3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Babybrei Polenta mit Möhren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Brei

  • 1 kleine Möhre
  • 200 Gramm Milch
  • 15 Gramm Maisgrieß (Polenta)
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. DIE MÖHRE SCHÄLEN, GROB STüCKELN UND IM Closed lid 5SEK 

    AUF STUFE 5 ZERKLEINERN.

    MILCH DAZU 4 MINUTEN  100° STUFE 1.

    DANN DIE POLENTA DAZU UND NOCHMAL 5 MINUTEN AUF 90° STUFE 1.

    ANSCHLIEßEND 5 MINUTEN QUELLEN LASSEN.

    ZUM SCHLUSS LANGSAM BIS STUFE 8 FÜR 10 SEK. ZUM PÜRRIEREN HOCHDREHEN.

10
11

Tipp

Man kann die Menge multiplizieren und in Portionen einfrieren. 

Ca. 200 kcal p.P.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein gesundes und schnelles

    Verfasst von Sendi-H am 29. Juli 2016 - 01:38.

    Ein gesundes und schnelles Rezept.

    Heute Abend für den Kleinen gekocht und von ihm für gut befunden tmrc_emoticons.-) Hatte aber 30g Polenta genommen und nicht mehr anschließend püriert, Sohnemann ist ja schon älter und isst immer noch gerne abens Brei tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Je nachdem, ich verwenden den

    Verfasst von Wunschnelke am 8. Januar 2016 - 22:51.

    Je nachdem, ich verwenden den auch als Mittagsbrei.

    Ich verwende mittlerweile mehr Möhren und auch mehr Maisgries. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist dann ein Abendbrei,

    Verfasst von Anesje86 am 8. Januar 2016 - 20:05.

    Das ist dann ein Abendbrei, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat meinen kleinem Mann sehr

    Verfasst von Kraeuterhex38 am 25. Oktober 2015 - 20:45.

    Hat meinen kleinem Mann sehr gut geschmeckt. Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist aus Kochen für Babys,

    Verfasst von Wunschnelke am 23. Juni 2015 - 23:57.

    Das ist aus Kochen für Babys, oder?

    Dort steht bei Mengenangabe hinter der "kleinen Möhre" 100g. Denke deswegen ist das flüssig gewesen bei Ihnen.

    Bei mir hat es gut geklappt, hab aber nach Gefühl etwas mehr Möhren genommen.

    Danke für das Einstellen des Rezeptes. Foto folgt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept ist gut.

    Verfasst von dinemaus83 am 10. Februar 2015 - 14:47.

    Hallo,

    das Rezept ist gut. Statt Maisgrieß, habe ich 20 mg Instant Flocken genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider stimmt hier irgendwas

    Verfasst von thermomixJu25Pr02 am 5. Juni 2014 - 00:17.

    Leider stimmt hier irgendwas mit den Mengenangaben nicht ... bei 200 ml Milch kommt eine Suppe raus ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können