3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastinaken-Zucchini-Kartoffel-Hühnchen-Brei


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

200 Gramm Pastinaken

  • 200 Gramm Pastinake, in Stücken
  • 130 Gramm Zucchini, in Stücken
  • 160 Gramm Kartoffeln, in Stücken
  • 120 Gramm Hühnerfleisch, in Stücken
  • 400 Gramm Wasser
  • 100 Gramm Fruchtsaft
  • 8-10 Gramm Butter oder Öl pro Portion, vor dem Füttern hinzufügen
5

Zubereitung

  1. Pastinaken, Zucchini, Kartoffeln und das Fleisch in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern und ins Garkörbchen umfüllen.

  2. Wasser in den Mixtopf geben, Körbchen einhängen und

    15 Minuten/Varome/Stufe 2 garen.

  3. Körbchen rausnehmen und das Garwasser umfüllen.

  4. Den Inhalt des Garkörbchens, Saft und ca. 200 Gramm Garwasser in den Mixtopf füllen und 30 Sekunden/Stufe 8 fein pürieren.

  5. Den Brei in Portionen einfrieren und vor dem Füttern Butter oder Öl hinzugeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Lässt sich natürlich auch mit anderen Gemüsesorten machen. Z. B. Karotten, Brokkoli, Kürbis usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare