3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Kartoffel Rindfleisch Brei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

500 Kürbisfleisch

  • 50 g Rapsöl
  • 150 g Direkter Apfelsaft
  • 250 g Kartoffeln
  • 100 g Rindfleisch, Filet oder Tafelspitz
  • 1000 g Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Brei kochen
  1. Kürbis aushölen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden. Fleisch klein schneiden. Alles in denClosed lid 4sek Stufe 5

  2. Die Masse in 2 Hälften aufteilen. 500mL in Closed lid! Eine Hälfte bei Seite legen und die andere Hälfte in den Gareinsatz geben und 18min, Varoma,Stufe1! Dann die 2. Hälfte!

  3. Wenn bei Hälften fertig sind, alles in den Closed lid , den Apfelsaft und das Rapsöl hinzu geben und 20sek, Stufe4! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meine kleine Maus mag es super gerne

    Verfasst von Tinipralini am 10. April 2017 - 21:01.

    Meine kleine Maus mag es super gerne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, meine kleine

    Verfasst von Anomi am 17. Januar 2016 - 18:23.

    Sehr lecker, meine kleine liebt es

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Musste es auch etwas stärker

    Verfasst von Schmusebaby am 29. Dezember 2015 - 22:36.

    tmrc_emoticons.)  Musste es auch etwas stärker pürieren! Habe den Saft auch weg gelassen und es hat auch meinem Hund geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man den Apfelsaft auch

    Verfasst von NurseAstrid 84 am 24. November 2015 - 09:28.

    Kann man den Apfelsaft auch weglassen ? Mein kleiner verträgt keine Obstsäf !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab ihn etwas

    Verfasst von Eselchen84 am 9. November 2015 - 10:31.

    Sehr lecker, hab ihn etwas stärker püriert. 

    Bisher mein absoluter Favorit! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können