3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Kartoffel-Hirse-Brei (vegetarische Altenative)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 50 g Kartoffeln, in Stücken
  • 100 g Kohlrabi, in Stücken
  • 400 g Wasser
  • 10 g Hirseflocken
  • 30 g Obst, saft
  • 2 TL Rapsöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Kartoffeln und Kohlrabi in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in den Gareinsatz geben.
    • Wasser in den Mixtopf füllen, Gareinsatz einhängen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    • Gareinsatz entnehmen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.
    • Hirseflocken und ca. 100 g Garflüssigkeit in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./100°/ Stufe 2 aufkochen.
    • Inhalt des Gareinsatzes, Saft und Fett zugeben und 30 Sek./Stufe 10 pürieren.
    • Brei im Mixtopf ca. 7 Min./Stufe 3 ohne Messbecher abkühlen lassen.
10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Endlich einen Weg gefunden meine Braunhirseflocken...

    Verfasst von Lydi89 am 7. Dezember 2016 - 12:59.

    Endlich einen Weg gefunden meine Braunhirseflocken loszuwerden tmrc_emoticons.-) und noch dazu hat es meinem Kleinen gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der Brei kam super an, auch eine schöne...

    Verfasst von knuspi31 am 10. November 2016 - 12:56.

    der Brei kam super an, auch eine schöne Farbe. Ich war schon ganz neidisch tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine kleine liebt diesen

    Verfasst von TINA.MARIA am 29. Juli 2015 - 12:37.

    Meine kleine liebt diesen Brei tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Alternative zum

    Verfasst von Duesendackel am 16. Juni 2015 - 11:41.

    Super Alternative zum Fleischbrei. Meiner Tochter schmeckt's prima!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nach einem

    Verfasst von ellixy am 22. Mai 2014 - 15:52.

    Ich habe nach einem Kohlrabibrei gesucht, der kein Fleisch enthält. Was soll ich sagen: leicht gemacht und die Babys (zwei) haben den Brei erstaunlich gerne gegessen. Selbst meine Tochter, die sonst eher nicht so der Breifan ist hat bereitwillig den Mund aufgemacht tmrc_emoticons.;-)

    also volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können