3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fenchel-Kartoffel-Puten Brei ab 6. Monat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Brei

  • 90 g Fenchelknolle in Stücken
  • 40 g Kartoffel in Stücken, am besten Püreekartoffeln
  • 20 g Putenfleisch
  • 400 g Wasser
  • 30 g Obstsaft (mind. 40mg Vit. C/100 ml
  • 8 g Beikostöl, oder Rapsöl

  • 90 g Fenchelknolle in Stücken
  • 40 g Kartoffel in Stücken, am besten Püreekartoffeln
  • 20 g Putenfleisch
  • 400 g Wasser
  • 30 g Obstsaft (mind. 40mg Vit. C/100 ml
  • 8 g Beikostöl, oder Rapsöl
  • 6
    17min
    Zubereitung 17min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Fenchel-Kartoffel-Puten Brei ab dem 6. Monat
  1. Fenchel, Kartoffel und Putenfleisch in den Closed lid und 3 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und in das Garkörbchen umfüllen.

    Das Wasser in den Closed lid füllen und das Garkörbchen einhängen und 15 Min./Varoma/St. 1 garen

    Garkörbchen entnehmen, Garflüssigkeit separat auffangen und den Inhalt des Körbchens zurück in den Closed lid

    50g Garflüssigkeit, Saft und Öl hinzufügen und 30-40 Sek. STufe 10 pürieren.

    Brei ohne Messbecher noch 5 Minuten Stufe 3 abkühlen lassen und servieren.

    Babys ab dem 7./8. Monat benötigen 5g mehr Fleisch. Am Ende des 1. Lebensjahres weitere 5g Fleisch, 20g Kartoffel und 10g mehr Kartoffel

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super einfach, aber mein Brei

    Verfasst von Maikestm am 10. September 2015 - 02:34.

    Super einfach, aber mein Brei sieht nicht so weiß aus tmrc_emoticons.) ist ja aber auch nicht so wichtig. Hauptsache gesund und es schmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Baby hat es gechmeckt

    Verfasst von babydean am 3. Februar 2015 - 21:40.

    Mein Baby hat es gechmeckt danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,,.   erster Versuch,

    Verfasst von schnütchen2604 am 16. Januar 2015 - 16:16.

    Hallo,,.

     

    erster Versuch, total flüssig. Zweiter Versuch mit viel weniger Wasser immer noch zu dünn. Hilfe was mache ich verkehrt. Hab den Brei trotzdem behalten und eingefroren. Mal schauen was ich damit mache

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von tiny279 am 22. August 2014 - 15:11.

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo   vielen Dank für Deine

    Verfasst von xato am 30. April 2014 - 21:00.

    hallo

     

    vielen Dank für Deine tollen Rezepte - werden jetzt nach und nach ausprobiert.

     

    lg

    xato

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Tochter liebt es zu

    Verfasst von Inmama am 2. Januar 2014 - 01:19.

    Meine Tochter liebt es zu essen , tolles Rezept , danke schön  tmrc_emoticons.) 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können