Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchen


Drucken:
4

Zutaten

120 Stück

Lebkuchen

  • 400 g Zitronat
  • 400 g Mandeln, gemahlen
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 100 g Mandeln, gehackt
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Nelken, gemahlen
  • 5-7 Tropfen Bittermandelaroma
  • 2-3 EL Rum
  • 1-2 Packung Oblaten, 4cm

Glassur/ Dekoration

  • 200 g Vollmilchkuvertüre
  • 200 g weiße Schokoladen-Kuvertüre
  • 200 g Haselnusskrokant, oder Mandelkrokant
  • etwas Kokosfett
  • 6
    3h 44min
    Zubereitung 3h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.

    1. Zitronat und 200 g gemahlene Mandeln in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 mixen.
    Die Masse umfüllen und den Mixtopf säubern.

    2. Die Eier und den Zucker in den Mixtopf füllen und 1 Min. 30 Sek. - 2 Min./Stufe 4,5 schaumig rühren.

    3. Nun die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels 1 Min./Linkslauf/Stufe 3-4 unterheben.

    Sollte nicht alles gut untergerührt sein einfach mit dem Spatel den Rest unterheben.

    4. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Oblaten selten und auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech setzen.

    Zwischen den Lebkuchen etwas platz lassen, da die Lebkuchen noch etwas auseinanderlaufen und aufgehen.

    5. Im vorgeheitzten Bachofen bei 180°C ca. 13 bis 14 Minuten backen.

    6. Die abgekühlten Lebkuchen können nun beliebig dekoriert werden.

    7. Ich gebe in die Kuvertüre ca. 20 -25 g Kokosfett damit die Kunvertüre streichfähiger wird und schöner glänzt. Einfach nach Anleitung schmelzen.

    8. Als Deko verwende ich außerdem Mandelkrokant.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker! Vielen Dank für das tolle...

    Verfasst von Hüttenkörnchen am 27. Dezember 2021 - 17:27.

    Sehr, sehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept. Wird jetzt jedes Jahr zu Weihnachten gebacken tmrc_emoticons.-).

     


    Mixingbowl closed seit 27.01.2015

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe zum ersten Mal Lebkuchen gemacht und...

    Verfasst von Obci110 am 30. November 2021 - 22:03.

    Ich habe zum ersten Mal Lebkuchen gemacht und diese hier sind der Wahnsinn! Ich habe den Rum weggelassen. Sie gingen nicht ganz so stark auf wie erwartet. Deswegen sind sie ein wenig "platt". Das weiß ich aber fürs nächste Mal. Ich habe sie einfach in Kuvertüre eingetaucht. 3 Bleche voll mit 7cm Oblaten. Kleiner würde ich sie gar nicht nehmen, da der Teig ja klebrig ist und mit den kleinen man so rumtut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können