3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsebrei mit Rindfleisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Brei

  • 300 g Kartoffeln
  • 300 g Möhren
  • 300 g Kohlrabi
  • 200 g Rinder Minutensteaks
  • 60 g Apfelsaft, naturtrüb
  • 40 g Rapsöl
  • 600 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Kartoffeln, Möhren und Kohlrabi grob zerkleinern und in den Mixtopf geben, 4 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Mischung in den Varoma mit Einlegeboden geben.

    Fleisch in Stücke schneiden und ebenfalls in den Varoma legen

    Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und das Ganze 35 Min. Varoma Stufe 1 garen

    Mixtopf leeren, Brühe beiseite stellen , Varomainhalt in den Mixtopf umfüllen, 200 g Brühe, Apfelsaft und Rapsöl dazugeben und 25 Sek. Stufe 8 pürieren, evtl noch etwas Brühe dazu und nochmal 10 Sek. Stufe 8 pürieren.

    Gemüsebrei abkühlen lassen, in Becher umfüllen und einfrieren.

     

     

    Habe diesen Brei für meine 6 Monate alte Enkelin gekocht, sie verputzt ihn mit Begeisterung

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Nightdiver.  Ich koche

    Verfasst von Christian1982 am 29. Oktober 2015 - 16:51.

    Hallo Nightdiver. 

    Ich koche deinen Brei jetzt schon seit einiger Zeit für meinen kleinen Schatz (6 1/2 Monate).

    Er verputzt ihn mit soviel Genuss, dass die Menge nur für 4 Portionen reicht.

    Wenn ich mal keinen Kohlrabi zur Hand habe, nehme ich stattdessen Zucchini.

     

    Danke für das leckere Rezept. Cooking 1

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich 5 Sterne von mir 

    Verfasst von Christian1982 am 28. Oktober 2015 - 09:55.

    Natürlich 5 Sterne von mir  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können