3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Banane-Grieß Brei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Brei

  • 3 Stück Äpfel
  • 1 1/2 Stück Banane
  • 150 g Griess
  • 600 g Milch
  • 100 g Wasser
  • 200 g Natur-Joghurt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Apfel und Banane in den Mixtopf geben, 3 sek/ Stufe 5 zerkleinern.


    2. Grieß, Milch und Wasser ca. 6 min/ 80 Grad/ Stufe 2.


    3. Natur-Joghurt hinzugeben, 10 sek/ Stufe 7.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker,werde aber nächstes Mal weniger...

    Verfasst von Caro846 am 23. Februar 2017 - 12:08.

    Sehr lecker,werde aber nächstes Mal weniger Naturjoghurt nehmen. Hab auch Maisgriess genommen,meiner 16 Monate alten Tochter hat es gemundet. 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In was für Gläser kochst du das ein und...

    Verfasst von Anna990 am 9. Oktober 2016 - 16:59.

    In was für Gläser kochst du das ein und wie lange hält das?



    Kathamama hat geschrieben:

    Meiner Tochter hast geschmeckt.

    habe allerdings nur das halbe Rezept gemacht also 2 kleine äpfel und 1 banane. Hatten beide so ca 100g. Apfel habe ich die Schale dran gelassen.

    habe nach dem passieren nochmal auf 100 Grad erhitzt, da ich es in gläsern eingemacht habe, wegen dem joghurt. Habe mit der halben Portion 4 Gläser a 200 ml voll bekommen.

    bin mit den 6 Minuten beim halben rezeptbauf 80 Grad gekommen. Habe VollkornGrieß benutzt.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker , und schnell

    Verfasst von Tinka2809 am 2. August 2016 - 17:16.

    super lecker , und schnell gemacht.

    finde nur die punktabzüge nicht so toll bei meinen vorschreibern, da nirgends steht, das es für babys ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   folgende Frage:

    Verfasst von elbritti am 26. Oktober 2015 - 11:47.

    Hallo,

     

    folgende Frage: könnte man den Weizengrieß durch Maisgrieß ersetzen? Irgendwelche Erfahrungen? 

     

    Freu mich auf Antworten 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch meinen beiden Kindern

    Verfasst von bibuauso am 16. März 2015 - 19:44.

    Auch meinen beiden Kindern (10 und 12 jahre) hats super geschmeckt tmrc_emoticons.;-)....gabs bei uns heute Mittag zum Nachtisch...vielen dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ebenfalls anstatt

    Verfasst von Christiane85 am 9. Februar 2015 - 17:35.

    Ich habe ebenfalls anstatt Joghurt ein bisschen mehr Milch genommen. Den Kindern schmeckt der Brei sehr gut. Selbst der Große (drei Jahre) war begeistert  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das heute für meine

    Verfasst von sweet_nelli87 am 27. November 2014 - 01:08.

    Habe das heute für meine kleine zubereitet hat ihr sehr gut geschmeckt habe es nur ohne Joghurt gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin per Zufall auf das Rezept

    Verfasst von Nelly Nelles am 6. November 2014 - 16:43.

    Bin per Zufall auf das Rezept gestoßen, weil Bananen weg mussten. War sehr lecker. Da ich keinen Joghurt im Haus hatte, habe ich einfach mehr Milch eingefüllt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werde ich für mich und

    Verfasst von Sariel am 6. September 2014 - 11:03.

    Das werde ich für mich und die Kinder probieren!

    Sogar für die kleine, denn es ist kein Zucker zugesetzt, schön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin zwar schon etwas

    Verfasst von marie410 am 28. Juli 2014 - 11:10.

    Ich bin zwar schon etwas älter, aber ich habe mir diesen leckeren Brei heute zum Frühstük gemacht. Sehr lecker!

    Habe wohl auf den Joghurt verzichtet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, unter einem Jahr sollen

    Verfasst von limebackfee am 29. Juni 2014 - 22:13.

    Ja, unter einem Jahr sollen die keinen Joghurt kriegen (meine ist grade 5 Monate), hast du einen Vorschlag was man stattdessen verwenden könnte? Hört sich so sonst ja sehr gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super für Brei-Liebhaber!

    Verfasst von Zuegle am 24. Juni 2014 - 13:14.

    Super für Brei-Liebhaber!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper leckeres Frühstück,

    Verfasst von wandaratte am 24. Juni 2014 - 12:35.

    Suuuper leckeres Frühstück, auch in unserem kinderfreine Haushalt tmrc_emoticons.) . Macht satt und glücklich und schmeckt toll. Leichte Süße durch das Obst, aber nicht zu viel - perfekt! Danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Hat geschmeckt! Habe 3

    Verfasst von ی@3 am 25. Mai 2014 - 14:28.

    Danke! Hat geschmeckt! Habe 3 kleine Enkelkinder, für die ich so leckere Sachen gern koche!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • meine kleine isst zwar noch

    Verfasst von bauerndirndl am 6. Mai 2014 - 14:18.

    meine kleine isst zwar noch keinen brei, aber mama hat`s geschmeckt. den kommentar zwecks joghurt muss ich teilen. deshalb ziehe ich auch sterne ab-was aber nicht am geschmack liegt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt unserm kleinsten...

    Verfasst von Papa-Joe am 28. April 2014 - 23:02.

    Schmeckt unserm kleinsten...

    Liebe Grüße


    Papa-Joe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meiner Tochter hast

    Verfasst von Kathamama am 31. März 2014 - 21:55.

    Meiner Tochter hast geschmeckt.

    habe allerdings nur das halbe Rezept gemacht also 2 kleine äpfel und 1 banane. Hatten beide so ca 100g. Apfel habe ich die Schale dran gelassen.

    habe nach dem passieren nochmal auf 100 Grad erhitzt, da ich es in gläsern eingemacht habe, wegen dem joghurt. Habe mit der halben Portion 4 Gläser a 200 ml voll bekommen.

    bin mit den 6 Minuten beim halben rezeptbauf 80 Grad gekommen. Habe VollkornGrieß benutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, Ich weiss ja nicht,

    Verfasst von schaetzelein am 30. März 2014 - 15:55.

    Sorry,

    Ich weiss ja nicht, war bei einem Beikostvortrag und da wurde gesagt, dass Babys gar keinen Joghurt bzw. Quark bekommen sollen... 

    Wenn ich mich recht erinnere steht das sogar in dem Kochbuch Kochen für Knirpse...

    Es ist ein Engel vom Himmel gefallen und wurde uns anvertraut...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es zwar noch nicht

    Verfasst von andreas77 am 25. März 2014 - 20:45.

    Ich habe es zwar noch nicht für meine Kinder gemacht, doch werde ich nachholen.

    War schnell zubereitet und lecker. Lässt sich bestimmt mit anderen Obstsorten(in Mus oder Stücken) gut variieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit dem Obst; der Milch; dem

    Verfasst von goya-original am 18. März 2014 - 22:28.

    Mit dem Obst; der Milch; dem Grieß und dem Wasser hat es mein Thermi in der vorgegebenen Zeit gerade mal auf 60° geschafft. Hätte das Obst gar nicht dazu gehört, dann ist das Rezept leider nicht ausfühlich genug beschrieben und deshalb von mir nur ein Stern, sorry.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin Tagesmutter und alle

    Verfasst von a.bause am 17. März 2014 - 19:31.

    Ich bin Tagesmutter und alle fünf fanden ihn klasse. Den Rest hat meine 13 jährige Tochter verputzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können