3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Pflaume-Hirse-Brei (GOB) auf Vorrat, verdauungsfördernd


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Apfel-Pflaume-Hirse-Brei (GOB) auf Vorrat, verdauungsfördernd

  • 400 g Wasser, davon später nur 270 Gramm nutzen
  • 7 Stück Trockenpflaumen
  • 2 Stück Äpfel, mittelgroß, möglichst Bio
  • 65 g Hirseflocken
  • 3-4 TL Rapsöl, oder Butter
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Die Trockenpflaumen in einem Schälchen mit den 400g Wasser ca. 20 Minuten ziehen lassen. Äpfel waschen, entkernen und in Stücke schneiden.

    Nach der Ziehzeit der Pflaumen das Wasser nicht wegschütten.
  2. weitere Verarbeitung
  3. Die Pflaumen und die Äpfel in den Closed lid einwiegen (bei mir ergab es ca. 300 Gramm, dies als Basis für die spätere Wassermenge). Hirseflocken dazu wiegen und ca. 3 Sek./Stufe 5 häckseln.



    Von dem Pflaumenwasser ca. 270g hinzugeben und nochmals 2 Sek./Stufe 6 verrühren. Alles herunter schieben und 7 Minuten/100 Grad/Stufe 3 kochen.



    Nochmals herunter schieben und das Öl oer die Butter dazu geben. 10 Sek./Stufe 8-9 zerkleinern.



    Den fertigen Brei in ausgekochte Gläschen füllen, abkühlen lassen und einfrieren. Bei mir ergab die fertige Menge ca. 600 Gramm was bei unserer Tochter etwa 6-7 Portionen ergibt.



    Da der Brei im Kühlschrank nach-dickt, vor dem Füttern mit 1-2 Esslöffel (warmen) Wasser glattrühren bzw. mit einer Gabel fein quetschen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Brei ist verdauunggsfördernd und es gibt ihn bei uns meistens nachdem unsere Tochter ein Mittagessen mit hohem Karotten-Anteil hatte.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gut geschmeckt ...

    Verfasst von Lovebimby am 7. Juni 2017 - 13:14.

    Gut geschmeckt!

    Am Anfang hat sich die Zubereitung etwas kompliziert angehört, war aber doch einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker finden wir mal gucken was...

    Verfasst von lago de constancia am 2. Juni 2017 - 17:55.

    Sehr lecker finden wir mal gucken was Töchterchen morgen früh dazu sagt, hab allerdings Birne statt Apfel genommen und hatte nur Schmelzflocken 5 Korn da. Aber ist super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können