3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzabrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 400 g Sahneschmelzkäse
  • 200 g Butter oder Margarine
  • 1 Packung Salami
  • 1 Packung gekochter Schinken
  • 2-3 Päckchen Aufbackbrötchen
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Salami und Schinken aufrollen in den Closed lid stellen, 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Sahneschmelzkäse und Butter oder Margarine in den Closed lid geben, 30 Sekunden Stufe 4 verrühren. Was an der Mixtopfwand klebt mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 30 Sekunden Stufe 4 cremig rühren. Zerkleinerte Salami und Schinken zufügen, Deckel verschließen und mit Hilfe des Spatels 20 Sekunden, Stufe 4 Counter-clockwise operation vermischen. Brötchen halbieren und mit dem Belag bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 200°C ca. 10-12 Minuten mit Blickkontakt backen. Die Brötchen sollten Farbe haben und bissfest sein.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

es reicht für 2 Backbleche


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker hab noch eine kleine

    Verfasst von Petra308 am 6. November 2015 - 23:53.

    Lecker hab noch eine kleine zwiebel und 2Eigelb reingetan aber 100g weniger Butter ! sau lecker

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker   Schmecken gut, habe

    Verfasst von Amista am 10. August 2015 - 20:53.

    Lecker

     

    Schmecken gut, habe Masse aber noch mit Oregano und Majoran verfeinert. Fett fand ich auch n bisschen viel...werde beim nächsten Mal weniger verwenden. tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können