3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Cappuccino-Muffins


Drucken:
4

Zutaten

  • 200 g Eier (auswiegen) Zucker weiche Butter 20 g Kakao (kein Kaba) 1/2 Tl. Zimt 6 Eßl. Cappuccinopulver 200 g Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 30 Sek. / Stufe 4 verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

    Die Masse in Muffinförmchen und in ein Muffinblech füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 ° ca. 20 - 25 Minuten backen.

    Alternativ kann statt Cappuccinopulver auch Eiskaffee-, Mokka- oder Espressopulver genommen werden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich habe eben die

    Verfasst von AnitaZ1972 am 4. November 2012 - 14:13.

    Hallo,

    ich habe eben die Muffins gemacht und gleich den ersten probieren müssen, weil sie so lecker duften. Leider sind sie innen nicht locker und luftig sondern eher "speckig" und sehr schwer, obwohl ich sie lange genug gebacken habe!!

    Vom Geschmack her sind sie mir leider etwas zu bitter. Ich werde beim nächsten Mal einfach etwas Backpulver hinzu geben und vielleicht weniger Cappuccino Pulver.

    Trotzdem Danke für's einstellen.

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo AnitaZ1972, verstehe

    Verfasst von kikibrake am 16. Oktober 2012 - 21:24.

    Hallo AnitaZ1972,

    verstehe gar nicht, wo die Mengenangaben abgeblieben sind. Habe sie doch mit angegeben. Merkwürdig.

    Also es sind 200 g Zucker und 200 g weiche Butter.

    Viele Grüße

    kikibrake

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich würde die Muffins

    Verfasst von AnitaZ1972 am 11. Oktober 2012 - 00:04.

    Hallo,

    ich würde die Muffins gerne machen , allerdings würde ich gerne wissen wieviel Zucker und Butter ich nehmen muss!! Das finde ich im Rezept etwas ungenau angegeben!!

    Danke für eine Antwort!!

    Viele Grüße,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Muffin waren lecker,

    Verfasst von TherMaurice am 29. November 2010 - 16:17.

    Die Muffin waren lecker, haben mir allerdings ein bissl viel nach Cappuccinopulver geschmeckt, beim naechsten Mal nehme ich etwas weniger. Ansonsten sind sie aber schoen aufgegangen und waren vom Aussehen, Geschmack und Konsistenz gut.

     

    P.S.: 200g Eier waren bei mir 4 Stueck und das fand ich echt viel. Werde beim Naechsten Mal versuchen ob es auch mit 2en klappt und dafuer ein wenig Backpulver zugeben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! die Cappucino Muffins

    Verfasst von Aniroc am 8. November 2010 - 14:15.

    Hallo!

    die Cappucino Muffins waren super lecker! Danke,Grüße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • supertolles rezept

    Verfasst von hops am 24. August 2010 - 21:58.

    hallo kikibrake,habe heute deine muffins gebacken und gebe dir hiermit 5 sterne für dieses rezept. habe mich allerdings nicht getraut, den teig ohne backpulver zu versuchen. ich hatte dein rezept schon länger ausgedruckt und die 3 neuen kommentare nicht gelesen. als ich dann beim zusammenstellen der zutaten das backpulver vermißte, habe ich einfach ein halbes päckchen zugegeben und die muffins sind toll geworden. nächstes mal probiere ich es mal ohne. lieben dank für dieses rezept und viele grüße von hops

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weder noch

    Verfasst von kikibrake am 8. August 2010 - 12:23.

    Bei diesem Rezept brauchst Du weder das Backpulver noch Natron. Die Muffins gehen ganz toll auf und der Teig ist ganz fluffig. War auch erst skeptisch, aber ich habe diese Muffins schon so oft gebacken und bisher waren sie immer super Cooking 7

    Liebe Grüße

    kikibrake

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fehlt bei Deinem REzept nicht

    Verfasst von Highlight am 8. August 2010 - 01:46.

    Fehlt bei Deinem REzept nicht das Natron oder Backpulver??? 

    Wie sollen die Muffins aufgehen, wenn da nichts dergleichen in den Teig kommt?

    Gruß Highlight...

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, das hört sich sehr

    Verfasst von Juleaquarelle am 7. August 2010 - 22:18.

    Danke, das hört sich sehr lecker an. Schon gespeichert. Einen schönen Abend. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können