3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli-Kartoffel-Brei mit Putenbrust


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 40 g Kartoffeln, in Stücken
  • 90 g Brokkoliröschen
  • 20 g Putenbrust
  • 400 g Wasser
  • 30 g Obst, saft
  • 2 TL Rapsöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Brokkoli und Putenbrust in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz geben.Wasser in den Mixtopf füllen, Gareinsatz einhängen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.Gareinsatz entnehmen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.Inhalt des Gareinsatzes, 50 g Garflüssigkeit, Obstsaft und Rapsöl in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren.Brei im Mixtopf ca. 8 Min./Stufe 3 ohne Messbecher abkühlen lassen.

     

     

     

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann man eigentlich auch die Gemüsesorten...

    Verfasst von Mogli´s Küchenfee am 6. März 2017 - 17:25.

    Kann man eigentlich auch die Gemüsesorten austauschen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und lecker...meinem Sohn hat es...

    Verfasst von Mogli´s Küchenfee am 6. März 2017 - 17:21.

    Super einfach und lecker...meinem Sohn hat es geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gut geklappt, danke Ich

    Verfasst von eire1979 am 21. März 2016 - 20:51.

    Hat gut geklappt, danke tmrc_emoticons.-)

    Ich habe noch eine Frage: das Fleisch kommt wirklich roh hinzu? Und wird dann mit dem Rest "geschreddert" und dann gekocht?

    Nochmal danke tmrc_emoticons.-))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe 6 Portionen

    Verfasst von Sarah887 am 20. März 2016 - 09:34.

    Hallo, habe 6 Portionen gemacht! Garzeit hab ich glaub um 5 Minuten erhöht, musst dann einfach mal nach den Kartoffeln schauen! beim Wasser bleibst du bei den 400g, ich hab dann zum pürieren erst mal 100g dazugegeben und geschaut wie der Brei wird! Einfach bisschen reinmachen, bis du deine gewünschte Konsistenz hast! Viel Erfolg! Ist echt lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich möchte gerne die

    Verfasst von eire1979 am 19. März 2016 - 11:17.

    Hallo, ich möchte gerne die dreifache Menge kochen, um wieviel muss ich das Wasser und die Garzeit denn hier erhöhen? Gibt es hier eine generelle Regel, um wieviel man erhöhen muss, wenn man die Menge vervielfacht?

    Danke tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hat meiner

    Verfasst von Sarah887 am 6. März 2016 - 13:46.

    Super lecker! Hat meiner kleinen sehr gut geschmeckt! Hab gleich auf Vorrat gemacht! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hat uns beiden

    Verfasst von Katha-Mueller am 21. Oktober 2015 - 18:03.

    Das hat uns beiden geschmeckt. Super Rezpet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schmeckt Kind

    Verfasst von Aubi am 11. Juni 2014 - 22:35.

    Super Rezept, schmeckt Kind und Mama   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept hatte im

    Verfasst von flitzepolo am 30. Januar 2014 - 18:26.

    Danke fürs Rezept hatte im Verhältnis nicht genug Grünzeug hat trotzdem geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • irgendwas mach ich falsch,

    Verfasst von Ninana88 am 20. Juli 2013 - 16:59.

    irgendwas mach ich falsch, bei mir kocht die ganze Zeit das Wasser über tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Variante ist bei meiner

    Verfasst von Caro2111 am 6. Dezember 2012 - 18:38.

    Die Variante ist bei meiner Kleinen super angekommen. Wird's bald wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können