3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Möhren-Orangen-Ingwer-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Suppe ansetzen:

  • 200 g Zwiebeln, geviertel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g Ingwer, geschält
  • 30 g Olivenöl
  • 600 g Möhren, geschält, in Stücke
  • 1 EL brauner Zucker (Rohrzucker)
  • 300 g Kartoffeln, in Stücke geschnitten
  • 850 g Wasser
  • 2 geh. TL selbstgemachte Gemüsepaste TM
  • 4 Stücke Lachs, tiefgefroen, (optional)

Abschmecken mit:

  • 2 Stück unbehandelte Orangen, für 250 ml Saft und Orangenabrieb
  • 100 g Sahne
  • 1 EL Sherry
  • 1 EL Worcestersoße
  • 1 TL Salz, zum Nachwürzen
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • Crème fraîche, zum Servieren
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Ein fruchtig schmeckendes Süppchen
  1. Geschälte Zwiebeln vierteln, Knoblauchzehen und geschälten Ingwer hinzugeben und 10 sek. / Stufe 5

     

  2. Olivenöl hinzufügen und 3 min / 120°C / Stufe 2 andünsten.

     

  3. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, in Stücke schneiden und mit dem braunen Zucker hinzufügen und 8 min / Varoma / Stufe 1.5 weiter dünsten.

     

  4. Die geschälten, geschnittenen Kartoffeln zugeben. Das Wasser bis Daumenbreit unter MAX auffüllen (ca. 800-850 g) und die Gemüsepaste zugeben.

     

    Wer es mit dem Lachs zubereiten mag, nun diesen in den mit Backpapier ausgelegten Varoma legen und aufsetzen. Nun 25 min / Varoma / Stufe 1.5 köcheln lassen.

     

     

  5. Abschmecken
  6. In der Zwischenzeit die beiden Orangen auspressen (250 ml) und mit einem Zestenreißer Abrieb von mindestens einer der Orangen (10 g) vorbereiten.

     

    Orangensaft und Sahne hinzufügen und die Suppe pürieren 20 sek - Stufe 6 (langsam hochfahren).

     

    Orangenabrieb, Worcestersoße, Thymian, Salz, Pfeffer und Sherry (kann auch weggelassen werden) hinzufügen und 5 sek / Stufe 4 vermengen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Suppe kann als Hauptgericht mit oder ohne dem Lachs gegessen werden oder als Vorspeise zu einem Menü gereicht werden. Dann reicht es für ca. 10 Personen. Beides kam bei uns gut an.

Die Menge des Ingwers ist Geschmacksache. Wer mag, kann auch gern etwas mehr nehmen.

Wer nicht auf den Orangenabrieb in der Suppe beißen mag, kann diesen auch schon mit pürieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare