3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsischmus / Pfirsisch Kompott - ohne Zucker - lecker!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Pfirsischmus / Pfirsisch Kompott - ohne Zucker - lecker!

  • 1000 Gramm Reife Pfirsische
  • 3 EL Zitronensaft, Alternativ ein halbes Paket Zitronensäure
  • 1 gestr. TL Vanilleessenz, Oder selbstgemachte Vanillezucker, das Mark einer Schote etc.
  • Stevia, Oder Süßungsmittel eigener Wahl
  • Gläser zum abfüllen, ( gespülte Babygläschen mit Deckel passen gut)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Pfirsische putzen
  1. die Pfirsische halbieren, Kern und Haut entfernen. Fruchtfleisch in den TM.
  2. Einkochen
  3. Zitronensaft ( alternativ Zitronensäure ) und die Vanille mit in den TM und 100 Grad, 16 min, St. 2 einkochen. Ohne Meßbecher, aber mit Garkörbchen als Spritzschutz.

    Anschließend 1 min St. 5 mit Intervallen / Turbotaste fein pürieren.

    Abschmecken.

    Ggf. Nachsüßen. Ich benutze dafür Stevia mit Erythrit. Die Menge hängt aber sehr von der Reife und Süße der Früchte ab! Bei diesem aktuellen "Durchgang" war ein gehäufter Eßl. Nötig. Manchmal kommt man auch ganz ohne aus.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker zum:
Babybrei
Quark
Grießbrei
Haferbrei
als Dessert
oder Schichtdessert mit Mascarpone

Haltbarkeit:
Achten Sie auf Sauberkeit bei der Herstellung. Ich koche die Gläser vorher aus. Dann hält sich das Mus im Kühlschrank gute 3 Wochen. Geöffnet innerhalb von 2 Tagen verbrauchen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare