3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies mit Avocado für Diabetiker


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Brownies mit Avocado

  • 100 Gramm Zartbitter-Schokolade, 70% Kakao
  • 50 Gramm Mandeln mit Haut
  • 1 Stück Avocado, ca. 100 g
  • 2 Eier, Größe M
  • 1 TL Vanillezucker, selbst gemacht
  • 100 Gramm Birkenzucker
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • 0,5 TL Backpulver
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.

    Zartbitter-Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben
    20 Sek./Stufe 10 zu Pulver mahlen, umfüllen.

    Mandeln ebenfalls 20 Sek./Stufe 10 mahlen, umfüllen.

    Avocado mit einem Löffel aus der Schale kratzen, mit den Eiern und den restlichen Zutaten 20 Sek./Stufe 5 verrühren.

    Avocado und Mandeln zugeben und alles
    3 Min./Stufe 3/50°C erwärmen.

    Den warmen Teig in eine Backform (ca. 20x20 cm auf Backpapier) umfüllen und ca. 18 Min. backen.

    Nach dem Abkühlen eventuell noch mit Puderzucker oder Kakaopulver bestreuen.

    Ergibt ca. 16 kleine Stücke.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Birkenzucker kann auch mit Sucralose gemischt werden oder dadurch ersetzt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es hat sich leider ein Fehler eingeschlichen: es...

    Verfasst von Zebulon am 21. Dezember 2018 - 17:32.

    Es hat sich leider ein Fehler eingeschlichen: es muss heißen „Schokolade und Mandeln zugeben“, nicht Avocado und Mandeln....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können