3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananenbrot, vegan (zuckerfrei)


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Bananenbrot, vegan (zuckerfrei)

  • 1 EL Chiasamen
  • 250 g Haferflocken
  • 150 g Cashewkerne
  • 1 gehäufte Teelöffel Backpulver
  • nach Geschmack Zimt
  • 4 Bananen, je reifer umso süßer
  • 150 g Hafer- oder Sojamilch
  • 1 Vanilleschote (Mark ausgekratzt), oder 1 TL Vanillepaste
  • 1 Glas Babybrei Apfel-Banane, oder 190 g Apfelmus
  • 80-90 g Agavendicksaft oder Ahronsirup
  • 1 EL Kokosöl
5

Zubereitung

    Die trockenen Zutaten:
  1. Bevor ihr anfangt: Chiasamen in 3 EL warmen Wasser quellen lassen und beiseite stellen.

    Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

    Haferflocken in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 7 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.
  2. Cashewkerne in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und zu den Haferflocken in die Schüssel geben.
  3. Backpulver und Zimt zu den Haferflocken und Cashewkernen in die Schüssel geben.
  4. Die Bananenmasse:
  5. 3 Bananen, Milch, Vanillemark, Babybrei, Agavendicksaft und Kokosöl in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 10 pürieren.
  6. Fertiger Teig:
  7. Die trockenen Zutaten aus der Schüssel zu der Bananenmasse in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 8,5 gut vermischen
  8. Die mittlerweile aufgequollenen Chiasamen in den fertigen Teig geben, 5 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 6 untermischen.
  9. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und die vierte Banane in Scheiben auf dem Teig verteilen und etwas hineindrücken. Wer mag, kann auch noch andere Nüsse zusätzlich oben auf dem Brot verteilen.
  10. Das Ganze im vorgheizten Backofen bei 180°C Umluft 45 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt noch warm und klitschig besonders gut! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare