auf eine Scheibe schmieren. Danach die Gurkenscheiben oben drauf legen. Eine 2. Scheibe Toast auf die Gurken legen und leicht zusammendruecken. Dann einmal quer durchschneiden, damit man 2 Dreiecke hat. Mit den redtlichen Toastscheiben genauso verfahren.

10
11

Tipp

Zum englischen Afternoon Tea gibt es 3 Gaenge zum Tee:

1. Sandwich mit Gurken, Lachscreme und Eiersalat

2. Scones mit clotted cream und Marmelade

3. Suesse kleine Haeppchen wie petit four.

Man kann ein Toastbroat kaufen oder auch backen. Hier gibt es ein tolles Rezept:

//www.rezeptwelt.de/brot-br%C3%B6tchen-rezepte/gold-toast/156076

Satt gekaufter Mayo nutze ich das Rezept von S64 fuer Eiersalat. Dort wird die Mayo selbst hergestellt und nur die Haelfte fuer den Salat verwendet. Die andere Haelfte ist perfekt fuer dieses Rezept.

//www.rezeptwelt.de/vorspeisensalate-rezepte/eiersalat/200495

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Sandwiches haben prima

    Verfasst von sahoff63 am 2. April 2016 - 15:27.

    Die Sandwiches haben prima geschmeckt. Unser Besuch aus Schottland war begeistert und unsere Teatime mit Scones und Sandwiches gelungen. Nur das empfohlene Toastbrot - Rezept muss ich noch mal probieren; der erste Versuch war etwas großporig und zu dunkel trotz gekürzter Backzeit.Vielen Dank für das Rezept und die Empfehlungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit selbstgemachtem Toast

    Verfasst von Ich esse sehr gern am 8. März 2015 - 19:11.

    Mit selbstgemachtem Toast sehr lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können